Polizei sucht Zeugen

Unfallfahrer macht sich in Bad Hersfeld aus dem Staub

Bad Hersfeld. Ein Schaden von 5000 Euro ist bei einem Unfall entstanden, der in der Zeit von Sonntagnachmittag bis Montagvormittag in Bad Hersfeld passiert ist.

In diesem Zeitraum parkten ein 52-jähriger und ein 64-jähriger Autofahrer aus Bad Hersfeld ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand der Stettiner Straße. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug streifte die beiden Autos. Der Fahrer fuhr davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 06621/932-0 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache 

Rubriklistenbild: © René Dupont

Kommentare