28-jähriger verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug

Autofahrer aus Bebra rammt Laternenpfahl in Hersfeld

Bad Hersfeld. Gegen einen Laternenpfahl geprallt ist ein Autofahrer mit seinem Wagen, als er am Neujahrstag aus Richtung Johannesberg kam.

Der Bebraner verlor gegen 21.40 Uhr aus unbekannter Ursache auf der Kiefernallee die Kontrolle über seinen Wagen, der daraufhin seitlich gegen einen Laternenpfahl stieß. 

Der Fahrer wurde laut Polizei leicht verletzt und ins Klinikum gebracht. Den Sachschaden gibt die Polizei mit rund 8000 Euro an. (red/nm)

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare