Lolls im Herzen - viele Fans feierten zu Hause

Nach der Absage des Lullusfestes haben sich viele Lollsbrüder und -schwestern das Motto zu Herzen genommen und zu Hause mit Freunden und der Familie gefeiert. Unsere Leser haben uns zahlreiche Fotos geschickt
1 von 19
Bei uns wird Montag um 12.00 Uhr unsere Lollstorte angeschnitten.Viele Grüße aus Rhein-Main, Fam. Kiehl
Nach der Absage des Lullusfestes haben sich viele Lollsbrüder und -schwestern das Motto zu Herzen genommen und zu Hause mit Freunden und der Familie gefeiert. Unsere Leser haben uns zahlreiche Fotos geschickt
2 von 19
Wir sind eine kleine Gruppe aus 4 Paaren (leider fehlt Edgar wegen Krankheit) und nennen uns die „Krabbelgruppe“. Unser Heimatort ist das schöne Gänsedorf Mecklar. Den organisatorischen Ablauf unseres Lollsfestes haben wir etwas anders gestaltet. Unser Festzug fand zuerst statt, um anschließend um Punkt 12:00 Uhr das Feuer zu entzünden. Michel, Tine, Walli, Gerhard, Geli, Heinz und Britta von der „Krabbelgruppe“
Nach der Absage des Lullusfestes haben sich viele Lollsbrüder und -schwestern das Motto zu Herzen genommen und zu Hause mit Freunden und der Familie gefeiert. Unsere Leser haben uns zahlreiche Fotos geschickt
3 von 19
Wir sind eine kleine Gruppe aus 4 Paaren (leider fehlt Edgar wegen Krankheit) und nennen uns die „Krabbelgruppe“. Unser Heimatort ist das schöne Gänsedorf Mecklar. Den organisatorischen Ablauf unseres Lollsfestes haben wir etwas anders gestaltet. Unser Festzug fand zuerst statt, um anschließend um Punkt 12:00 Uhr das Feuer zu entzünden. Michel, Tine, Walli, Gerhard, Geli, Heinz und Britta von der „Krabbelgruppe“
Nach der Absage des Lullusfestes haben sich viele Lollsbrüder und -schwestern das Motto zu Herzen genommen und zu Hause mit Freunden und der Familie gefeiert. Unsere Leser haben uns zahlreiche Fotos geschickt
4 von 19
Wir sind eine kleine Gruppe aus 4 Paaren (leider fehlt Edgar wegen Krankheit) und nennen uns die „Krabbelgruppe“. Unser Heimatort ist das schöne Gänsedorf Mecklar. Den organisatorischen Ablauf unseres Lollsfestes haben wir etwas anders gestaltet. Unser Festzug fand zuerst statt, um anschließend um Punkt 12:00 Uhr das Feuer zu entzünden. Michel, Tine, Walli, Gerhard, Geli, Heinz und Britta von der „Krabbelgruppe“
Nach der Absage des Lullusfestes haben sich viele Lollsbrüder und -schwestern das Motto zu Herzen genommen und zu Hause mit Freunden und der Familie gefeiert. Unsere Leser haben uns zahlreiche Fotos geschickt
5 von 19
Snbei ein Fotobeitrag zum anstehenden Lullusfest, welches dieses Jahr leider ausfallen muss. Trotzdem wird das "Fierche" in unseren Herzen wieder brennen wie jedes Jahr! Auch wenn wir Zuhause feiern, in Lolls-Erinnerungen schwelgen und uns auf Lolls 2021 freuen. In diesem Sinne. "Attacke - enner, zwoon, dräi - Bruder Lolls!"
Nach der Absage des Lullusfestes haben sich viele Lollsbrüder und -schwestern das Motto zu Herzen genommen und zu Hause mit Freunden und der Familie gefeiert. Unsere Leser haben uns zahlreiche Fotos geschickt
6 von 19
Auch die Familie Jung aus Bad Hersfeld ist lolls-verrückt.
Nach der Absage des Lullusfestes haben sich viele Lollsbrüder und -schwestern das Motto zu Herzen genommen und zu Hause mit Freunden und der Familie gefeiert. Unsere Leser haben uns zahlreiche Fotos geschickt
7 von 19
Auch die Familie Jung aus Bad Hersfeld ist lolls-verrückt.
Nach der Absage des Lullusfestes haben sich viele Lollsbrüder und -schwestern das Motto zu Herzen genommen und zu Hause mit Freunden und der Familie gefeiert. Unsere Leser haben uns zahlreiche Fotos geschickt
8 von 19
Auch die Familie Jung aus Bad Hersfeld ist lolls-verrückt.

Das Motto „Lolls im Herzen – wir feiern zu Hause“ haben sich viele Lollsbrüder und -schwestern zu Herzen genommen – und das nicht nur in Bad Hersfeld, sondern auch im näheren und weiteren Umland. In vielen Gärten wurden am Montag um 12 Uhr größere oder kleinere Feuer entzündet. (zac)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare