Rainer Henkel

Rainer Henkel

Rainer Henkel (Jahrgang 1964) arbeitet seit 1990 für die HNA. Nach Stationen als Lokalredakteur in Witzenhausen und Sportredakteur in Kassel hat er seit 2007 von Rotenburg und Bad Hersfeld aus das sportliche Geschehen im gesamten Kreis Hersfeld-Rotenburg im Blick.

Zuletzt verfasste Artikel:

Handball: Derby Samstag in der Geistalhalle

Handball: Derby Samstag in der Geistalhalle

Und schon wieder Derby! In der Handball-Landesliga der Männer treffen die beiden Kreisvertreter aufeinander, der TV Hersfeld und die TG Rotenburg. Anwurf ist am Samstag um 17.30 Uhr in der Bad Hersfelder Geistalhalle.
Handball: Derby Samstag in der Geistalhalle
14 Teams beim 3x3-Basketball-Firmenturnier in Bad Hersfeld

14 Teams beim 3x3-Basketball-Firmenturnier in Bad Hersfeld

Das Bildungswerk der Nordhessischen Wirtschaft (BWNW) stellt das Siegerteam beim Firmenturnier im 3x3-Basketball, das am Donnerstag auf dem Linggplatz in Bad Hersfeld stattfand.
14 Teams beim 3x3-Basketball-Firmenturnier in Bad Hersfeld
Gruppenliga: Aulatals neuer Torgarant

Gruppenliga: Aulatals neuer Torgarant

Kirchheim/Oberaula – Die SG Aulatal ist im Höhenflug: Nach acht Spieltagen führt die Mannschaft von Trainer Martin Friedrich die Tabelle der Fußball-Gruppenliga an. Eine Überraschung, an der ein Neuzugang gehörigen Anteil hat: Luca Eckhardt, 22-jähriger Stürmer, der vor der Saison – wie der Trainer – aus Schwarzenborn kam.
Gruppenliga: Aulatals neuer Torgarant
Gruppenliga: Aulatal will Erfolgsgeschichte fortschreiben

Gruppenliga: Aulatal will Erfolgsgeschichte fortschreiben

Kirchheim – Düst der Aulatal-Express unbeirrt weiter? Das nächste Team, das sich dem Überraschungs-Spitzenreiter der Fußball-Gruppenliga in den Weg stellt, ist die TSG Lütter. Anstoß auf dem Sportplatz in Kirchheim ist am Sonntag um 15.30 Uhr.
Gruppenliga: Aulatal will Erfolgsgeschichte fortschreiben
Den Sieg vergolden: ESV Hönebach will gegen Schlusslicht nachlegen

Den Sieg vergolden: ESV Hönebach will gegen Schlusslicht nachlegen

Der ESV Hönebach ist ins Rollen gekommen. Nach verhaltenem Saisonstart liest sich die Bilanz des Fußball-Gruppenligisten mittlerweile richtig stark: nur eine Niederlage in acht Spielen, Platz sechs, drittstärkste Abwehr der Liga.
Den Sieg vergolden: ESV Hönebach will gegen Schlusslicht nachlegen
Nachspielzeit: Bescheidenheit, Titelsammlung, Risikospiel

Nachspielzeit: Bescheidenheit, Titelsammlung, Risikospiel

Kaum waren sie weg, sind sie schon wieder da: Die Sommerpause für die heimischen Handballer war denkbar kurz.
Nachspielzeit: Bescheidenheit, Titelsammlung, Risikospiel
Fußball: Bei der SG Aulatal stimmt nicht nur die Mentalität

Fußball: Bei der SG Aulatal stimmt nicht nur die Mentalität

Daran geht kein Weg vorbei: Die SG Aulatal ist die Mannschaft der Stunde in der Fußball-Gruppenliga.
Fußball: Bei der SG Aulatal stimmt nicht nur die Mentalität
Neu aufgestellt – „gut aufgestellt“: TG Rotenburg vor dem Saisonstart

Neu aufgestellt – „gut aufgestellt“: TG Rotenburg vor dem Saisonstart

Der Handball kehrt zurück auf die Sportbühne. Wir belichten die Männerteams der TG Rotenburg vor dem Start der neuen Saison 2022/2023.
Neu aufgestellt – „gut aufgestellt“: TG Rotenburg vor dem Saisonstart
Fußball: Aulatal und Neuenstein haben einen Lauf

Fußball: Aulatal und Neuenstein haben einen Lauf

Ärger um eine nachträgliche Sperre, eine wilde Aufholjagd, Erleichterung über einen ersten Saisonsieg – das Fußballwochenende war wieder einmal voller Geschichten.
Fußball: Aulatal und Neuenstein haben einen Lauf
Fußball: Eiterfeld unterliegt Künzell im Spitzenspiel

Fußball: Eiterfeld unterliegt Künzell im Spitzenspiel

Eiterfeld/Hönebach – Kein Sieg für die Fußball-Gruppenligisten aus der Region am Freitag Abend. Nur der ESV Hönebach holte einen Punkt.
Fußball: Eiterfeld unterliegt Künzell im Spitzenspiel
Fußball-Gruppenliga: Selters, Sekt und kalte Duschen

Fußball-Gruppenliga: Selters, Sekt und kalte Duschen

Von torlosen Unentschieden, starken Keepern bis hin zu einem Trostpflaster – das waren die Höhepunkte im Amateurfußball am Wochenende.
Fußball-Gruppenliga: Selters, Sekt und kalte Duschen
Fußball-Gruppenliga: Doppeleinsätze und ein Derby

Fußball-Gruppenliga: Doppeleinsätze und ein Derby

Mit einem Doppelspieltag geht es in der Fußball-Gruppenliga weiter. Am Freitagabend (19 Uhr) sind die SG Aulatal, der FSV Hohe Luft und der ESV Hönebach am Ball. Tabellenführer Eiterfeld/Leimbach spielt nur am Sonntag.
Fußball-Gruppenliga: Doppeleinsätze und ein Derby
ESV Hönebach trifft im Fußball-Hessenpokal auf Bronnzell

ESV Hönebach trifft im Fußball-Hessenpokal auf Bronnzell

Einen guten alten Bekannten trifft Fußball-Gruppenligist ESV Hönebach am heutigen Abend ab 19 Uhr auf dem Sportplatz an der Autobahn.
ESV Hönebach trifft im Fußball-Hessenpokal auf Bronnzell
Ausbach/Friedewald und Niederaula/Kerspenhausen trennen sich 1:1

Ausbach/Friedewald und Niederaula/Kerspenhausen trennen sich 1:1

Zum Auftakt der Fußball-Kreisoberliga gab es ein 1:1 in Friedewald
Alle Fotos: Friedhelm Eyert
Ausbach/Friedewald und Niederaula/Kerspenhausen trennen sich 1:1
Fußball-Gruppenliga: Keine Tore auf der Hohen Luft

Fußball-Gruppenliga: Keine Tore auf der Hohen Luft

Keine Tore im dritten Saisonspiel: Der FSV Hohe Luft und der FV Horas trennten sich in der Fußball-Gruppenliga torlos.
Fußball-Gruppenliga: Keine Tore auf der Hohen Luft
Fußball-Gruppenliga: Eiterfeld ganz oben

Fußball-Gruppenliga: Eiterfeld ganz oben

Die SG Eiterfeld/Leimbach hat den zweiten Saisonsieg verbucht. Bei der SG Oberzell/Züntersbach errang die Elf von Trainer Ante Markesic einen 6:1-Erfolg.
Fußball-Gruppenliga: Eiterfeld ganz oben
Wisbi-Runde: SC Neuenstein lud zur Neu-Einweihung

Wisbi-Runde: SC Neuenstein lud zur Neu-Einweihung

Bad Hersfeld – „Wenn ihr nicht so viel Spaß hättet auf unserer Runde, dann wären solche Projekte gar nicht nötig.“ Dorothee Schaar, Vorsitzende des Skiclubs Neuenstein, sagte diese Worte am Mittwoch Abend am Startpunkt der sogenannten Wisbi-Runde in Bad Hersfeld.
Wisbi-Runde: SC Neuenstein lud zur Neu-Einweihung
Zum Auftakt rollt der Ball im Derby: ESV Weiterode erwartet Bebra am Samstag

Zum Auftakt rollt der Ball im Derby: ESV Weiterode erwartet Bebra am Samstag

Samstag, 15.30 Uhr – Derbyzeit in Weiterode. Mit dem Duell der beiden Teams aus der Biberstadt, ESV Weiterode und FSG Bebra, wird die Saison 2022/2023 in der Fußball-Kreisoberliga Nord eröffnet.
Zum Auftakt rollt der Ball im Derby: ESV Weiterode erwartet Bebra am Samstag
Spitzenhandball in der Geistalhalle am 12. August

Spitzenhandball in der Geistalhalle am 12. August

Der Sparkassen-Handballcup kehrt zurück. Nach zweijähriger Corona-bedingter Pause wird das traditionelle Saisonvorbereitungsturnier wieder ausgetragen.
Spitzenhandball in der Geistalhalle am 12. August
Erinnerung, Ernüchterung – Erfolg?

Erinnerung, Ernüchterung – Erfolg?

Die traurige Nachricht ist über eine Woche alt und hallt dennoch nach: Uwe Seeler ist tot.
Erinnerung, Ernüchterung – Erfolg?
24 Millionenverdiener im Kreis Hersfeld-Rotenburg

24 Millionenverdiener im Kreis Hersfeld-Rotenburg

24 Menschen im Landkreis Hersfeld-Rotenburg verdienen pro Jahr eine Million Euro oder mehr. Das weisen jüngste Zahlen des Statistischen Landesamts in Wiesbaden aus.
24 Millionenverdiener im Kreis Hersfeld-Rotenburg
Eiscafé Franco in Obersuhl sucht einen Nachfolger

Eiscafé Franco in Obersuhl sucht einen Nachfolger

Corona-Einschränkungen, Personalnot, steigende Energie-Kosten: Das Eiscafé Franco in der Eisenacher Straße in Obersuhl steht vor dem Aus.
Eiscafé Franco in Obersuhl sucht einen Nachfolger
Frauen-Fußball-EM: Public Viewing in Rotenburg mit deutschen Spielen

Frauen-Fußball-EM: Public Viewing in Rotenburg mit deutschen Spielen

Die Sportagentur Speed lädt zum Public Viewing der Fußball-EM nach Rotenburg ein. Sie hofft darauf, dass die Fans mit einem Besuch ein Signal senden.
Frauen-Fußball-EM: Public Viewing in Rotenburg mit deutschen Spielen
Zwei Verletzte bei Unfall mit Traktor und Auto bei Sterkelshausen

Zwei Verletzte bei Unfall mit Traktor und Auto bei Sterkelshausen

Bei einem Unfall bei Sterkelshausen sind am Sonntagabend zwei Menschen verletzt worden. Die Feuerwehr war im Einsatz.
Zwei Verletzte bei Unfall mit Traktor und Auto bei Sterkelshausen
31-Jähriger in Bad Hersfeld von Unbekannten mit Flasche verletzt

31-Jähriger in Bad Hersfeld von Unbekannten mit Flasche verletzt

Mit Kopfverletzungen musste ein 31-Jähriger aus Bad Hersfeld am Samstagmorgen ins Krankenhaus der Kreisstadt gebracht werden.
31-Jähriger in Bad Hersfeld von Unbekannten mit Flasche verletzt
Sprinterin Emma Schikarski hat ihre Ziele klar vor Augen

Sprinterin Emma Schikarski hat ihre Ziele klar vor Augen

Die Arbeit der Leichtathletik-Abteilung im TV Hersfeld trägt immer mehr Früchte: Das Blau-Weiß des größten Sportvereins der Kreisstadt taucht immer öfter bei regionalen und überregionalen Meisterschaften auf.
Sprinterin Emma Schikarski hat ihre Ziele klar vor Augen
Philipp Stuckhardt gewinnt Berglauf

Philipp Stuckhardt gewinnt Berglauf

Philipp Stuckhardt kommt immer besser in Fahrt. Auch in seiner ersten Saison im Trikot des SSC Hanau-Rodenbach eilt der gebürtige Kohlhäuser von Erfolg zu Erfolg.
Philipp Stuckhardt gewinnt Berglauf
Tobias Brill nach Münstermaifeld

Tobias Brill nach Münstermaifeld

Bosserode – Tobias Brill, Mannschaftsführer und Spitzenspieler des ehemaligen Sportkegel-Bundesligisten AN Bosserode, bleibt der höchsten deutschen Klasse erhalten. Der 39-Jährige wechselt in der kommenden Saison zum pfälzischen Klub Münstermaifeld. Das hat Brill unserer Zeitung mitgeteilt. AN Bosserode selbst, dessen Rückzug aus der Bundesliga trotz Klassenerhalt schon länger feststand, wird künftig in der Verbandsliga kegeln.
Tobias Brill nach Münstermaifeld
Handballer helfen Handballern

Handballer helfen Handballern

Nanu, da kommen ja doch noch zwei Spiele! Dass es eine Relagation zur Handball-Landesliga geben würde, das hatten nicht alle Handballer so auf dem Schirm.
Handballer helfen Handballern
Saisonausklang in Bettenhausen

Saisonausklang in Bettenhausen

Rotenburg – Auf ein Letztes in dieser Saison: Handball-Landesligist TG Rotenburg verabschiedet sich mit dem Spiel bei Viktoria Bettenhausen in die Sommerpause. Gespielt wird bereits am heutigen Freitag ab 20 Uhr in der Olebachhalle im Kasseler Stadtteil.
Saisonausklang in Bettenhausen
Erst stark, dann chancenlos

Erst stark, dann chancenlos

Den Klassenerhalt geschafft, aber das Spiel verloren – und das nach einer starken ersten Hälfte noch ziemlich deutlich.
Erst stark, dann chancenlos
Eiterfeld und Hönebach schnüren Fünferpacks

Eiterfeld und Hönebach schnüren Fünferpacks

Ohne Niederlage blieben die drei Fußball-Gruppenligisten aus der Region zum Saisonausklang.
Eiterfeld und Hönebach schnüren Fünferpacks
Fußball-Kreisliga A1: FV Friedlos krönt sich zum Meister

Fußball-Kreisliga A1: FV Friedlos krönt sich zum Meister

Der FV Friedlos hat das Duell um die Meisterschaft in der Fußball-Kreisliga A 1 gewonnen – nach dem verdienten und umjubelten 4:2 (2:2) gegen die SG Schenklengsfeld/Rotensee/Wippershain feierten die mitgereisten Fans ihre Mannschaft lautstark auf der Wippershainer Höhe.
Fußball-Kreisliga A1: FV Friedlos krönt sich zum Meister
Fußball-Kreisliga A1: Friedlos ist Meister

Fußball-Kreisliga A1: Friedlos ist Meister

Mit einem 4:2 (2:2)-Sieg bei der SG Schenklengsfeld/Rotensee/Wippershain sicherte sich der FV Friedlos die Meisterschaft in der Fußball-Kreisliga A1 und damit den Aufstieg in die Kreisoberliga. Alle Fotos: Friedhelm Eyert
Fußball-Kreisliga A1: Friedlos ist Meister
Christian Friedrich ist Eisenmann und Muckemann

Christian Friedrich ist Eisenmann und Muckemann

Einen Spaziergang an der Alster – das dürfte wohl fast jeder Reiseführer den Besuchern Hamburgs empfehlen. Nahe der Innenstadt der Elbe-Metropole ist so Erholung garantiert. Vorausgesetzt, man versteht unter dem Spaziergang nicht das, was Christian Friedrich vorhat.
Christian Friedrich ist Eisenmann und Muckemann
SG Wildeck will den Klassenerhalt

SG Wildeck will den Klassenerhalt

Den Ball am Fuß, den Rechenschieber in der Tasche: Am letzten Spieltag der Fußball-Kreisoberliga Nord kann die SG Wildeck noch den Klassenerhalt schaffen. Das team hat es in der eigenen Hand.
SG Wildeck will den Klassenerhalt
Aufschlag, Chance und ganz viel Jubel

Aufschlag, Chance und ganz viel Jubel

Sie haben es tatsächlich geschafft: Eintracht Frankfurt ist Europapokalsieger! Im Elfmeterschießen bezwangen die Frankfurter die Glasgow Rangers und krönten ihre tolle sportliche Reise über den Kontinent.
Aufschlag, Chance und ganz viel Jubel
Handballer aus Hersfeld überzeugen höherklassig

Handballer aus Hersfeld überzeugen höherklassig

Diese Zugabe hätten sie nicht gebraucht. Knapp verpassten die Drittliga-Handballer des GSV Eintracht Baunatal am Ende der Vorrunde den Sprung in die Aufstiegsrunde der 3. Liga – und damit den vorzeitigen Klassenerhalt.
Handballer aus Hersfeld überzeugen höherklassig
Handball: TVH gegen Dittershausen unter Druck

Handball: TVH gegen Dittershausen unter Druck

Erstes Heimspiel für den TV Hersfeld in der Abstiegsrunde der Handball-Landesliga: Am Samstag um 18.30 Uhr gastiert die TSG Dittershausen in der Geistalhalle.
Handball: TVH gegen Dittershausen unter Druck
SG Aulatal schlägt SG Freiensteinau mit 2:1

SG Aulatal schlägt SG Freiensteinau mit 2:1

SG Aulatal schlägt SG Freiensteinau mit 2:1
Tischtennis: Maberzell greift nach dem Titel

Tischtennis: Maberzell greift nach dem Titel

Der TTC Fulda-Maberzell hat es geschafft: Der Tischtennis-Bundesligist steht nach dem vorletzten Spieltag als Teilnehmer der Play-offs zur Deutschen Meisterschaft fest. Im Halbfinale im Mai wartet allerdings zunächst einmal Borussia Düsseldorf, der Angstgegner schlechthin.
Tischtennis: Maberzell greift nach dem Titel
Freie Tage, Rückzug, Spitzenteams

Freie Tage, Rückzug, Spitzenteams

Das war’s dann mit dem Osterfest in der Familie, mag so mancher Fußballer im Kreis vor 14 Tagen geseufzt haben.
Freie Tage, Rückzug, Spitzenteams
Aulatal erwartet Freiensteinau am Ostermontag

Aulatal erwartet Freiensteinau am Ostermontag

Kirchheim – Es ist ein ruhiges Fußballwochenende – die Kicker der SG Aulatal und der SG Freiensteinau in der Gruppenliga gehören zu den wenigen in der unmittelbaren Region, die an den Ostertagen die Stiefel schnüren müssen. Die Begegnung der SG Eiterfeld/Leimbach gegen Hosenfeld, ursprünglich für Ostermontag angesetzt, ist kurzfristig auf Mittwoch kommender Woche verlegt worden.
Aulatal erwartet Freiensteinau am Ostermontag
Verfolgerduell zwischen Bebra und Niederaula in der Fußball-Kreisoberliga

Verfolgerduell zwischen Bebra und Niederaula in der Fußball-Kreisoberliga

Bebra/Richelsdorf – Mit einwöchiger Verspätung wollen auch die Fußballer in der Kreisoberliga wieder ins Geschehen eingreifen. Wenn das Wetter es zulässt, werden einige Weichen gestellt.
Verfolgerduell zwischen Bebra und Niederaula in der Fußball-Kreisoberliga
Glück in der Schlussminute

Glück in der Schlussminute

Die Schneefälle am vergangenen Freitag haben dem ersten Spieltag der Play-off-Runde im Fußball in der Region einen Strich durch die Rechnung gemacht. Und trotzdem steht der Fußball im Mittelpunkt.
Glück in der Schlussminute
TVH gewinnt 33:27 gegen Wollrode

TVH gewinnt 33:27 gegen Wollrode

4:3 – 5:8 – 10:10 – 16:12 – 21:21 – 27:22 – 33:27. Die Abfolge der Zwischenstände lässt erahnen, welch ein Wechselbad der Gefühle die Handballer des TSV Wollrode und des TV Hersfeld bei ihrem Duell am gestrigen Nachmittag in der Sporthalle in Dörnhagen durchgemacht haben.
TVH gewinnt 33:27 gegen Wollrode
Tischtennis: Vierer- sollen Sechserteams ablösen

Tischtennis: Vierer- sollen Sechserteams ablösen

Vierer- statt Sechserteams, das ist der Kern der Reformen im Tischtennis, wie der Hessische Tischtennis-Verband (HTTV) sie auf den Weg bringt. Sie stoßen auf sehr geteiltes Echo.
Tischtennis: Vierer- sollen Sechserteams ablösen
Laufsportler schnüren die Schuhe

Laufsportler schnüren die Schuhe

Das Wetter wird besser, die Laufschuhe sind längst wieder aus der Ecke hervorgeholt – wenn sie denn überhaupt eine Winterpause bekommen haben.
Laufsportler schnüren die Schuhe
Handball-Landesligist TVH steht in Wollrode unter Druck

Handball-Landesligist TVH steht in Wollrode unter Druck

Mit der Begegnung beim TSV Wollrode endet für den TV Hersfeld am Sonntag ab 15.30 Uhr die Vorrunde der Handball-Landesliga Nord, Gruppe 2.
Handball-Landesligist TVH steht in Wollrode unter Druck
Rotenburg gewinnt dramatisches Handballderby gegen Hersfeld mit 30:28

Rotenburg gewinnt dramatisches Handballderby gegen Hersfeld mit 30:28

Die TG Rotenburg hat auch das zweite Derby in der Handball-Landesliga gegen den TV Hersfeld gewonnen. Nach dem hart umkämpften 30:28 (16:13)-Erfolg in der heimischen Großsporthalle tanzten die Rotenburger unter dem Jubel des Publikums im Kreis und sangen „Derbysieger, Derbysieger, hey, hey“.
Rotenburg gewinnt dramatisches Handballderby gegen Hersfeld mit 30:28