Topmodel

Cara Delevingne will als Schauspielerin akzeptiert werden

+
Cara Delevingne will auf verschiedenen Gebieten unterhalten. Foto: Will Oliver

Sie ist Topmodel und hat schon in erfolgreichen Filmen mitgespielt. Dennoch werde sie als Schauspielerin nicht ernst genommen, glaubt Cara Delevingne.

Hamburg (dpa) - Das britische Model Cara Delevingne (24) glaubt, dass sie als Schauspielerin noch lange nicht akzeptiert ist. "Es wird noch dauern, bis mich die Leute in diesem Bereich ernst nehmen. Das weiß ich", sagte sie dem Magazin "Cosmopolitan". "Ich werde noch lange das Model sein, das auch schauspielert."

Die Londonerin spielte bereits in mehreren Filmen mit, darunter "Anna Karenina" (2012), "Margos Spuren" (2015) und "Suicide Squad" (2016). Im Sommer ist sie im Science-Fiction-Streifen "Valerian - die Stadt der tausend Planeten" zu sehen.

Das Topmodel sagt, sie habe schon als Kind alle unterhalten. "Das will ich auch im Job tun. Ich möchte Musik machen, singen, schauspielern."

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.