Täterbeschreibung liegt vor

Einbruchversuch: Zeuge schreckte Täter an Friseursalon in Bad Hersfeld auf

+

Von einem Zeugen in die Flucht geschlagen worden ist ein Mann, der in einen Friseursalon in Bad Hersfeld einbrechen wollte. Die Polizei sucht nun Zeugen.

In der Nacht auf Sonntag, gegen 2.15 Uhr, hat ein noch unbekannter Täter versucht, in einen Friseursalon an der Petersberger Straße einzubrechen. Das teilte die Polizei jetzt mit.

Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete das Geschehen und sprach den Einbrecher an. Dieser ergriff daraufhin die Flucht.

Der männliche Täter soll laut Beschreibung circa 1,75 Meter groß gewesen und mit einer roten Daunenjacke mit Fellkapuze bekleidet gewesen sein.

Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache im Internet unter www.polizei.hessen.de. (red/nm) 

Kommentare