1. Hersfelder Zeitung
  2. Bad Hersfeld

„Goethe!“-Vorstellung am Donnerstagabend muss ausfallen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Mit gefühlvollen Songs, fantasievollen Kostümen und temporeichen Tanzszenen geht das Musical „Goethe!“ in Bad Hersfeld erneut an den Start.
Das Musical „Goethe!“ muss am Donnerstagabend ausfallen © Steffen Sennewald

Wegen einer Erkrankung des Hauptdarstellers muss das Musical „Goethe!“ am Donnerstagabend ausfallen. Das teilen die Bad Hersfelder Festspiele mit.

Hier die Pressmeldung im Wortlaut: Die „Goethe!“-Vorstellung heute muss leider ausfallen! Wegen einer Erkrankung des Hauptdarstellers müssen die Bad Hersfelder Festspiele leider kurzfristig die Vorstellung des Musicals „Goethe!“, die am heutigen Donnerstag um 20.30 Uhr in der Stiftsruine stattfinden sollte, absagen.

Bereits erworbene Tickets der abgesagten Vorstellung können ab morgen (19. August) beim Ticket-Service der Bad Hersfelder Festspiele oder in den Eventim-Vorverkaufsstellen, in denen sie gekauft wurden, nach Verfügbarkeit für die noch anstehenden Vorstellungen in der Saison 2022 umgetauscht oder zurückgegeben werden.

Festspiel-Intendant Joern Hinkel und sein Team haben alles versucht, um die Vorstellung zu retten. Ausgerechnet jetzt stehen die drei Darsteller, die einspringen könnten, als Corona-Ersatz auf anderen Bühnen.

Leider bleibt somit nichts anderes übrig, als die Veranstaltung kurzfristig abzusagen. Die Bad Hersfelder Festspiele bedauern es sehr.

Das sind unsere weiteren Aufführungstermine für das Musical „Goethe!“:

Samstag, 20. August/ 15:00 Uhr
Sonntag, 21.August/ 15:00 Uhr
Montag, 22. August/ 20:30 Uhr
Mittwoch, 24. August/ 20:30 Uhr
Samstag, 27.August/ 15:00 Uhr

Wir bitten um Kontaktaufnahme mit dem Ticketservice der Bad Hersfelder Festspiele:

Telefon +49 6621 640200 oder
ticket-service@bad-hersfelder-festspiele.de .
www.bad-hersfelder-festspiele.de

Auch interessant

Kommentare