Silke Schäfer-Marg

Silke Schäfer-Marg

Zuletzt verfasste Artikel:

Wenn die Treppe zur Herausforderung wird: Frau aus Rotenburg leidet unter Post-Covid

Wenn die Treppe zur Herausforderung wird: Frau aus Rotenburg leidet unter Post-Covid

Geimpft und trotzdem coronapositiv: So erging es einer Frau aus Rotenburg im Herbst. Noch heute kämpft sie mit den Nachwirkungen. Die Diagnose: Post-Covid.
Wenn die Treppe zur Herausforderung wird: Frau aus Rotenburg leidet unter Post-Covid
Kinder stärken in der Gruppe: Neues pädagogisches Angebot in Rotenburg

Kinder stärken in der Gruppe: Neues pädagogisches Angebot in Rotenburg

Im Rotenburger Jugendzentrum gibt es ein sozialpädagogisches Förderangebot für Kinder. Sie unternehmen etwas gemeinsam und lernen, sich in der Gruppe auseinanderzusetzen.
Kinder stärken in der Gruppe: Neues pädagogisches Angebot in Rotenburg
Amberbäume statt Kastanien: Auf dem Neustädter Friedhof in Rotenburg wird neu gepflanzt

Amberbäume statt Kastanien: Auf dem Neustädter Friedhof in Rotenburg wird neu gepflanzt

Friedrich Engelhardt hatte schon nicht mehr geglaubt, dass auf dem Neustädter Friedhof in Rotenburg Bäume nicht nur gefällt, sondern auch gepflanzt werden. Aber nun war es soweit.
Amberbäume statt Kastanien: Auf dem Neustädter Friedhof in Rotenburg wird neu gepflanzt
Rotenburg: Ofenrohr löst Brand in Fachwerkhaus aus

Rotenburg: Ofenrohr löst Brand in Fachwerkhaus aus

Ein überhitztes Ofenrohr ist nach Einschätzung der Feuerwehr Ursache für einen Brand am Mittwochmorgen in Rotenburg. Betroffen war ein Fachwerkgebäude in der Altstadt.
Rotenburg: Ofenrohr löst Brand in Fachwerkhaus aus
740 Ferkel im Transporter  auf der A7: Autobahnpolizei stoppt Fahrzeug

740 Ferkel im Transporter auf der A7: Autobahnpolizei stoppt Fahrzeug

Einen Tiertransporter, der 140 Ferkel mehr als erlaubt geladen hatte, haben Beamte der Autobahnpolizei Bad Hersfeld auf der A7 bei Neuenstein gestoppt.
740 Ferkel im Transporter auf der A7: Autobahnpolizei stoppt Fahrzeug
Corona-„Spaziergänge“ in Rotenburg, Bad Hersfeld und Heringen

Corona-„Spaziergänge“ in Rotenburg, Bad Hersfeld und Heringen

Aus Protest gegen die Corona-Maßnahmen haben sich am Montagabend in Rotenburg, Bad Hersfeld und Heringen insgesamt mehr als 300 Menschen zu „Spaziergängen“ getroffen. 
Corona-„Spaziergänge“ in Rotenburg, Bad Hersfeld und Heringen
Umgehung in Lispenhausen: Noch eine Studie - Diesmal geht es um Vogelschutz

Umgehung in Lispenhausen: Noch eine Studie - Diesmal geht es um Vogelschutz

Die große Bürgerversammlung zur Ortsumgehung B83 Lispenhausen jährt sich zum zehnten Mal, fast neuen Jahre sind seit dem Bürgerentscheid vergangen – doch das Bauprojekt steckt noch immer in der vorbereitenden Phase.
Umgehung in Lispenhausen: Noch eine Studie - Diesmal geht es um Vogelschutz
Kindesmisshandlung und Pornografie: Vorwürfe gegen Ex-Schulleiter – Neue Details bekannt

Kindesmisshandlung und Pornografie: Vorwürfe gegen Ex-Schulleiter – Neue Details bekannt

Einem ehemaligen Schulleiter aus Hersfeld-Rotenburg wird Kindesmissbrauch und Verbreitung von Pornografie vorgeworfen. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft.
Kindesmisshandlung und Pornografie: Vorwürfe gegen Ex-Schulleiter – Neue Details bekannt
Kita-Bau beginnt im Mai: Fläche in Braach wurde vorbereitet

Kita-Bau beginnt im Mai: Fläche in Braach wurde vorbereitet

Spätestens im Mai soll mit dem Neubau der Kita in Braach begonnen werden, sagt Stephan Heckeroth, der Leiter des gemeinsamen Baumanagements von Rotenburg und Alheim.
Kita-Bau beginnt im Mai: Fläche in Braach wurde vorbereitet
Einbrecher beim Geflügelzuchtverein Obersuhl lassen Tiere aus Gehegen

Einbrecher beim Geflügelzuchtverein Obersuhl lassen Tiere aus Gehegen

Unbekannte haben sich in der Nacht zum Sonntag Zutritt zum Gelände des Geflügelzuchtvereins Obersuhl verschafft und Tiere frei gelassen.
Einbrecher beim Geflügelzuchtverein Obersuhl lassen Tiere aus Gehegen
DRK-Verbände kooperieren: Hersfelder Geschäftsführer nun auch für Rotenburg zuständig

DRK-Verbände kooperieren: Hersfelder Geschäftsführer nun auch für Rotenburg zuständig

Der zuletzt im März von einer Insolvenz bedrohte DRK-Kreisverband Rotenburg und der DRK-Kreisverband Hersfeld arbeiten bereits seit Oktober eng zusammen.
DRK-Verbände kooperieren: Hersfelder Geschäftsführer nun auch für Rotenburg zuständig
Fortbilden für die Demokratie: Vanessa Hüfner hilft im Kampf gegen Extremismus in Hersfeld-Rotenburg

Fortbilden für die Demokratie: Vanessa Hüfner hilft im Kampf gegen Extremismus in Hersfeld-Rotenburg

Eine 27-Jährige leitet die neue Fachstelle für Demokratieförderung und phänomenübergreifende Extremismusprävention im Landkreis Hersfeld-Rotenburg. Wir uns von ihr erklären lassen, was sie da eigentlich macht.
Fortbilden für die Demokratie: Vanessa Hüfner hilft im Kampf gegen Extremismus in Hersfeld-Rotenburg
Sahil Kazi hat die Praxis von Dr. Jaschke in Rotenburg übernommen

Sahil Kazi hat die Praxis von Dr. Jaschke in Rotenburg übernommen

Mit einem Koffer und viel Hoffnung ist der Arzt Sahil Kazi 2011 nach Deutschland gekommen, um seine erste Stelle als Chirurg in Castrop-Rauxel anzutreten. Zehn Jahre später führt er seine eigene chirurgische Praxis in Rotenburg.
Sahil Kazi hat die Praxis von Dr. Jaschke in Rotenburg übernommen
Eltern und Schüler der Jakob-Grimm-Schule in Rotenburg fordern halbe Klassengrößen

Eltern und Schüler der Jakob-Grimm-Schule in Rotenburg fordern halbe Klassengrößen

Eltern und Schüler der Rotenburger Jakob-Grimm-Schule sind sich einig: Das hessische Kultusministerium soll die maximale Anzahl von Schülern pro Klasse an Schulen auf 15 begrenzen.
Eltern und Schüler der Jakob-Grimm-Schule in Rotenburg fordern halbe Klassengrößen
Neubaugebiet mit grünen Zielen: Besondere Auflagen in Lispenhausen

Neubaugebiet mit grünen Zielen: Besondere Auflagen in Lispenhausen

Im Neubaugebiet in Lispenhausen sind 45 Baugrundstücke geplant. Kiesgärten sind tabu. Sogar ein Carsharing-Projekt ist Teil des Konzepts.
Neubaugebiet mit grünen Zielen: Besondere Auflagen in Lispenhausen
Geschichtsverein legt neuen Band „Rund um den Alheimer“ vor

Geschichtsverein legt neuen Band „Rund um den Alheimer“ vor

Der neue Band aus der Reihe „Rund um den Alheimer“ liefert wieder spannende und auch humorvolle Geschichten aus der Geschichte des Kreisteils Rotenburg.
Geschichtsverein legt neuen Band „Rund um den Alheimer“ vor
Rotenburger Haushaltsdebatte drehte sich um HKZ, Ärzte und Straßenbeiträge

Rotenburger Haushaltsdebatte drehte sich um HKZ, Ärzte und Straßenbeiträge

Einstimmig haben die Rotenburger Stadtverordneten am Donnerstag den Haushaltsplan für 2022 verabschiedet.
Rotenburger Haushaltsdebatte drehte sich um HKZ, Ärzte und Straßenbeiträge
Rettungshunde bald steuerfrei: Rotenburgs Fraktionen einig im Haupt- und Finanzausschuss

Rettungshunde bald steuerfrei: Rotenburgs Fraktionen einig im Haupt- und Finanzausschuss

Am Donnerstagabend wird der Haushaltsplan 2022 für Rotenburg verabschiedet. Was wurde im Haushaltsplanentwurf noch verändert?
Rettungshunde bald steuerfrei: Rotenburgs Fraktionen einig im Haupt- und Finanzausschuss
Corona: Impfangebot auch im Rotenburger Rathaus gut genutzt

Corona: Impfangebot auch im Rotenburger Rathaus gut genutzt

Rund 300 Menschen haben sich am Montag im Sitzungssaal des Rotenburger Rathauses ihre Booster- oder Erstimpfung gegen Corona abgeholt. Von Gedränge und Frust war in Rotenburg kaum etwas zu spüren. Etwas Geduld war dennoch nötig.
Corona: Impfangebot auch im Rotenburger Rathaus gut genutzt
Bahnsteig-Ausbau erneut verschoben: Fahrgäste in Lispenhausen müssen weiter warten

Bahnsteig-Ausbau erneut verschoben: Fahrgäste in Lispenhausen müssen weiter warten

Zu früh gefreut: Der Ausbau des Bahnsteigs in Lispenhausen, der eigentlich im nächsten Jahr beginnen sollte, wird erneut verschoben. Auf 2024, wie Rotenburgs Bürgermeister Christian Grunwald eher beiläufig erfahren hat.
Bahnsteig-Ausbau erneut verschoben: Fahrgäste in Lispenhausen müssen weiter warten
Reaktionen des Einzelhandels in Rotenburg, Bebra und Bad Hersfeld: „Das ist ein Lockdown auf Raten“

Reaktionen des Einzelhandels in Rotenburg, Bebra und Bad Hersfeld: „Das ist ein Lockdown auf Raten“

Mit Ernüchterung und Frustration haben die Einzelhändler im Kreis Hersfeld-Rotenburg auf die neuen Corona-Regeln der Landesregierung reagiert.
Reaktionen des Einzelhandels in Rotenburg, Bebra und Bad Hersfeld: „Das ist ein Lockdown auf Raten“
Eine Million für Rotenburg: Stadt bekommt Geld vom Bund für Innenstadtbelebung

Eine Million für Rotenburg: Stadt bekommt Geld vom Bund für Innenstadtbelebung

Das war eine schöne Überraschung für die Stadt Rotenburg und die ausführende Stadtentwicklungsgesellschaft MER: Eine Million Euro fließt ab 2022 für einem Zeitraum von drei Jahren in die Fuldastadt.
Eine Million für Rotenburg: Stadt bekommt Geld vom Bund für Innenstadtbelebung
Sabine Flegel (Heinrich-Auel-Schule) zur Pandemie: „Kinder sind gravierend betroffen“

Sabine Flegel (Heinrich-Auel-Schule) zur Pandemie: „Kinder sind gravierend betroffen“

Die Rotenburger Heinrich-Auel-Schule feiert in diesem Jahr das 50-jährige Bestehen ihres Gebäudes, das knapp 100 Kinder mit dem Förderschwerpunkt Lernen beherbergt.
Sabine Flegel (Heinrich-Auel-Schule) zur Pandemie: „Kinder sind gravierend betroffen“
Aufgefahren auf der A7 bei Niederaula: Drei Lkw-Fahrer verletzt

Aufgefahren auf der A7 bei Niederaula: Drei Lkw-Fahrer verletzt

Drei Verletzte und etwa 200 000 Euro Sachschaden lautet die Bilanz eines Unfalls, der sich am Dienstag gegen 22.20 Uhr auf der A 7 bei Niederaula ereignet hat.
Aufgefahren auf der A7 bei Niederaula: Drei Lkw-Fahrer verletzt
„Laufen auf der letzten Rille“: Rotenburger Hausarzt spricht über massive Arbeitsbelastung durch Boostern

„Laufen auf der letzten Rille“: Rotenburger Hausarzt spricht über massive Arbeitsbelastung durch Boostern

Boostern soll zur Eindämpfung der negativen Corona-Entwicklung beitragen. Allerdings können die Hausarztpraxen die gewaltige Aufgabe nicht allein leisten. Ein Hausarzt aus Rotenburg spricht über die Mehrbelastungen.
„Laufen auf der letzten Rille“: Rotenburger Hausarzt spricht über massive Arbeitsbelastung durch Boostern
Rotenburger Dr. Bernhard Faust warb früher schon mit Brezeln fürs Impfen

Rotenburger Dr. Bernhard Faust warb früher schon mit Brezeln fürs Impfen

Schon Ende des 18. Jahrhunderts hat der gebürtige Rotenburger Dr. Faust im Kampf gegen die Pocken Belohnungen verteilt.
Rotenburger Dr. Bernhard Faust warb früher schon mit Brezeln fürs Impfen
Neues Gerät soll regionalen Artenreichtum im Landkreis fördern

Neues Gerät soll regionalen Artenreichtum im Landkreis fördern

Die Naturschützer im Kreis Hersfeld-Rotenburg freuen sich über eine neue und bisher nicht allzu bekannte Errungenschaft namens Wiesefix.
Neues Gerät soll regionalen Artenreichtum im Landkreis fördern
Rotenburgs Fördertöpfe: Eine halbe Million Euro fürs Zusammenleben

Rotenburgs Fördertöpfe: Eine halbe Million Euro fürs Zusammenleben

Im Haushaltsentwurf der Stadt Rotenburg für 2022 steht unter anderem Fördergeld für die Ansiedlung von Ärzten und die Sanierung privater Häuser bereit.
Rotenburgs Fördertöpfe: Eine halbe Million Euro fürs Zusammenleben
Jakob-Grimm-Schule Rotenburg: Theaterstück soll Kinder zum Nein-Sagen ermutigen

Jakob-Grimm-Schule Rotenburg: Theaterstück soll Kinder zum Nein-Sagen ermutigen

Das interaktive Schauspiel „Trau Dich“ befasst sich mit sexuellem Missbrauch und ist hilfreich und harter Tobak zugleich. An der JGS in Rotenburg hat es sich etabliert.
Jakob-Grimm-Schule Rotenburg: Theaterstück soll Kinder zum Nein-Sagen ermutigen
A7 bei Fulda: Polizeifahrzeuge landen in Absperrung: Totalschaden

A7 bei Fulda: Polizeifahrzeuge landen in Absperrung: Totalschaden

An gleich zwei Polizeifahrzeugen ist am Donnerstagabend bei einem Unfall auf der A7 bei Fulda-Petersberg Totalschaden entstanden.
A7 bei Fulda: Polizeifahrzeuge landen in Absperrung: Totalschaden
Stadtwerke Rotenburg machen Schulden für ein gutes Leitungsnetz

Stadtwerke Rotenburg machen Schulden für ein gutes Leitungsnetz

Die Stadtwerke in Rotenburg können die Preise für ihre Bürger einigermaßen stabil halten.
Stadtwerke Rotenburg machen Schulden für ein gutes Leitungsnetz
Enger Takt hat seinen Preis: Rotenburg könnte für Stadtbusse bald zehnmal mehr Geld ausgeben

Enger Takt hat seinen Preis: Rotenburg könnte für Stadtbusse bald zehnmal mehr Geld ausgeben

Die Thematik passt zum Weltklima-Gipfel: Die Mobilitätswende in Rotenburg umzusetzen, ist für Bürgermeister Christian Grunwald Zielsetzung der Stadtentwicklung.
Enger Takt hat seinen Preis: Rotenburg könnte für Stadtbusse bald zehnmal mehr Geld ausgeben
HKZ-Resolution zum Dritten: Rotenburgs Stadtverordnete kämpfen weiter

HKZ-Resolution zum Dritten: Rotenburgs Stadtverordnete kämpfen weiter

Die geplante Schließung des HKZ lässt der UBR-Fraktion im Rotenburger Stadtparlament keine Ruhe.
HKZ-Resolution zum Dritten: Rotenburgs Stadtverordnete kämpfen weiter
Awo-Seniorenzentrum in Rotenburg: Stadtpolitik entscheidet über Bauleitplanung

Awo-Seniorenzentrum in Rotenburg: Stadtpolitik entscheidet über Bauleitplanung

Die Zeichen stehen auf Grün: Die Rotenburger Stadtverordneten entscheiden am heutigen Donnerstag, 4. November, über ein geplantes Seniorenzentrum der Awo am Finanzamt entscheiden.
Awo-Seniorenzentrum in Rotenburg: Stadtpolitik entscheidet über Bauleitplanung
UBR bringt Resolution ein: KKH-Pläne einer neuen Kardiologie in Rotenburg unterstützen

UBR bringt Resolution ein: KKH-Pläne einer neuen Kardiologie in Rotenburg unterstützen

„Tatenloses Zusehen“ der Problematik rund um das HKZ sei nicht verantwortbar, so die UBR.
UBR bringt Resolution ein: KKH-Pläne einer neuen Kardiologie in Rotenburg unterstützen
70.000 Euro für die Dorfentwicklung der Marktgemeinde Niederaula

70.000 Euro für die Dorfentwicklung der Marktgemeinde Niederaula

Mit 70.000 Euro soll die Dorfentwicklung in Niederaula gefördert werden. Hierzu muss jetzt ein konkretes Konzept für Gemeinde und Ortsteile erarbeitet werden.
70.000 Euro für die Dorfentwicklung der Marktgemeinde Niederaula
Frischluft weiter durch Fenster: Bislang keine Lüftungsanlagen in den Schulen des Kreises

Frischluft weiter durch Fenster: Bislang keine Lüftungsanlagen in den Schulen des Kreises

Nach den Herbstferien geht es an den Schulen im Kreis Hersfeld-Rotenburg erneut unter schärferen Corona-Auflagen weiter.
Frischluft weiter durch Fenster: Bislang keine Lüftungsanlagen in den Schulen des Kreises
Rotenburger THW-Helfer ziehen Bilanz der Arbeit im Flutgebiet: „Schlimm, weil es die Heimat ist“

Rotenburger THW-Helfer ziehen Bilanz der Arbeit im Flutgebiet: „Schlimm, weil es die Heimat ist“

Die Helfer des THW Rotenburg haben im Einsatz in den Hochwasser-Gebieten von Begegnungen mit dem Tod, bis hin zur großen Dankbarkeit von Menschen alles erlebt. Sie berichten:
Rotenburger THW-Helfer ziehen Bilanz der Arbeit im Flutgebiet: „Schlimm, weil es die Heimat ist“
Ein Platz für Sternenkinder: Rotenburg schafft neues Grabfeld auf dem Dickenrück

Ein Platz für Sternenkinder: Rotenburg schafft neues Grabfeld auf dem Dickenrück

Einen würdevollen Abschied mit einer Beerdigung will die Stadt Rotenburg künftig auch den Eltern von sogenannten Sternenkindern ermöglichen. Der Begriff bezeichnet Kinder, die lange vor dem Schwangerschaftsende gestorben sind. Man spricht auch von Fehlgeburten oder Totgeburten.
Ein Platz für Sternenkinder: Rotenburg schafft neues Grabfeld auf dem Dickenrück
Corona im Kreis Hersfeld-Rotenburg: Zahlen steigen wieder - 123 Infizierte

Corona im Kreis Hersfeld-Rotenburg: Zahlen steigen wieder - 123 Infizierte

Im Landkreis Hersfeld-Rotenburg sind aktuell 123 Menschen zwischen acht und 63 Jahren mit dem Coronavirus infiziert - die meisten davon in Heringen.
Corona im Kreis Hersfeld-Rotenburg: Zahlen steigen wieder - 123 Infizierte
Weiterode überrascht mit Festzug

Weiterode überrascht mit Festzug

In Weiterode wurde am Kirmessonntag mehr als nur ein „Ausgedehnter Spaziergang“ unternommen.
Weiterode überrascht mit Festzug
Betrunken mit Auto gegen Laterne in Wildeck: Führerschein weg

Betrunken mit Auto gegen Laterne in Wildeck: Führerschein weg

Weil er offenbar betrunken einen Unfall verursacht hatte, ist ein 34-jähriger Autofahrer aus Wildeck seinen Führerschein vorerst los.
Betrunken mit Auto gegen Laterne in Wildeck: Führerschein weg
Katze löst Feuerwehreinsatz in Rotenburg aus

Katze löst Feuerwehreinsatz in Rotenburg aus

Eine Katze war offenbar Ursache für einen Feuerwehr-Einsatz in Rotenburg. Sie soll das Ceranfeld eines Küchenherds angestellt haben.
Katze löst Feuerwehreinsatz in Rotenburg aus
Es geht um die Härtefälle: „Startpunkt“ Rotenburg soll bekannter werden

Es geht um die Härtefälle: „Startpunkt“ Rotenburg soll bekannter werden

„Startpunkt“ ist ein Angebot des Bildungswerks der nordhessischen Wirtschaft und arbeitet im Auftrag des Landkreises.
Es geht um die Härtefälle: „Startpunkt“ Rotenburg soll bekannter werden
Drogenanbau im Obersuhler Bürgerhaus: Polizei entdeckt abgeerntete Hanfpflanzen

Drogenanbau im Obersuhler Bürgerhaus: Polizei entdeckt abgeerntete Hanfpflanzen

Ein ungewöhnlicher Fund sorgt in Wildeck für Aufsehen: Alarmiert wurde die Polizei wegen eines Einbruch, entdeckt hat sie im Bürgerhaus in Obersuhl aber 17 abgeerntete Hanf-Töpfe.
Drogenanbau im Obersuhler Bürgerhaus: Polizei entdeckt abgeerntete Hanfpflanzen
Neues Kochbuch mit historischen Rezepten aus Rotenburg

Neues Kochbuch mit historischen Rezepten aus Rotenburg

„Wersch deftig un schmackhaft well, der kimmt hie uf sinne Kosten“, so lautet jedenfalls der Anspruch des neuen Rotenburger Kochbuchs mit Rezepten aus der Kernstadt und den Stadtteilen.
Neues Kochbuch mit historischen Rezepten aus Rotenburg
Lkw-Reifen platzt auf der A7 beim Kirchheimer Dreieck: 28 Fahrzeuge beschädigt

Lkw-Reifen platzt auf der A7 beim Kirchheimer Dreieck: 28 Fahrzeuge beschädigt

28 Fahrzeuge sind am Dienstag kurz nach 23 Uhr bei einer Unfallserie auf der A7 zwischen Hattenbacher und Kirchheimer Dreieck beschädigt worden.
Lkw-Reifen platzt auf der A7 beim Kirchheimer Dreieck: 28 Fahrzeuge beschädigt
Medienzentrum des Kreises in Rotenburg wird umgestaltet – Mehr Platz für Nachbarschule

Medienzentrum des Kreises in Rotenburg wird umgestaltet – Mehr Platz für Nachbarschule

Das Medienzentrum des Landkreises in Rotenburg wird derzeit umgestaltet. Das Gebäude an der Pestalozzistraße gehört zum Komplex der Albert-Schweitzer-Schule, die mehr Platz benötigt.
Medienzentrum des Kreises in Rotenburg wird umgestaltet – Mehr Platz für Nachbarschule
Weihnachtsmärkte in Bad Hersfeld, Bebra und Rotenburg sollen stattfinden

Weihnachtsmärkte in Bad Hersfeld, Bebra und Rotenburg sollen stattfinden

Nach den pandemiebedingten Absagen im vergangenen Jahr sollen die Weihnachtsmärkte im Landkreis Hersfeld-Rotenburg diesen Winter wieder stattfinden.
Weihnachtsmärkte in Bad Hersfeld, Bebra und Rotenburg sollen stattfinden
Chöre in Lispenhausen vor dem Aus: Corona und Überalterung führten zum Niedergang

Chöre in Lispenhausen vor dem Aus: Corona und Überalterung führten zum Niedergang

Die im Jahre 2010 aus den Chören des Eisenbahnerchores 1891 und der Chorvereinigung 1946 gegründete Chorgemeinschaft 1891/1946 Lispenhausen ist am Ende.
Chöre in Lispenhausen vor dem Aus: Corona und Überalterung führten zum Niedergang