Beifahrerin verletzt

Unfall in Sorga: Beim Wenden Lkw übersehen

+
In Sorga sind offenbar bei einem missglückten Wendemanöver ein Auto und ein Lkw zusammengestoßen.

Ein Auto und ein Lkw sind auf der B62 in Sorga auf Höhe des Abzweigs nach Kathus zusammengestoßen. Die Beifahrerin im Auto wurde bei dem Unfall verletzt. 

Zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person ist es am Donnerstag gegen 11.15 Uhr auf der B62 in Sorga in Höhe des Abzweigs nach Kathus gekommen. Nach ersten Informationen wollte der Fahrer eines BMW, der auf dem rechten Seitenstreifen in Fahrtrichtung Friedewald stand, aus bisher unbekannten Gründen wenden, um in Richtung Bad Hersfeld zurück zu fahren. 

Der Fahrer eines Sattelzuges, der die B62 von Bad Hersfeld in Richtung Friedewald befuhr, konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und krachte in den Frontbereich des Autos. Bei dem Unfall wurde die Beifahrerin aus dem BMW verletzt. Sie wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. 

In Sorga sind offenbar bei einem missglückten Wendemanöver ein Auto und ein Lkw zusammengestoßen.

An dem Sattelzug wurde an der Zugmaschine der rechte vordere Reifen beschädigt, er musste noch an der Unfallstelle durch einen Reifendienst ausgewechselt werden. Von der Feuerwehr wurden auslaufende Betriebsstoffe abgestreut und der unfallbeschädigte BMW von der Fahrbahn geschoben. 

Über die Höhe des entstandenen Sachschadens konnten noch keine genauen Angaben gemacht werden. Während der Reparaturarbeiten wurde der Verkehr wechselseitig an der Unfallstelle vorbeigeführt. Aufgrund des geringen Verkehrsaufkommens kam es jedoch zu keinen nennenswerten Behinderungen. (yk)

Schwerer Unfall: Mann aus Bad Hersfeld von Motorrad geschleudert

Bei einem Unfall im Landkreis Fulda wird ein Mann aus Bad Hersfeld* schwer verletzt. Er wird von seinem Motorrad geschleudert.

*hna.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare