Ein smartes Wochenende

5. Energie- und Klimatage fanden Samstag und Sonntag in der Schilde-Halle statt

5. Energie- und Klimatage: Frauke Hasheider (rechts) von der Verbraucherzentrale Hessen bei einer Energieberatung. Foto: Landsiedel

Bad Hersfeld. „Smart Cities – Intelligente Lösungen“ – unter dieser Überschrift fanden am Wochenende die Energie- und Klimatage in der Bad Hersfelder Schilde-Halle statt.

Auf der inzwischen zum fünften Mal in zweijährigem Turnus stattfindenden Fachmesse präsentierten rund 35 Aussteller, darunter Handwerksbetriebe, Energieberater, kommunale Versorger und die beiden großen heimischen Kreditinstitute, ihr Leistungsangebot der interessierten Öffentlichkeit.

Die Messe-Besucher erwartete ein umfangreiches Informations-Angebot zu den Themenbereichen Dach- und Fassadendämmung, energieeffiziente Technologien wie Fotovoltaik, Wärmepumpen oder das Heizen mit Biomasse, energiesparende Haushaltsgeräte und Elektro-Mobilität.

Ergänzt wurde das Angebot durch einige, mit kompetenten Referenten besetzte Fachvorträge zum Schwerpunktthema „Smart Cities“ und den speziell für Immobilieneigentümer interessanten Bereichen Stromspeicher sowie energiesparendes Bauen und Sanieren. „Smart Cities“, das Leitthema der diesjährigen Messe, hatte der Elektro-Fachhändler Euronics Kurzer aufgegriffen und unter dem Schlagwort „Smart Home“ auf den Bereich Wohnen heruntergebrochen. Mittels einer App lasse sich angefangen bei der Heizung über Geschirrspüler, Rauch- und Einbruchsmelder bis hin zur versehentlich angelassenen Kaffeemaschine alles auch von unterwegs bequem überwachen und steuern, wie Fachberater Lothar Wachsmuth, selbst begeisterter Nutzer dieser Technologie, erläuterte.

„Mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landkreises, der Kreishandwerkerschaft, den Bad Hersfelder Stadtwerken und der Hessischen Energie-Spar-Aktion haben wir auch in diesem Jahr wieder starke Partner an unserer Seite“, freute sich Guido Spohr, Klimaschutzbeauftragter der Stadt Bad Hersfeld, der an dieser Stelle auch die Bedeutung einer lokalen Wertschöpfung unterstrich.

Premiere in 2010

Spohr hatte die Veranstaltung, die ihre Premiere 2010, damals noch in der Stadthalle, erlebte, ins Leben gerufen und erfolgreich auf dem Markt etabliert. (tl)

Energie- und Klimatage in Bad Hersfeld

Energie- und Klimatage in Bad Hersfeld.

Energie- und Klimatage in Bad Hersfeld.

Energie- und Klimatage in Bad Hersfeld.

Energie- und Klimatage in Bad Hersfeld.

Energie- und Klimatage in Bad Hersfeld.

Energie- und Klimatage in Bad Hersfeld.

Energie- und Klimatage in Bad Hersfeld.

Energie- und Klimatage in Bad Hersfeld.

Energie- und Klimatage in Bad Hersfeld.

Energie- und Klimatage in Bad Hersfeld.

Energie- und Klimatage in Bad Hersfeld.

Energie- und Klimatage in Bad Hersfeld.

Energie- und Klimatage in Bad Hersfeld.

Energie- und Klimatage in Bad Hersfeld.

Energie- und Klimatage in Bad Hersfeld.

Energie- und Klimatage in Bad Hersfeld.

Energie- und Klimatage in Bad Hersfeld.

Energie- und Klimatage in Bad Hersfeld.

Energie- und Klimatage in Bad Hersfeld.

Energie- und Klimatage in Bad Hersfeld.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Bad Hersfeld
Kommentare zu diesem Artikel