13.000 Euro Sachschaden

Lkw übersehen: Zusammenstoß auf der B27 Richtung Friedlos

Zwei Autos sind am Mittwoch um 7 Uhr auf der B 27 zusammengestoßen. Eine 62-jährige Pkw-Fahrerin aus Bad Hersfeld hatte einen vorfahrtberechtigten Lkw übersehen.

Die 62-jährige Pkw-Fahrerin aus Bad Hersfeld wollte von der Friedloser Straße auf die B 27 Richtung Friedlos einbiegen. Dabei übersah sie das Fahrzeug eines 29-jährigen Lkw-Fahrers aus Grebenhain, der bereits auf der Bundesstraße unterwegs war. 

Das Auto wurde laut Polizei auf der linken Seite auf kompletter Länge beschädigt, der Lkw ebenso auf der rechten Seite. Verletzt wurde niemand. Den Sachschaden gibt die Polizei mit rund 13 000 Euro an. (red/nm)

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare