7000 Euro Schaden

Beim Abbiegen nicht aufgepasst: Autos stoßen in Bad Hersfeld zusammen

Bad Hersfeld. Ein 25-jähriger Autofahrer aus Wildeck ist am Dienstagmittag in Bad Hersfeld mit einer 49-jährigen Fahrerin zusammengestoßen. Verletzte gab es nicht.   

Der Wildecker war gegen 13.45 Uhr auf der Konrad-Zuse-Straße unterwegs und wollte nach links auf die Landecker Straße abbiegen. Dabei übersah der 25-Jährige eine 49-jährige Autofahrerin aus Bad Hersfeld, die von der Landecker Straße auf die Heinrich-Börner-Straße weiterfahren wollte. Es kam zum Zusammenstoß. Verletzt wurde niemand, die Polizei schätzt den Schaden auf 7000 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Bad Hersfeld