1. Hersfelder Zeitung
  2. Bad Hersfeld

Beifahrer bei Unfall in Bad Hersfeld leicht verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Bad Hersfeld. Am Donnerstag ist ein Mann in Bad Hersfeld leicht verletzt worden. Zwei Autos waren gegen 19.40 Uhr an der Ecke Simon-Haune-Straße und Fritz-Rechberg-Straße zusammengestoßen.

Die Polizei schätzt den Schaden auf 4 500 Euro. Ein 45-jähriger Autofahrer hatte dabei den vorfahrtsberechtigten, 31-jährigen Bad Hersfelder in seinem Fahrzeug übersehen. Bei dem Zusammenstoß der Autos wurde der Beifahrer des Hersfelders leicht verletzt. 

Auch interessant

Kommentare