Mehrere Männer waren verletzt worden

Nach Schlägerei auf Weinfest: Polizei sucht weiter Zeugen und Videos

Bad Hersfeld. Nach der Schlägerei auf dem Bad Hersfelder Weinfest sucht die Polizei weiterhin dringend Zeugen, die das Geschehen beobachtet und eventuell Videos gemacht haben. 

Wie bereits berichtet, hatte es in der Nacht zu Samstag, 14. Juli, auf dem Weinfest in Bad Hersfeld eine größere Schlägerei gegeben. 

Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen war an dieser Auseinandersetzung im Kurpark eine Vielzahl von Personen beteiligt, die sich bisher noch nicht bei der Polizei gemeldet haben. Aus diesem Grund bittet die Bad Hersfelder Kriminalpolizei nun noch einmal darum, dass sich Beteiligte an der Schlägerei unverzüglich mit der Kriminalpolizei Bad Hersfeld in Verbindung setzen. Auch Personen, die nur schlichten wollten, und unbeteiligte Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. 

Weiterhin fragt die Polizei, ob es Handyvideos des Tatgeschehens gibt.

Bei dem Angriff gegen 1.15 Uhr waren mehrere Männer verletzt worden.

Hinweise nehmen die Polizei Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932 - 0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache der Hessischen Polizei entgegen, die rund um die Uhr im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache erreichbar ist. 

Die Hinweise können im Einzelfall auf Wunsch und nach Entscheidung der Staatsanwaltschaft auch vertraulich behandelt werden, heißt es. (red/nm)

Rubriklistenbild: © Friso Gentsch/dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion