Kensington-Palast verkündet

Prinz Louis: An diesem Tag wird das Royal-Baby getauft

+
Der britische Prinz Louis Arthur Charles nach der Geburt. Im Juli wird er in London getauft. 

Am 23. April blickte die ganze Welt nach London: Prinz William und Herzogin Kate werden Eltern des kleinen Prinz Louis. Nun verkündete der Kensington Palast wann und wo der Spross getauft wird. 

London - Die Geburt des kleinen Prinz Louis ist noch keine zwei Monate her, da verkündet der Kensington Palast bereits die Taufe des jüngsten royalen Mitglieds. Die Nummer fünf der Thronfolge wird demnach am 9. Juli in der königlichen Kapelle des St. James Palastes vom Erzbischof von Canterbury, Justin Welby, getauft. 

Die Taufe ist das nächste große Ereignis der britischen Monarchie, nach der Traumhochzeit von Harry und Meghan im vergangenen Mai.

Das sind die schönsten Bilder der Traumhochzeit von Harry und Meghan

Prinz Louis Arthur Charles ist bereits das dritte Kind des Thronfolgers Prinz William und Herzogin Kate. Mit seinen beiden älteren Geschwistern Prinzessin Charlotte (3) und Prinz George (4) dürften die drei ihre Eltern auch in Zukunft auf Trab halten. 

jl

Kommentare