Tag der Deutschen Einheit: Festakt auf Point Alpha und HZ-Zeitzeugengespräch

1 von 56
Beim ökumenischen Gottesdienst und dem Familientag auf Point Alpha am 3. Oktober wurde der Opfer der deutschen Teilung gedacht und die Wiedervereinigung gefeiert.
2 von 56
Beim ökumenischen Gottesdienst und dem Familientag auf Point Alpha am 3. Oktober wurde der Opfer der deutschen Teilung gedacht und die Wiedervereinigung gefeiert.
3 von 56
Beim ökumenischen Gottesdienst und dem Familientag auf Point Alpha am 3. Oktober wurde der Opfer der deutschen Teilung gedacht und die Wiedervereinigung gefeiert.
4 von 56
Beim ökumenischen Gottesdienst und dem Familientag auf Point Alpha am 3. Oktober wurde der Opfer der deutschen Teilung gedacht und die Wiedervereinigung gefeiert.
5 von 56
Beim ökumenischen Gottesdienst und dem Familientag auf Point Alpha am 3. Oktober wurde der Opfer der deutschen Teilung gedacht und die Wiedervereinigung gefeiert.
6 von 56
Beim ökumenischen Gottesdienst und dem Familientag auf Point Alpha am 3. Oktober wurde der Opfer der deutschen Teilung gedacht und die Wiedervereinigung gefeiert.
7 von 56
Beim ökumenischen Gottesdienst und dem Familientag auf Point Alpha am 3. Oktober wurde der Opfer der deutschen Teilung gedacht und die Wiedervereinigung gefeiert.
8 von 56
Beim ökumenischen Gottesdienst und dem Familientag auf Point Alpha am 3. Oktober wurde der Opfer der deutschen Teilung gedacht und die Wiedervereinigung gefeiert.

An der Gedenkstätte Point Alpha wurde der Opfer der deutschen Teilung gedacht und die Wiedervereinigung gefeiert. Beim Zeitzeugengespräch erinnerten sich Betroffene an ihre Geschichten zur Thema "25 Jahre Mauerfall". Dabei handelte es sich um ein Projekt der Point-Alpha-Stiftung, der Hersfelder Zeitung, der Fuldaer Zeitung und der Südthüringer Zeitung

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.