Spektakulärer Einsatz am City-Parkhaus - Polizei nennt keine Details

Festnahmen in Bad Hersfeld: Ermittlungen dauern an

+
Filmreifer Einsatz in der Bad Hersfelder Innenstadt: Maskierte Polizisten stoppten ein Auto am City-Parkhaus.

Bad Hersfeld. Nach dem spektakulären Polizeieinsatz am Montagnachmittag mitten in der Bad Hersfelder Innenstadt dauern die Ermittlungen weiter an.

Das berichtet Wolfgang Keller als Sprecher des Polizeipräsidiums Osthessen auf aktuelle Nachfrage unserer Zeitung. Weitere Details werden aus ermittlungstaktischen Gründen deshalb auch immer noch nicht genannt.

Direkt an der Ausfahrtsschranke des City-Parkhauses hatten maskierte Einsatzkräfte einer operativen Einheit im Auftrag der Fuldaer Polizei ein Auto gestoppt und mehrere Insassen festgenommen (wir berichteten). Zahlreiche Passanten hatten das Geschehen mitbekommen. 

Ersten Angaben zufolge ging es bei der Aktion um bandenmäßigen Diebstahl. (nm)

Kommentare