Amphetamine und Cannabis festgestellt

22-Jähriger fährt unter Drogeneinfluss durch Bad Hersfeld

+

Bad Hersfeld. Bei einer Polizeikontrolle wurde per Schnelltest der Konsum von Cannabis und Amphetaminen festgestellt.

Ein junger Mann unter Drogeneinfluss geriet in der Nacht in eine Polizeikontrolle.

Am Samstag, gegen 00:10 Uhr, wurde der 22-jährige Pkw-Fahrer aus Polen in der Friedloser Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Dabei wurden von den versierten Beamten der Polizeistation Bad Hersfeld Anzeichen einer akuten Drogenbeeinflussung festgestellt. Ein daraufhin durchgeführter Drogenschnelltest bestätigte den Verdacht hinsichtlich eines Amphetamin- und Cannabis-Konsums. 

Der 22-jährige musste sich einer Blutentnahme unterziehen und, da er über keinen festen Wohnsitz in Deutschland verfügte, eine Sicherheitsleistung in Höhe von 500 Euro entrichten.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion