Die Polizei bittet um Hinweise

Ladendiebstahl in Bad Hersfelder Schuhgeschäft

+

Bad Hersfeld. Der Diebstahl geschah in der Heinrich-von-Stephan-Straße. Der Täter konnte das Diebesgut unter seiner Kleidung verstecken und flüchten.

Zu einem Ladendiebstahl kam es am Freitagabend in Bad Hersfeld.

Gegen 18:10 Uhr wurden im Schuhgeschäft „Deichmann“ in der Heinrich-von-Stephan-Straße Schuhe gestohlen. Ein bislang unbekannter Täter verstaute sein Diebesgut in seinen Hosenbeinen und flüchtete anschließend aus dem Geschäft.

Der unbekannte Täter kann wie folgt beschrieben werden: schmales Gesicht, dunkle Haare, etwa 1,90 Meter groß, bekleidet mit schwarzer Kapuzenjacke und schwarzer Arbeitshose mit weißen Nähten.

Zeugen, die die Tathandlung oder den flüchtenden Täter beobachtet haben, melden sich bei der Polizeistation Bad Hersfeld unter 06621/932-0.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion