Beim Elektronikfachmarkt stehen Kundenwünsche im Mittelpunkt

Euronics XXL kann auch Service

+
Das kompetente Service-Team von Euronics XXL Kurzer in Bad Hersfeld berät und unterstützt die Kunden gerne.

Service wird bei Euronics XXL Kurzer großgeschrieben. Zahlreiche Angebote und Dienstleistungen sind zu entdecken.

Service wird bei Euronics XXL Kurzer großgeschrieben. „Das wissen allerdings die Wenigsten. Wir bieten im Markt ein weitreichendes Serviceangebot, mit verschiedenen Dienstleistungspaketen, je nach Kundenwunsch“, erklärt Peter Kurzer, Geschäftsführer des Elektronikfachgeschäfts.

Liefern und Anschließen sind Teil des Serviceangebots. Dazu ist es auch möglich, einen zweiten Besuchstermin zu buchen, denn so können die Geräte ausführlich erklärt und nach Nutzerwünschen eingerichtet werden.

Das „Kaffeevollautomaten-Paket“ bietet beispielsweise nicht nur die Lieferung und den Anschluss des Geräts, sondern zusätzlich seine Programmierung je nach individuellen Bedürfnissen und Gegebenheiten. So sind der Geschmack und die Wasserhärte bei jedem Kunden unterschiedlich. Mit diesem Serviceangebot wird die Einrichtung einer neuen Kaffeemaschine zum gemütlichen Kaffeeklatsch.

Das Team von Euronics Kurzer kann außerdem die Geschwindigkeit des heimischen Internets überprüfen. Als Telekom-Partner vor Ort kann von ihm ein „Internet-Speed-Check“ durchgeführt werden und anhand der daraus gewonnenen Informationen kann dann zu weiteren Möglichkeiten beraten werden.

Angenehmes Ambiente, individuelle Beratung und Informationen rund um das Gerät – und zwar vor dem Kauf: Das können Kunden bei einem Besuch bei Euronics XXL Kurzer erwarten. Preislich verspricht das Fachgeschäft marktgerechte und faire Preise.

„Wenn ich selbst einen Laden betrete, habe ich klare Vorstellungen. Das Geschäft, der Service und der Umgang mit mir spielt dabei eine Rolle“, sagt Geschäftsführer Kurzer. „Ich will, dass die Vorstellungen unserer Kunden bei uns erfüllt werden, sie ein großartiges Einkaufserlebnis haben und unseren Markt zufrieden verlassen – und wiederkehren.“

Kommentare