Polizeibericht

Mountainbikes in Biedebach und Bad Hersfeld gestohlen

BadHersfeld/Biedebach. Drei Diebstähle von Mountainbikes sind bei der Poliizei am Wochenende angezeigt worden. Zwei Räder verschwanden vor dem Wortreich in Bad Hersfeld, eines aus einer Garage in Biedebach.

Aus einer  Garage in der Bismarckstraße in Biedebach ist in der Zeit von Donnerstag, 10. Mai, bis Freitag, 18. Mai, ein weißes Mountainbike der Marke Bergamont gestohlen worden. Anzeige wurde am 25. Mai erstattet.

 Das Fahrrad hat nach Angaben der Polizei einen Wert von etwa 1500 Euro und Besonderheiten wie gelbe Felgen, einen roten Lenker, Federgabel und Klickpedalen.

 Auch in Bad Hersfeld sind zwei Mountainbikes gestohlen worden, und zwar in der Zeit von Freitagabend, 21.15 Uhr bis Samstagmorgen, 11 Uhr. Die beiden Fahrräder standen aneinandergekettet vor dem Wortreich. Beide Fahrräder waren schwarz/weiß und hatten 26 Zoll-Reifen, eines war von der Marke Spezialized.

In beiden Fällen bittet die Polizei um Hinweise unter Telefon 06621/9320 oder in der Onlinewache unter www.polizei.hessen.de.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Blaulicht
Kommentare zu diesem Artikel