Niemand verletzt - Technischer Defekt vermutet

Bad Hersfeld: Cabrio fing in Garage Feuer

Bad Hersfeld. In einer Garage an der Straße Am Lax in Bad Hersfeld hat am späten Donnerstagnachmittag gegen 17 Uhr ein Auto Feuer gefangen. Die Feuerwehr löschte die Flammen.

Die alarmierte Feuerwehr zog das Golf Cabrio aus der Garage, löschte die Flammen und klemmte die Batterie ab. Die Kernstadtwehr war mit etwa 30 Einsatzkräften vor Ort.

An dem Auto brannte das Stoffdach durch, und auch in der Garage entstand Schaden. Verletzt wurde aber zum Glück niemand. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt.

Die Brandursache ist ebenfalls noch unklar. Vermutlich löste ein technischer Defekt das Feuer aus, heißt es. (yk/nm)

Rubriklistenbild: © Daniel Bockwoldt/dpa

Kommentare