Polizeibericht

Beim Überholen entgegenkommenden Van übersehen - Totalschaden

Polizei Beamte Blaulicht 110 Einsatz Einsatzwagen Einsatzkräfte Absperrung Polizeibeamter Folgen Halt Polizeiabsperrung
+

Kurz vor dem Ortseingang Bad Hersfeld wollte ein 76-Jähriger noch einen Linienbus überholen. Das ging schief.

Einen Linienbus, der von Neuenstein nach Bad Hersfeld unterwegs war, wollte am Freitag gegen 13.30 Uhr ein 76-jähriger Kleinwagenfahrer aus der Kreisstadt kurz vor dem Ortseingang Bad Hersfeld überholen.

 Dabei übersah er den entgegenkommenden Van eines 46-Jährigen aus Ludwigsau. Der Kleinwagen touchierte zunächst den Van, streifte dann den Linienbus und blieb schließlich an der Schutzplanke stehen. Dabei wurde der Kleinwagen des 76-Jährigen komplett zerstört und musste als Totalschaden abgeschleppt werden. Den Sachschaden beziffert die Polizei Bad Hersfeld auf 8900 Euro.  red/zac

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare