Halten Sie bitte die Treue

Unser Herz schlägt hier

Corona: Innenstadt von Bad Hersfeld leer.
+

Innerhalb weniger Tage hat sich der Alltag der Händler, Dienstleister und Gastronomen in der Region dramatisch verändert, sie stehen vor noch nie dagewesenen Herausforderungen.

Wegen des grassierenden Corona-Virus sind zahlreiche Geschäfte bis auf Weiteres geschlossen.

Die in unserem Portal präsentierten Firmen haben Lieferdienste eingerichtet und können große Teile ihrer Produkte zu den Kunden bringen oder bieten die Möglichkeit, Waren direkt vor Ort abzuholen - natürlich unter Einhaltung strenger Vorschriften und damit sicher. Leider gibt es auch eine Reihe von Händlern und Dienstleistern, die ihren Verkauf nicht mehr aufrechterhalten können oder denen die Voraussetzung für einen Online- Handel fehlt. Solidarisch ist es jetzt, Einkäufe dieser Art möglichst zu verschieben, bis die Läden wieder öffnen. Es gibt viele Beispiele …. Schuhe, Mode, Schmuck und vieles andere möchten die meisten Kundinnen und Kunden vorher anprobieren, bewerten, vergleichen. Und wer will wirklich eine Matratze kaufen ohne vorherige fachliche Beratung? Diese Einkäufe können Zeit haben.

Den Geschäftsleuten aus manchen besonders betroffenen Branchen bleibt nichts anderes übrig, als auf das Ende der Krise zu warten. Danach sind sie umso mehr auf die Unterstützung von uns Verbrauchern in der Region angewiesen. Deshalb der dringende Appell: Bitte bleiben Sie Ihrem stationären Handel, Ihrem Gastronom oder den vielfältigen Dienstleistern treu und vermeiden Sie Käufe im anonymen Netz. Wenn online, dann online zur Unterstützung des heimischen Wirtschaftskreislaufes! Wir alle können mit dem Handel und Wandel vor Ort erreichen, dass eine bunte und attraktive Vielfalt vor Ort bestehen bleibt.

Wir Verbraucher können ein Zeichen setzen und auf die lässlichen Käufe im Internet verzichten, um mitzuhelfen, dass nach dem ersehnten Ende der Krise die Einzelhändler, Dienstleister, Restaurants und Cafés wieder gemeinsam mit uns vital durchstarten können. Danke!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare