Unfallfluchten

Lkw-Fahrer beschädigt Vordach in Bad Hersfeld

Bad Hersfeld. Drei Fälle von Unfallflucht sind in Bad Hersfeld passiert. Die Polizei sucht Zeugen. 

Ein 56-jähriger Autofahrer aus Taunusstein parkte in der Nacht zu Mittwoch an der Straße Am Kurpark auf dem Parkplatz des Hotels am Kurpark. Ein Unbekannter beschädigte die linke Fahrertür und fuhr davon. An dem Fahrzeug wurde roter Farbabrieb festgestellt. Der Schaden: 2000 Euro.

Am Samstag beschädigte ein 20-jähriger Lkw-Fahrer aus Bad Kreuznach beim Vorbeifahren das Vordach eines Geschäftshauses an der Weinstraße und fuhr davon. Der Vorfall, der am Mittwoch gemeldet wurde, passierte zwischen 8.15 und 8.30 Uhr. Eine Zeugin merkte sich das Kennzeichen. Der Schaden: 6000 Euro. Am Donnerstag parkte ein 44-jähriger Autofahrer aus Bad Hersfeld auf dem Parkplatz unterhalb der Hochbrücke am Peterstor. Er fand sein Auto beschädigt vor. Schaden: 300 Euro. Hinweise an die Polizei Bad Hersfeld, z 06621/932-0 

Rubriklistenbild: © René Dupont

Kommentare