Baustelle in Bad Hersfeld

Autofahrer, aufgepasst: Ab Montag Kanalreparatur im Kurviertel 

Bad Hersfeld. Im Bereich des Bad Hersfelder Kurparks ist ab Montag, 18. Juni, mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

Bei Kanalsanierungsarbeiten wurde im Bereich der Zufahrt zum Kurviertel ein gravierender Kanaleinbruch festgestellt.

Da sich in diesem Bereich bereits ein Hohlraum unter dem Kreuzungsbereich „Am Kurpark/Gerwigstraße“ gebildet hat, führt der Abwasserbetrieb Bad Hersfeld ab Montag, 18. Juni, dort eine Notreparatur aus. Die Arbeiten sollen Ende Juni fertiggestellt werden.

Die Zufahrt „Am Kurpark“ wird für den Verkehr gesperrt, die Umleitung erfolgt über die Wittastraße oder die Gerwig- und die Brückenmüllerstraße.

Der Busverkehr führt ab sofort nur noch stadtauswärts durch das Kurviertel, stadteinwärts fahren die Busse über den Eichhof zur Innenstadt. Informationen dazu werden an den Haltestellen ausgehängt.

Im Sinne der Sicherheit sind diese Arbeiten mit den auftretenden Verkehrsbehinderungen leider unvermeidlich. Der Abwasserbetrieb der Stadt bittet um Verständnis. (red/rey)

Rubriklistenbild: © Fotolia

Kommentare