1. Hersfelder Zeitung
  2. Bad Hersfeld

Fahrzeuge stoßen frontal zusammen - Bundesstraße in beide Richtungen voll gesperrt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nadine Meier-Maaz

Kommentare

Auf der B62 zwischen Bad Hersfeld und Niederaula ist ein Pkw mit einem Lkw kollidiert. Das Auto schleuderte bei dem Unfall in einen Flutgraben.
Auf der B62 zwischen Bad Hersfeld und Niederaula ist ein Pkw mit einem Lkw kollidiert. Das Auto schleuderte bei dem Unfall in einen Flutgraben. © TV-News Hessen

Auf der B62 bei Niederaula ereignet sich am Donnerstagnachmittag ein schwerer Unfall. Ein Pkw kollidiert mit einem Lkw.

Bad Hersfeld/Niederaula – Der Unfall ereignete sich am Donnerstag gegen 16.45 Uhr zwischen dem Bad Hersfelder Stadtteil Beiershausen und Niederaula etwa 100 Meter vor dem Ortseingang Niederaula.

Der 53-jährige Fahrer aus Eiterfeld war mit seinem Auto in Richtung Niederaula unterwegs, als er aus noch unbekannter Ursache plötzlich in den Gegenverkehr geriet und dort frontal mit einem entgegenkommenden Lkw zusammenstieß. Das Auto schleuderte in der Folge nach links und kam in einem Flutgraben zum Stehen.

Unfall bei Niederaula (Hersfeld-Rotenburg): Pkw kollidiert mit Lkw - Straße voll gesperrt

Der Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Niederaula per Crash-Rettung befreit werden. Unter den Ersthelfern befand sich zufällig auch eine Ärztin, die sich vorbildlich um die Erstversorgung des Verletzten kümmerte, der anschließend per Hubschrauber ins Klinikum Fulda geflogen wurde. Der 31 Jahre alte Fahrer des Sattelzuges aus Sachsen blieb unverletzt.

Schwerer Unfall: Auf der B62 kurz vor dem Ortseingang Niederaula ist ein Pkw mit einem Lkw kollidiert.
Schwerer Unfall: Auf der B62 kurz vor dem Ortseingang Niederaula ist ein Pkw mit einem Lkw kollidiert. © TV-News Hessen

Die B62 musste in beide Richtungen voll gesperrt werden. Wie die Polizei mitteilt, entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 33.000 Euro. Ein Unfallgutachter wurde bestellt. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizeistation Bad Hersfeld unter der 06621 932-0 zu melden. (yk)

Vor einigen Monaten ereigneten sich bei Bad Hersfeld schwere Unfälle kurz hintereinander: Auf einer Bundesstraße kommt es zu zwei Frontalzusammenstößen.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion