Bei der IHK in Kassel

Hersfelds „Mrs. Hessentag“ trifft EU-Politiker Oettinger

Bad Hersfelds "Mrs. Hessentag" Anke Hofmann (rechts) im Gespräch mit Günther Oettinger (links) und Unternehmer Ludwig georg Braun

Kassel/Bad Hersfeld - Die Hessentagsbeauftragte der Stadt Bad Hersfeld, Anke Hofmann, nutzte den IHK-Jahresempfang im Kulturbahnhof in Kassel geschickt.

Im Gespräch mit EU-Kommissar Günther Oettinger, der als Festredner vom Ehrenvorsitzenden der IHK-Kassel-Marburg, dem Melsunger Unternehmer Ludwig Georg Braun begleitet wurde, rückte sie auf sympathische Art Bad Hersfeld und das große Fest der Hessen vom 7. bis 16. Juni in den Blickpunkt und lud beide Herren freundlich nach Bad Hersfeld ein. Oettinger nahm sich Zeit für einen angeregten Austausch auch mit Repräsentanten der IHK-Regionalversammlung Hersfeld-Rotenburg.  

Kommentare