In Bad Hersfeld von der Straße abgekommen

19-jähriger Autofahrer beschädigt Laterne und Sträucher

Bad Hersfeld. Ein 19-Jähriger aus Schenklengsfeld ist in Bad Hersfeld mit seinem Auto von der Straße abgekommen und hat dabei unter anderem eine Laterne beschädigt.

Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam ein 19-Jähriger aus Schenklengsfeld laut Polizeimeldung am Donnerstag gegen 23.40 Uhr mit seinem Auto in Bad Hersfeld auf der Bahnhofstraße ins Schleudern und nach rechts von der Fahrbahn ab. 

Dabei beschädigte er eine Straßenlaterne sowie fünf Begrenzungssträucher. 

Am Fahrzeug entstand laut der Polizei Totalschaden. Verletzt wurde offenbar keiner. (red/nm)

Rubriklistenbild: © Patrick Pleul/dpa

Kommentare