Programm Landesfestes vom 8. bis 10. Juni

Hessentag in Bad Hersfeld: Silbermond, Rodgau Montones, Peter Kraus und Co. - das ist über Pfingsten los

+
Treten an Pfingsten auf dem Hessentag auf: Silbermond, Peter Kraus und die Rodgau Monotones.

Am langen Pfingstwochenende bietet der Hessentag in Bad Hersfeld ein buntes und volles Programm: Neben Silbermond stehen die Rodgau Monotones und Peter Kraus auf den Bühnen.

Ein Besuch auf dem Hessentag lohnt sich aber auch abseits der Konzerte. Für das Pfingstwochenende sind zahlreiche Attraktionen geplant - und es gibt viel für Familien zu erleben. Ob Jung oder Alt - der Hessentag hat für jeden ein passendes Angebot.

Erbarme! Die Rodgau Monotones treten im Polizei-Bistro auf - Sonntag, 9. Juni

Treten am Sonntag im Polizeibistro auf: die Rodgau Monotones.

Die Band, die Hessen eine Hymne schenkte: Die Rodgau Monotones stehen am Sonntag, 9. Juni, ab 21 Uhr im Polizei-Bistro auf der Bühne. Ihre erfolgreichste Zeit hatte die Gruppe in den 80ern, wo sie so ziemlich alles erlebt hat, was man als deutschsprachige Band erleben kann.

Dazu gehörten Stadiontouren mit vielen deutschen und internationalen Top-Stars dieser Zeit, wie Herbert Grönemeyer, BAP, Marius Müller Westernhagen, Tina Turner und Joe Cocker. Mit ihren Liedern über Glück und die Tücken des Alltags begeistern sie heute noch. Mit Klassikern wie „Die Hesse komme“, aber auch modernen Titeln wollen die Rodgauer den Besuchern einen unvergesslichen Abend bereiten. Das Bild zeigt die Band auf dem Hersfelder Linggplatz, wo sie 2018 aufgetreten ist

Friseur-Innung lädt zu kostenfreiem Haarschnitt für den guten Zweck - Montag, 10. Juni

Sich die Haare kostenlos schneiden lassen und das für einen guten Zweck - klingt nach einem super Deal den die Friseur-Innung anbietet.

Haarspender gesucht: Die Friseur-Innung der Kreishandwerkerschaft des Kreises Hersfeld-Rotenburg lädt zum kostenlosen Haareschneiden für den guten Zweck ein. Die Charity-Aktion findet am Montag, 10. Juni, von 11 bis 16 Uhr bei der Kreishandwerkerschaft statt. Für viele Frauen (und Männer) sind sie eins der wichtigsten Schönheitsmerkmale – die Haare. Haarausfall ist eine vergleichsweise harmlos wirkende Begleiterscheinung der Behandlung von Krebs.

Doch vor allem für junge Frauen und Mädchen kann dies ein weiterer Nackenschlag sein. Hochwertige Echthaarperücken können dabei helfen, Selbstvertrauen zurückzugewinnen. Die Haarspende muss eine Länge von mindestens 25 Zentimetern haben. Mit den gespendeten Haaren werden in einer Perückenwerkstatt Haarteile oder Perücken hergestellt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Erlös soll der „Tour der Hoffnung Bad Hersfeld“ zugutekommen – eine gemeinnützige Radtour, die sich mit Unterstützung durch prominente Sportler, Politiker und Unternehmen für krebskranke Kinder einsetzt.

Das ist täglich los auf dem Hessentag

  • Hessentagsstraße von 10 bis 23 Uhr
  • Landesausstellung von 10 19 Uhr, Am Markt 
  • Sonderschau: „Der Natur auf der Spur“von  9 19 Uhr, Kurpark 
  • dm-Kinderland von 10 bis 19 Uhr, Kurpark
  • Straße der Innovation von 10 bis 19 Uhr, Bismarckstraße 
  • VR-Banken-Weindorf von 10 bis 24 Uhr Im Stift/Staudengarten

Das ist am Samstag, 8. Juni, auf dem Hessentag los - eine Auswahl

  • Eröffnung Wanderweg „Eisenberg-Steig“ der Freunde des Eisenbergs um 10 Uhr, Treffpunkt: Eisenberg; 18,5 Kilometer lange Wandertour mit dem Ziel „Natur auf der Spur“. Anfahrt mit NVV der Buslinie 370 (Endhaltestelle Eisenberg/Berggasthof um 9.55 Uhr)
  • Präsentation Audioguide für Bad Hersfeld von 10.30 bis 11.15 Uhr, Konrad-Duden-Schule (Eingang), Am Neumarkt: 33 Schüler der KDS haben einen Audioguide mit sieben Stationen produziert 
  • Top of the Cops um 13 Uhr, Polizei-Bistro: Talentwettbewerb der Nachwuchssänger unter der Schirmherrschaft von Ursula Bouffier, Siegerehrung um 15.30 Uhr 
  • Tag der offenen Tür in der Stiftsruine von 12 bis 20 Uhr: Die Gewerke und Werkstätten der Bad Hersfelder Festspiele bieten einen Einblick in den Ablauf eines Tages am Theater 
  • Comedy aus Hessen um 11, 13, 15, 17 Uhr uns 20 Uhr im hr-Treff in und um die Schilde-Halle: Aufzeichnung bekannter Comedians für das hr-Fernsehen
  • Auszeichnung von Angehörigen der Bundeswehr, Polizei, Bundespolizei, der US-Streitkräfte und Justiz durch den Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier von 13 bis 15 Uhr, Ausstellungsfläche der Bundeswehr: Auszeichnungsappell verdienter Bürger in Uniform 
  • European Jazz School um 15 Uhr im Buchcafé, Brink 11 - präsentiert von der Hersfelder Zeitung
  • hr3-Festival: Silbermond und Gäste ab 18.30 Uhr, (Einlass 17 Uhr), Sparkassen-Arena;Eintritt: ab 49 Euro
  • Feuer-Artistik mit „Spiral Fire“ um 22 Uhr, Flammenzelt

Das ist am Sonntag, 9. Juni, auf dem Hessentag los - eine Auswahl

Die Hessische Polizei präsentiert sich auf dem Hessentag.

  • Die Hessische Polizei lädt ein zum Tag der Polizei von 10 bis 17 Uhr, Stadion „An der Oberau“: Mit Kinderkommissar LEON, historischen Polizeiuniformen und Polizeifahrzeugen, Präsentation eines Streifenbootes und viel mehr. Um 12 Uhr beginnt die feierliche Vereidigung von 930 Polizeikommissaranwärtern (bei schlechtem Wetter in der Waldhessenhalle, Am Obersberg 25), um 14 Uhr die Polizei-Sport- und Musikshow mit Polizeihubschrauber, dem SEK Kassel, Polizeihunden, Polizeireiterstaffel und weiteren. 

  • hr-Familientag ab 10 im hr-Treff in und um die Schilde-Halle: Familienprogramm mit Hüpfburgen, Kinderschminken und vielen hr-Programmpunkten, Moderation: Marcel Wagner (hr3) 
  • Tag der offenen Tür des Landwirtschaftszentrums Eichhof von 10 bis 17 Uhr, Landwirtschaftszentrum Eichhof, Schloss Eichhof: Der Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen öffnet an seinem Standort in Bad Hersfeld die Türen für Jung und Alt. Nähere Informationen auf www.llh.hessen.de 
  •  Wildniscoach Tobi um 11 Uhr, hr-Treff in und um die Schilde-Halle: Outdoortraining mit Tobias Ohmann aus der KiKA Serie „Durch die Wildnis“ 
  • Traditionelles Läuten der Lullus-Glocke zu Pfingsten um 12 Uhr, Katharinenturm im Stift 
  •  Willi Weitzel – „Willi wills wissen“ von 14 bis 15 Uhr, dm-Kinderland 
  •  „Hessen lebt Respekt“ – Respekt in Deinem Alltag! um 15 Uhr in der Landesausstellung: Gesprächsrunde mit Ministerpräsident Volker Bouffier zum Thema Respekt, Hessische Staatskanzlei 
  •  Augenlust und Tafelfreuden des Kunstvereins Bad Hersfeld ab 16 Uhr in der Nordschulteiche/Nähe Stiftsbezirk: Performance + Mitmachaktion 
  •  Die Erfindung des Computers: Exponatvorstellung „Die Z22R und Konrad Zuse in Bad Hersfeld“ von 16 bis 16.15 Uhr im Museum wortreich (normaler Eintrittspreis) 
  •  hr2RadioLiveTheater um 18.30 Uhr im hr-Treff in und um die Schilde-Halle: Old Shatterhand unter Kojoten, Livehörspiel für Kinder und Familien frei nach Karl May 
  • Peter Kraus – LIVE um 20 Uhr, Konzert in der Stiftsruine
  • Dolles Dorf - Das Finale 2019! um 20.15 Uhr, hr-Treff in und um die Schilde-Halle: Livesendung, Moderation: Jens Kölker 
  • Rodgau Monotones um 21 Uhr im Polizei-Bistro: „Erbarme, die Hesse komme…!!!“:  Party-Rock aus dem Hessen-Ländle


Das ist am Montag, 10. Juni, auf dem Hessentag los - eine Auswahl

  •  „Die DRK-Helfer mit 4 Pfoten“ um 10 Uhr, Platz der Hilfsorganisationen: Rettungshundearbeit, Therapiehundearbeit, Erste Hilfe am Hund 
  • Polizei zum Anfassen um 10 Uhr im Polizei-Bistro: Hundevorführung der Polizeihundeschule, Ju-Jutsu, Phantombilderstellung und vieles mehr. 
  • Pfingstfest in der Stiftsruine: Um 10 Uhr: Vorprogramm mit Musik; um 10.30 Uhr Ökumenischer Festgottesdienst mit dem Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier, Bischof Prof. Dr. Martin Hein (Ev.Kirche von Kurhessen-Waldeck), Bischof Michael Gerber (Bistum Fulda), der ACK Bad Hersfeld, Intendant Joern Hinkel (Bad Hersfelder Festspiele), musikalisch umrahmt von einem großen Hessentagschor; von 15 bis 20 Uhr: Festspielfieber - Ein Blick hinter die Kulissen der Bad Hersfelder Festspiele. 
  • hr3-Festival um 15 im hr-Treff in und um die Schilde-Halle: kurze Highlight-Konzerte 
  • „Keinangsthasen“ um 21 Uhr im Polizei-Bistro: Comedy-Abend mit Johannes Scherer

Kommentare