Wohnung verraucht

Essen auf dem Herd vergessen: Feuerwehreinsatz in  der Bad Hersfelder Innenstadt

Die Bad Hersfelder Feuerwehr rückte zu einem Wohnungsbrand in der Innenstadt aus.

Aktualisiert um 15.35 Uhr  Bad Hersfeld. Zu einem Wohnungsbrand an der Benno-Schilde-Straße in Bad Hersfeld sind Feuerwehr und Rettungsdienst am Mittwoch gegen 10.45 Uhr ausgerückt. 

Ein älteres Ehepaar hatte nach Auskunft von Polizeisprecher Manfred Knoch seine Wohnung verlassen und Essen auf dem eingeschalteten Herd vergessen.  Die Feuerwehr drang über unter Atemschutz den Balkon in die Wohnung vor, um das Feuer zu bekämpfen. Der Herd wurde ausgeschaltet und die Wohnung gelüftet.

Dann rollten die Feuerwehrleute ihre Schläuche wieder ein und streuten Salz auf die Straße, wo das nicht benutzte Löschwasser sofort gefror.

Auf die vergesslichen Senioren, kommt nun eine Rechnung für den Feuerwehreinsatz zu, die sich auf grob geschätzt etwa 1000  Euro belaufen dürfte. Denn wer einen Feuerwehreinsatz absichtlich oder grob fahrlässig verursacht, der muss  auch die Kosten tragen, erläutert Stadtbrandinspektor Frank Jacob auf Nachfrage unserer Zeitung.

Sobald weitere Informationen vorliegen, wird dieser Artikel aktualisiert. 

Feuerwehreinsatz in der Benno-Schilde-Straße: Essen auf dem Herd verbrannt

Feuerwehreinsatz in der Benno-Schilde-Straße: Zu einem vermeintlichen Wohnungsbrand rückte die Freiwillige Feuerwehr bad Hersfeld am Mittwochvormittag aus. In der verqualmten Wohnung entdeckten die Einsatzkräfte jedoch nur einen Topf mit eingebranntem Essen auf dem Herd.

Feuerwehreinsatz in der Benno-Schilde-Straße: Zu einem vermeintlichen Wohnungsbrand rückte die Freiwillige Feuerwehr bad Hersfeld am Mittwochvormittag aus. In der verqualmten Wohnung entdeckten die Einsatzkräfte jedoch nur einen Topf mit eingebranntem Essen auf dem Herd.

Feuerwehreinsatz in der Benno-Schilde-Straße: Zu einem vermeintlichen Wohnungsbrand rückte die Freiwillige Feuerwehr bad Hersfeld am Mittwochvormittag aus. In der verqualmten Wohnung entdeckten die Einsatzkräfte jedoch nur einen Topf mit eingebranntem Essen auf dem Herd.

Feuerwehreinsatz in der Benno-Schilde-Straße: Zu einem vermeintlichen Wohnungsbrand rückte die Freiwillige Feuerwehr bad Hersfeld am Mittwochvormittag aus. In der verqualmten Wohnung entdeckten die Einsatzkräfte jedoch nur einen Topf mit eingebranntem Essen auf dem Herd.

Feuerwehreinsatz in der Benno-Schilde-Straße: Zu einem vermeintlichen Wohnungsbrand rückte die Freiwillige Feuerwehr bad Hersfeld am Mittwochvormittag aus. In der verqualmten Wohnung entdeckten die Einsatzkräfte jedoch nur einen Topf mit eingebranntem Essen auf dem Herd.

Feuerwehreinsatz in der Benno-Schilde-Straße: Zu einem vermeintlichen Wohnungsbrand rückte die Freiwillige Feuerwehr bad Hersfeld am Mittwochvormittag aus. In der verqualmten Wohnung entdeckten die Einsatzkräfte jedoch nur einen Topf mit eingebranntem Essen auf dem Herd.

Feuerwehreinsatz in der Benno-Schilde-Straße: Zu einem vermeintlichen Wohnungsbrand rückte die Freiwillige Feuerwehr bad Hersfeld am Mittwochvormittag aus. In der verqualmten Wohnung entdeckten die Einsatzkräfte jedoch nur einen Topf mit eingebranntem Essen auf dem Herd.

Feuerwehreinsatz in der Benno-Schilde-Straße: Zu einem vermeintlichen Wohnungsbrand rückte die Freiwillige Feuerwehr bad Hersfeld am Mittwochvormittag aus. In der verqualmten Wohnung entdeckten die Einsatzkräfte jedoch nur einen Topf mit eingebranntem Essen auf dem Herd.

Feuerwehreinsatz in der Benno-Schilde-Straße: Zu einem vermeintlichen Wohnungsbrand rückte die Freiwillige Feuerwehr bad Hersfeld am Mittwochvormittag aus. In der verqualmten Wohnung entdeckten die Einsatzkräfte jedoch nur einen Topf mit eingebranntem Essen auf dem Herd.

Feuerwehreinsatz in der Benno-Schilde-Straße: Zu einem vermeintlichen Wohnungsbrand rückte die Freiwillige Feuerwehr bad Hersfeld am Mittwochvormittag aus. In der verqualmten Wohnung entdeckten die Einsatzkräfte jedoch nur einen Topf mit eingebranntem Essen auf dem Herd.

Feuerwehreinsatz in der Benno-Schilde-Straße: Zu einem vermeintlichen Wohnungsbrand rückte die Freiwillige Feuerwehr bad Hersfeld am Mittwochvormittag aus. In der verqualmten Wohnung entdeckten die Einsatzkräfte jedoch nur einen Topf mit eingebranntem Essen auf dem Herd.

Feuerwehreinsatz in der Benno-Schilde-Straße: Zu einem vermeintlichen Wohnungsbrand rückte die Freiwillige Feuerwehr bad Hersfeld am Mittwochvormittag aus. In der verqualmten Wohnung entdeckten die Einsatzkräfte jedoch nur einen Topf mit eingebranntem Essen auf dem Herd.

Feuerwehreinsatz in der Benno-Schilde-Straße: Zu einem vermeintlichen Wohnungsbrand rückte die Freiwillige Feuerwehr bad Hersfeld am Mittwochvormittag aus. In der verqualmten Wohnung entdeckten die Einsatzkräfte jedoch nur einen Topf mit eingebranntem Essen auf dem Herd.

Feuerwehreinsatz in der Benno-Schilde-Straße: Zu einem vermeintlichen Wohnungsbrand rückte die Freiwillige Feuerwehr bad Hersfeld am Mittwochvormittag aus. In der verqualmten Wohnung entdeckten die Einsatzkräfte jedoch nur einen Topf mit eingebranntem Essen auf dem Herd.

Feuerwehreinsatz in der Benno-Schilde-Straße: Zu einem vermeintlichen Wohnungsbrand rückte die Freiwillige Feuerwehr bad Hersfeld am Mittwochvormittag aus. In der verqualmten Wohnung entdeckten die Einsatzkräfte jedoch nur einen Topf mit eingebranntem Essen auf dem Herd.

Auch interessant

Kommentare zu diesem Artikel