500 Euro für Hinweis auf den Täter

Abgesägte Lolls-Linden: Stadt setzt Belohnung aus

+
500 Euro Belohnung setzt die Stadt Bad Hersfeld für die Ergreifung des Baum-Frevlers vom Marktplatz aus.

500 Euro Belohnung setzt die Stadt Bad Hersfeld für die Ergreifung des Baum-Frevlers vom Marktplatz aus.

In der vergangenen Woche wurden zwei Linden in der Nähe des Marktplatzes durch Sägeschnitte so stark beschädigt, dass sie aus Sicherheitsgründungen gefällt werden mussten. Die Stadt hat daraufhin Anzeige gegen Unbekannt erstattet.

Nun hat Bürgermeister Thomas Fehling in seiner Funktion als Leiter der Stadtverwaltung eine Belohnung von 500 Euro für sachdienliche Hinweise auf den oder die Täter ausgelobt.

Personen, die Hinweise geben können, welche zur Ergreifung des/der Täter dienlich sind, werden gebeten, sich bis spätestens zum 30. März 2019 an den

Magistrat der Kreisstadt Bad Hersfeld

Bürgermeister Thomas Fehling

Weinstraße 16

36251 Bad Hersfeld

Tel. 06621 201-200

Email buergermeister@bad-hersfeld.de

oder an die örtlichen Polizeidienststellen zu wenden.

Linden angesägt: Baum-Frevel in Bad Hersfeld

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion