Probenbeginn ist Mitte Mai

Es klappert in der Stiftsruine: Der Aufbau für Festspiele hat begonnen

+
In der Stiftsruine hat der Aufbau für die 69. Bad Hersfelder Festspiele begonnen.

Nicht nur der Hessentag - auch die Bad Hersfelder Festspiele 2019 werden bereits eifrig vorbereitet. In der Stiftsruine hat der Bühnenaufbau begonnen.

Wer in diesen Tagen durch den Stiftsbezirk in Bad Hersfeld spaziert, der hört es aus dem historischen Gemäuer der Stiftsruine geschäftig klappern: Hier hat der Aufbau der Bühne für die 69. Bad Hersfelder Festspiele begonnen. 

Mit dabei im fleißigen Team sind Phil Pieckenhagen aus Schwarzenhasel (vorne rechts) und Max Koltermann (links daneben) aus Bad Hersfeld. Bis zum Probenstart Mitte Mai muss alles fertig sein. 

Die Ruine ist jetzt nur noch am Freitag Nachmittag sowie an den Wochenenden für Besichtigungen geöffnet.   Foto: KARL SCHÖNHOLTZ

Kommentare