Mini-Taschen

Kleine Handtaschen sind zurück

+

In diesem Herbst sind die Handtaschen geschrumpft, je kleiner und praktischer, desto beliebter. Gerne werden auch Bauchtaschen getragen.

Bei Taschen sind im Herbst kleine runde Taschen und Bucket Bags (bauchige Beuteltasche) angesagt. Kleine Pochettes (Clutch) feiern genauso ihr Comeback wie die Saddle Bag (Satteltaschen). Was sie im Herbst häufig gemeinsam haben: kurze Riemen. Die neuen Mini-Taschen werden eng unter dem Arm getragen oder lässig mit der Hand geschwungen.

Außerdem häufig zu sehen: Rucksäcke und Bauchtaschen. Letztere werden gerne als Gürtelersatz benutzt und bieten gerade Raum für die nötigsten Dinge wie Geldbeutel, Handy und Lippenstift.

Wer nicht auf Bauchtaschen steht, wird vielleicht Gefallen an den angesagten Taillengürteln finden, die im Herbst über XXL-Mänteln getragen werden. Sie springen ins Auge und formen bei Oversize-Schnitten die Taille.

Kommentare