Anwohner griff zum Feuerlöscher

Feuerwehreinsatz am Hofgut Oberrode: Altholz brannte im Regen

Das Bild zeigt zwei Bad Hersfelder Feuerwehrleute von hinten, die Holz löschen.
+
Am Hofgut Oberrode löschte die Feuerwehr brennendes Holz.

Zu einem brennenden Holzstapel sind die Feuerwehren aus Sorga und Kathus am Montagmorgen ausgerückt.

Sorga - Zu einem Brand im Freien ist die Feuerwehr am Montagmorgen um kurz vor 8 Uhr gerufen worden. Am Hofgut Oberrode bei Sorga am Radgweg brannte trotz Regen und Feuchtigkeit ein Stapel mit massivem Altholz.

Ein Anwohner hatte das Feuer laut Jonas Seitz, Sprecher der Bad Hersfelder Feuerwehr, entdeckt und gleich zum Feuerlöscher gegriffen. Die sieben Einsatzkräfte aus Sorga und Kathus übernahmen schließlich die Nachlöscharbeiten.

Die Ursache ist unbekannt, Brandstiftung sei aufgrund der Gegebenheiten nicht auszuschließen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare