Marktleiter beobachtete das Duo

Schokolade und Zigaretten gestohlen: Ladendiebe in Bad Hersfeld festgenommen

Bad Hersfeld. Zwei Ladendiebe hat die Polizei in einem Supermarkt in Bad Hersfeld vorläufig festgenommen.

Der Vorfall ereignete sich bereits am Montag gegen 10.45 Uhr, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Zwei Männer hatten in einem Lebensmittelmarkt an der Friedloser Straße gemeinsam zunächst mehrere Schokoladentafeln und anschließend im Kassenbereich eine Vielzahl von Zigarettenschachteln gestohlen. Den Wert des Diebesguts gibt die Polizei mit insgesamt 167,45 Euro an. 

Die Täter wurden während des Diebstahls vom Marktleiter beobachtet. 

Die Polizei nahm die Männer zwecks Personalienfeststellung vorläufig fest. Die Ermittlungen ergaben schließlich, dass es sich um Osteuropäer handelte, welche in Deutschland keinen festen Wohnsitz haben. Nachdem sie eine Sicherheitsleistung entrichtet hatten, wurden sie entlassen. (red/nm)

Rubriklistenbild: © picture alliance / Oliver Berg/dpa

Kommentare