Ausfall im Ostkreis

6200 Menschen  für kurze Zeit ohne Strom

6200 Menschen  für kurze Zeit ohne Strom
+
6200 Menschen  für kurze Zeit ohne Strom

Schreck in der Morgenstunde: Im Ostteil des Landkreises Hersfeld-Rotenburg ist am Montag der Strom ausgefallen.

Durch einen technischen Defekt an einem 20-kV-Mittelspannungskabel ist es am Montagmorgen kurz vor 5 Uhr zu einer Unterbrechung der Stromversorgung in Teilen von Bebra, Heringen, Wildeck und Ronshausen gekommen. 

Von dem Stromausfall im Ostteil des Landkreises Hersfeld-Rotenburg waren rund 6200 Einwohner betroffen.

Störung konnte durch Umschaltung behoben werden 

Mitarbeiter der EnergieNetz Mitte behoben die Störung durch Umschaltungen im Stromnetz.

Die Haushalte sind spätestens um 6.15 Uhr wieder am Stromnetz gewesen, teilt Sandra Hübner von der Pressestelle der EAM GmbH in Kassel mit.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare