1. Hersfelder Zeitung
  2. Bad Hersfeld

Knax-Tag im Schilde-Park begeistert über tausend Besucher

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Daniel Blöthner

Kommentare

Zum Knax-Tag im Schilde-Park vergnügten sich bei bestem Wetter und guter Laune vor allem Kinder bis zwölf Jahre, an die sich der Club der Sparkasse richtet.
Zum Knax-Tag im Schilde-Park vergnügten sich bei bestem Wetter und guter Laune vor allem Kinder bis zwölf Jahre, an die sich der Club der Sparkasse richtet. © Daniel Blöthner

Da schauten viele nicht schlecht, als im Schilde-Park ein Piratenschiff neben einer Ritterburg und mehr in die Höhe wuchsen. Zum diesjährigen Knax-Tag der Sparkasse mangelte es nämlich weder an guter Laune, noch an abwechslungsreichen Hüpfburgen unterschiedlicher Themen.

Rodeo-Bullriding, Geschicklichkeitsspiele, Kinderschminken und Live-Vorführungen vom Boardwalk-Straßentheater rundeten das Angebot weiter ab. Die Straßenkünstler von Opus Furore wissen, wie sie Groß und Klein unterhalten und fesseln können. Einige Erwachsene durften auch mitmachen, als spontante Aushilfe für die auf Einräder fahrenden Jongleure mit brennenden Fackeln und standen nach kurzer Überredung mit auf der Bühne.

Auch die Jugendfeuerwehr war mit einem kindergerechten Stand inklusive Fühlbox und einem übergroßen „Vier Gewinnt“ vertreten. Bunte Luftballons gab es an mehreren Stellen und viele Besucher probierten sich an den Glücksrädern der ausrichtenden Sparkasse sowie unserer Zeitung.

Kinder konnten in einer Kiste über eine Rollbahn rutschen oder bei der Verkehrswacht viel über den sicheren Umgang mit dem Fahrrad im Straßenverkehr lernen. Neben einem Parcours in der Schilde-Halle gab es auch einen Fahrsimulator für junge Radfahrer sowie eine Promille-Simulation für die Erwachsenen. Mit speziellen Brillen sollte einer Linie am Boden gefolgt und dann mit kleinen Säcken ein Eimer getroffen werden. Das Ergebnis der Verkehrswacht: Unter Trunkenheit werden Entfernungen anders eingeschätzt, was im Ernstfall zu Unfällen führen kann.

Stärkung gab es durch einen Softeisstand vom Kinderparadies sowie Leckereien der Metzgerei Budesheim und durch selbstgebackenen Kuchen der Jungen Landfrauen Bad Hersfeld – alles zu familienfreundlichen Preisen. Der Knax-Tag findet seit rund 20 Jahren jedes Jahr statt, musste pandemiebedingt aber in den vergangenen zwei Jahren ausfallen.

Auch interessant

Kommentare