Beute im Wert von 8000 Euro

Durch Drahtzaun geschnitten: Diebe stehlen tonnenschwere Elektrokabel

Bad Hersfeld. Dreiste Diebe sind gleich zweimal auf das Grundstück einer Bad Hersfelder Elektrofirma eingedrungen und haben dort Beute im Wert von 8000 Euro gemacht. 

Laut Polizei schnitten sich die bisher unbekannten Täter dafür im Zeitraum von Dienstag, 22 Uhr, bis Donnerstag, 7 Uhr, durch den etwa zwei Meter hohen Maschendrahtzaun des Grundstücks an der Straße In den Giesen. 

Dort entwendeten sie eine große Anzahl von Elektrokabeltrommeln und Kabel. Das Diebesgut wurde mit einem Fahrzeug abtransportiert, da es ein Gesamtgewicht von mehr als einer Tonne hat. 

Die Polizei bittet mögliche Zeugen, sich unter Telefon 0 66 21/93 20 zu melden. 

Rubriklistenbild: © Silas Stein/dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion