Tür von Gartenhaus eingeschlagen

Einbrecher in Bad Hersfeld unterwegs: Die Polizei sucht Zeugen

Symbolbild Polizei HNA Symbolbild Einbruch HNA
+

In der Nacht zu Donnerstag haben Einbrecher in Bad Hersfeld ihr Unwesen getrieben. Unter anderem wurde die Tür eines Gartenhauses eingeschlagen.

In ein Gartenhaus im Walkerweg ist laut Polizei vermutlich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag eingebrochen worden. Die noch unbekannten Täter schlugen eine Tür ein und verschafften sich so Zutritt ins Gebäude. 

Dort stahlen sie mehrere Gegenstände, die allerdings noch nicht genau bekannt sind, heißt es. Der entstandene Sachschaden soll rund 2000 Euro betragen.

Gescheitert ist hingegen ein Einbruchversuch ebenfalls in der Nacht zu Donnerstag an der Dreherstraße. Dort versuchten Unbekannte in die Büroräume einer Kirchengemeinde einzubrechen. 

Das Vorhaben, eine Tür zum Bürotrakt aufzubrechen, misslang jedoch augenscheinlich. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 200 Euro.

Hinweise in beiden Fällen bitte an die Polizeistation in Bad Hersfeld, Telefon 06621/932-0, oder an die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de. (red/nm)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare