Unternehmer Tipp der Sparkasse

Individuelle Goldgeschenkkarten als Bonus für Mitarbeiter

Goldgeschenkkarten der Sparkasse Bad Hersfeld Rotenburg als Wertschätzung für Mitarbeiter
+
Goldgeschenkkarte Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg

In Zeiten von Corona sind viele Arbeitnehmer über sich hinausgewachsen. Die Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg bietet Unternehmern die Gelegenheit Mitarbeiter besonders zu belohnen.

Laut dem Bundesministeriums der Finanzen können Arbeitgeber ihren Beschäftigten Beihilfen und Unterstützungen bis zu 1.500 Euro steuer- und sozialabgabenfrei in Form von Sachbezügen und Zuschüssen auszahlen. Diese Regelung wurde aufgrund der Corona-Krise getroffen und gilt für die Zeit vom 01.03.2020 bis zum 31.12.2020. Alle Details sind im Schreiben des Bundesministeriums der Finanzen vom 09.04.2020 zu finden.

Mit der Goldgeschenkkarte bietet die Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg eine ideale Geschenkmöglichkeit: Diese enthält einen 1-Gramm- oder 2-Gramm-Goldbarren mit einer Feinheit von 999,9 - eingelassen in ein Bildmotiv. Ob für Verdiente Mitarbeiter, zu Weihnachten, zur Geburt oder zum Geburtstag: Für jeden Anlass ein wertvolles Geschenk.

Diese Sonderzahlung ist auch eine einmalige Alternative zum 44 Euro Sachbezug. Aus diesem Grund bietet die Sparkasse neben den Goldgeschenkkarten mit neun regionalen Motiven auch spezielle 1- oder 2-Gramm-Goldgeschenkkarten mit dem jeweiligen Firmenlogo oder einem individuellen Foto an.

Schon ab einer Auflage von 20 Stück werden diese individuellen Firmen-Geschenkkarten ohne Mehrkosten erstellt. Der aktuelle Preis für eine individuelle bzw. regionale 1-Gramm-Goldgeschenkkkarte beträgt zurzeit 69 Euro; die 2-Gramm Goldgeschenkkarte kostet zurzeit 138 Euro.

Frank Neuber Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg

Mehr Informationen zur Goldgeschenkkarte gibt es auf der Website der Sparkasse Bad-Hersfeld Rotenburg oder direkt bei Frank Neuber, Berater Firmenkunden, unter der Rufnummer 06621/85-4140 oder per Mail an frank.neuber@spk-hef.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare