Sebastian Schaffner

Sebastian Schaffner

Sebastian Schaffner arbeitet seit 2009 bei der HNA und leitet seit 2017 die Redaktion Rotenburg/Bebra. Dort kümmert er sich unter anderem um die Kreispolitik. Interessen: 1. FC Köln, Ahle Wurst und Minigolf.

Zuletzt verfasste Artikel:

Hausbesitzer fordern von Gemeinde Ronshausen Dauerwohnrecht in Machtlos

Hausbesitzer fordern von Gemeinde Ronshausen Dauerwohnrecht in Machtlos

Leben, wo andere Urlaub machen. Das wollen Hans Dienz und Dr. Helmut Naderer – und zwar im Ferienpark Ronshausen. Die Häuser dafür besitzen sie schon, das Recht, dort offiziell dauerhaft wohnen zu dürfen, nicht. Dafür müsste die Gemeinde erst den Bebauungsplan ändern – und auf Kurtaxe verzichten.
Hausbesitzer fordern von Gemeinde Ronshausen Dauerwohnrecht in Machtlos
Hallenbäder: Niedrigere Temperaturen sollen Energie und Kosten sparen

Hallenbäder: Niedrigere Temperaturen sollen Energie und Kosten sparen

Wegen der Energiekrise wird es in den heimischen Schwimmbädern künftig kühler. Das hat eine Umfrage unsere Zeitung im Landkreis ergeben.
Hallenbäder: Niedrigere Temperaturen sollen Energie und Kosten sparen
Bunt, schrill und fantastisch: Fantasy-Festival Annotopia lockt Tausende Besucher nach Rotenburg

Bunt, schrill und fantastisch: Fantasy-Festival Annotopia lockt Tausende Besucher nach Rotenburg

Beim Fantasy-Festival Annotopia in Rotenburg verkleiden sich die Besucher als Ritter, Feen, Piraten und andere schaurig-schön-kostümierten Geschöpfe.
Bunt, schrill und fantastisch: Fantasy-Festival Annotopia lockt Tausende Besucher nach Rotenburg
70 000 Euro für den Tanzgarten: Gemeinde Ronshausen verkauft Park an Hersfelder Firma

70 000 Euro für den Tanzgarten: Gemeinde Ronshausen verkauft Park an Hersfelder Firma

Seit sieben Jahren hat die Gemeinde Ronshausen versucht, den Tanzgarten zu vermarkten. Jetzt ist es soweit: Die Gemeinde verkauft die kleine Parkanlage für 70 000 Euro an die ISB Projekt GmbH aus Bad Hersfeld.
70 000 Euro für den Tanzgarten: Gemeinde Ronshausen verkauft Park an Hersfelder Firma
Ja-Wort auf der Drehleiter: Feuerwehrmann aus Bebra macht Antrag in luftiger Höhe

Ja-Wort auf der Drehleiter: Feuerwehrmann aus Bebra macht Antrag in luftiger Höhe

Zwei Monate haben Feuerwehrmann Philipp Apel und seine Freunde an einem Hochzeitsantrag geplant, den es so in Bebra noch nicht gegeben hat. Das Ergebnis: Ein „Ja“ in luftiger Höhe.
Ja-Wort auf der Drehleiter: Feuerwehrmann aus Bebra macht Antrag in luftiger Höhe
Pflege im Kreis wird teurer: Heimbewohner tragen Tarifbindung mit

Pflege im Kreis wird teurer: Heimbewohner tragen Tarifbindung mit

Bewohner von Pflegeheimen müssen sich auch im Landkreis auf teils deutlich steigende Kosten einstellen. Betroffen ist vor allem, wer in einer Einrichtung wohnt, deren Mitarbeiter noch nicht nach Tarif bezahlt werden. Doch auch die Pflegebetreiber, die bereits entsprechend vergüten, klagen über steigende Energie- und Verpflegungskosten – und sehen sich gezwungen, die Belastung auf die Bewohner umzulegen.
Pflege im Kreis wird teurer: Heimbewohner tragen Tarifbindung mit
„Annotopia“ kommt wieder nach Rotenburg – 10.000 Besucher erwartet

„Annotopia“ kommt wieder nach Rotenburg – 10.000 Besucher erwartet

Es wird wieder wild in Rotenburg: Das bizarre Festival „Annotopia“ kehrt zurück. Erstmals wird es auch eine Schnupper-Party geben und ein Parade über den Steinweg.
„Annotopia“ kommt wieder nach Rotenburg – 10.000 Besucher erwartet
Cornberg gehört jetzt zum Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Cornberg gehört jetzt zum Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Auf der neuen Informationstafel am Kloster steht es schon schwarz auf grün: Cornberg ist jetzt offiziell Bestandteil des Geo-Naturparks Frau-Holle-Land.
Cornberg gehört jetzt zum Geo-Naturpark Frau-Holle-Land
Landkreis Hersfeld-Rotenburg rechnet mit Verdopplung der Energiekosten

Landkreis Hersfeld-Rotenburg rechnet mit Verdopplung der Energiekosten

Die steigenden Energiepreise stellen Landkreis, Städte und Gemeinden vor große Herausforderungen. Im Landratsamt und den Rathäusern stellt man sich auf hohe Mehrkosten ein.
Landkreis Hersfeld-Rotenburg rechnet mit Verdopplung der Energiekosten
Klinik-Neubau wird „Perle der Region“

Klinik-Neubau wird „Perle der Region“

Das Land Hessen will den Radikalumbau des Klinikums Hersfeld-Rotenburg mit 60 Millionen Euro unterstützen.
Klinik-Neubau wird „Perle der Region“
UBL/Bürger-Herz warnt vor HKZ-Bauruine in Rotenburg

UBL/Bürger-Herz warnt vor HKZ-Bauruine in Rotenburg

Die Kreistagsfraktion UBL/Bürger-Herz befürchtet, dass durch die Verlagerung der Akutmedizin in 2025/26 nach Bad Hersfeld eine Bauruine in Rotenburg entsteht.
UBL/Bürger-Herz warnt vor HKZ-Bauruine in Rotenburg
Nentershausens Bürgermeister Ralf Hilmes: Sorgen um die Weltkrisen

Nentershausens Bürgermeister Ralf Hilmes: Sorgen um die Weltkrisen

Nentershausens Bürgermeister Ralf Hilmes (SPD) spricht über steigende Energiekosten, Einsparpotenziale, Freunde im ukrainischen Charkiw und fehlende Hausärzte.
Nentershausens Bürgermeister Ralf Hilmes: Sorgen um die Weltkrisen
Awet Tesfaiesus: „Ich möchte Defizite sichtbar machen“

Awet Tesfaiesus: „Ich möchte Defizite sichtbar machen“

Der neue Bundestag ist fast ein Jahr alt. 279 neue Abgeordnete sind hineingewählt worden, darunter Awet Tesfaiesus. Sie ist die erste schwarze Frau im Parlament. Hier erklärt sie ihre Ziele.
Awet Tesfaiesus: „Ich möchte Defizite sichtbar machen“
Nach Peta-Vorwürfen: Unterstützung für kritisierte Kaninchenzüchter in Heinebach

Nach Peta-Vorwürfen: Unterstützung für kritisierte Kaninchenzüchter in Heinebach

Nach den Angriffen der Tierschutzorganisation Peta auf den Kaninchenzuchtverein K 41 bekommen die Heinebacher Hobbyzüchter Unterstützung aus der Lokalpolitik.
Nach Peta-Vorwürfen: Unterstützung für kritisierte Kaninchenzüchter in Heinebach
Diskussion um einsturzgefährdete Feldwegbrücke bei Weißenhasel

Diskussion um einsturzgefährdete Feldwegbrücke bei Weißenhasel

Kontrovers haben die Nentershäuser Gemeindevertreter in einer Sondersitzung über eine einsturzgefährdete Feldwegbrücke in Weißenhasel diskutiert.
Diskussion um einsturzgefährdete Feldwegbrücke bei Weißenhasel
Kaum noch Impfungen im Landkreis Hersfeld-Rotenburg - Warten auf Omikron-Wirkstoff

Kaum noch Impfungen im Landkreis Hersfeld-Rotenburg - Warten auf Omikron-Wirkstoff

Die allgemeine Corona-Impfmüdigkeit schlägt sich auch in Hersfeld-Rotenburg nieder. Die Impfquoten ändern sich kaum noch.
Kaum noch Impfungen im Landkreis Hersfeld-Rotenburg - Warten auf Omikron-Wirkstoff
Peta attackiert Alheimer Kaninchenzüchter

Peta attackiert Alheimer Kaninchenzüchter

Kurz vor der Jungtierausstellung in Heinebach macht die Tierrechtsorganisation Peta dem Kaninchenzüchterverein K41 schwere Vorwürfe.
Peta attackiert Alheimer Kaninchenzüchter
Affenpocken: Erster Fall im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Affenpocken: Erster Fall im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Im Kreis Hersfeld-Rotenburg gibt es einen ersten Fall von Affenpocken. Das bestätigt das Gesundheitsamt auf Nachfrage unserer Zeitung.
Affenpocken: Erster Fall im Landkreis Hersfeld-Rotenburg
Alheim und Zandhoven (Belgien) feiern langjährige Partnerschaft in Heinebach

Alheim und Zandhoven (Belgien) feiern langjährige Partnerschaft in Heinebach

Auf ihre seit über 50 Jahren bestehende Partnerschaft blickten im Haus der Generationen in Heinebach Mitglieder des Gesangvereins Cecilia aus dem belgischen Pulle, des Gesangvereins Heinebach und Vertreter der Kommunen Zandhoven und Alheim zurück. 
Alheim und Zandhoven (Belgien) feiern langjährige Partnerschaft in Heinebach
So feiern die Hönebacher Kirmes

So feiern die Hönebacher Kirmes

Eine geschlagene Stunde lang schlängelte sich am Sonntagnachmittag als Höhepunkt der Hönebacher Kirmes der mit viel Liebe gestaltete Festzug durch das Tunnelhexen-Dorf.
So feiern die Hönebacher Kirmes
Experte vom Rotenburger HKZ über Long-Covid: „Da rollt eine echte Welle auf uns zu“

Experte vom Rotenburger HKZ über Long-Covid: „Da rollt eine echte Welle auf uns zu“

Im Interview spricht Dr. Klaus Edel vom Rotenburger Herz-Kreislauf-Zentrum über Long-Covid-Symptome, Schwierigkeiten beim Treppensteigen und überforderte Hausärzte.
Experte vom Rotenburger HKZ über Long-Covid: „Da rollt eine echte Welle auf uns zu“
Impressionen von den Jubiläumsfeierlichkeiten in Alheim

Impressionen von den Jubiläumsfeierlichkeiten in Alheim

Modenschau, Musik und ein buntes Markttreiben: Rund um das Heinebacher Haus der Generationen war am Wochenende ganz schön was los. Grund waren die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen der Gemeinde Alheim.
Impressionen von den Jubiläumsfeierlichkeiten in Alheim
Keine Kardiologie am Rotenburger Kreiskrankenhaus

Keine Kardiologie am Rotenburger Kreiskrankenhaus

Am Rotenburger Kreiskrankenhaus wird es keine Kardiologie geben. Das sei nicht nötig, weil keine Versorgungslücken entstehen, begründet das Land die Ablehnung.
Keine Kardiologie am Rotenburger Kreiskrankenhaus
Statistik: Bebra hat nun mehr Einwohner als Rotenburg

Statistik: Bebra hat nun mehr Einwohner als Rotenburg

Der Kreis Hersfeld-Rotenburg verliert weiter Einwohner. Das geht aus jetzt veröffentlichten Zahlen des Statistischen Landesamtes hervor. Wir haben uns die Berichte einmal genauer angeschaut und sie ausgewertet.
Statistik: Bebra hat nun mehr Einwohner als Rotenburg
Landwirt grubbert „I love Weiterode“ in den Acker

Landwirt grubbert „I love Weiterode“ in den Acker

Ein Landwirt hat Bebras größtem Stadtteil Weiterode eine Liebeserklärung der besonderen Art gemacht. Ganz einfach war das nicht.
Landwirt grubbert „I love Weiterode“ in den Acker
Impressionen vom Festakt: Kreis Hersfeld-Rotenburg feiert 50-Jähriges

Impressionen vom Festakt: Kreis Hersfeld-Rotenburg feiert 50-Jähriges

Der Kreis Hersfeld-Rotenburg hat am Montag, 1. August, in der Bad Hersfelder Stiftsruine mit mehr als 800 geladenen Gästen und der Bergmannskapelle Hattorf an die Gebietsreform vor 50 Jahren erinnert.
Impressionen vom Festakt: Kreis Hersfeld-Rotenburg feiert 50-Jähriges
Landkreis Hersfeld-Rotenburg wird heute 50 Jahre alt: Festakt in der Stiftsruine

Landkreis Hersfeld-Rotenburg wird heute 50 Jahre alt: Festakt in der Stiftsruine

Der Landkreis Hersfeld-Rotenburg feiert am Montag sein 50-jähriges Bestehen.
Landkreis Hersfeld-Rotenburg wird heute 50 Jahre alt: Festakt in der Stiftsruine
Werner David ist neuer Chef des Müllverbands AZV im Kreis Hersfeld-Rotenburg

Werner David ist neuer Chef des Müllverbands AZV im Kreis Hersfeld-Rotenburg

Der Abfallwirtschafts-Zweckverband des Landkreises Hersfeld-Rotenburg (AZV) hat einen neuen Vorsitzenden: Werner David (67, FDP) aus Hohenroda.
Werner David ist neuer Chef des Müllverbands AZV im Kreis Hersfeld-Rotenburg
80 Kilometer vor dem Ziel: Radtour von Sofia (6) aus Bebra zur Reha-Klinik abgebrochen

80 Kilometer vor dem Ziel: Radtour von Sofia (6) aus Bebra zur Reha-Klinik abgebrochen

Die Radtour der sechsjährigen Sofia aus Bebra ist früher beendet als geplant. In Bad Lippspringe sei seiner Tochter die Puste ausgegangen, berichtet Vater Enrico Wübbold per Telefon.
80 Kilometer vor dem Ziel: Radtour von Sofia (6) aus Bebra zur Reha-Klinik abgebrochen
Feuer auf Dach des Verlagshauses der Hersfelder Zeitung - keine Verletzten

Feuer auf Dach des Verlagshauses der Hersfelder Zeitung - keine Verletzten

Auf dem Dach des Verlagsgebäudes der Hersfelder Zeitung am Schilde-Park in Bad Hersfeld hat es am Mittwochabend gebrannt. Die Feuerwehr brachte den Brand schnell unter Kontrolle.
Feuer auf Dach des Verlagshauses der Hersfelder Zeitung - keine Verletzten
Sorge vor dem Preisschock: Energieversorger rufen zum Sparen auf

Sorge vor dem Preisschock: Energieversorger rufen zum Sparen auf

Die steigenden Energiepreise setzen Versorger und Verbraucherschützer in Alarmbereitschaft. Die Verbraucherzentrale Hessen hat Einspar-Tipps zusammengestellt.
Sorge vor dem Preisschock: Energieversorger rufen zum Sparen auf
Neubau für rund 7,2 Millionen Euro: Standortfrage für Ronshausens Feuerwehr ist geklärt

Neubau für rund 7,2 Millionen Euro: Standortfrage für Ronshausens Feuerwehr ist geklärt

Nach wochenlanger, teils hitzig geführter Diskussion steht der Standort für das neue Feuerwehrhaus in Ronshausen fest. Dazu die wichtigsten Fragen und Antworten.
Neubau für rund 7,2 Millionen Euro: Standortfrage für Ronshausens Feuerwehr ist geklärt
Glasfaser: Angebote gibt es fast überall im Kreis Hersfeld-Rotenburg

Glasfaser: Angebote gibt es fast überall im Kreis Hersfeld-Rotenburg

Der Landkreis Hersfeld-Rotenburg könnte zur Hochburg beim Glasfaserausbau werden – wenn die Quote stimmt.
Glasfaser: Angebote gibt es fast überall im Kreis Hersfeld-Rotenburg
Affenpocken sind noch nicht im Landkreis Hersfeld-Rotenburg angekommen

Affenpocken sind noch nicht im Landkreis Hersfeld-Rotenburg angekommen

Rund 700 Menschen haben sich bundesweit bislang mit dem Affenpockenvirus infiziert. Wie groß ist die Gefahr für die Bevölkerung im Kreis Hersfeld-Rotenburg?
Affenpocken sind noch nicht im Landkreis Hersfeld-Rotenburg angekommen
Ronshausen vertagt Standort-Frage für neues Feuerwehrhaus

Ronshausen vertagt Standort-Frage für neues Feuerwehrhaus

Wo die Gemeinde Ronshausen ihr neues Feuerwehrhaus baut, bleibt vorerst unklar. Das ist das Ergebnis der Parlamentssitzung am Donnerstagabend im Haus des Gastes.
Ronshausen vertagt Standort-Frage für neues Feuerwehrhaus
Klinikum in Bad Hersfeld will 173 Millionen Euro für geplanten Erweiterungsbau

Klinikum in Bad Hersfeld will 173 Millionen Euro für geplanten Erweiterungsbau

Für den geplanten Erweiterungsbau am Klinikum in Bad Hersfeld hofft der kommunale Klinikverbund auf 172,6 Millionen Euro. Das geht aus einer Kleine Anfrage im Landtag hervor.
Klinikum in Bad Hersfeld will 173 Millionen Euro für geplanten Erweiterungsbau
Geringe Nachfrage, lange Wartezeit: Aus für ärztlichen Bereitschaftsdienst in Rotenburg

Geringe Nachfrage, lange Wartezeit: Aus für ärztlichen Bereitschaftsdienst in Rotenburg

Der Ärztliche Bereitschaftsdienst (ÄBD) im Rotenburger Kreiskrankenhaus ist ab Juli Geschichte. Die Kassenärztliche Vereinigung begründet den Schritt mit fehlenden Ärzten.
Geringe Nachfrage, lange Wartezeit: Aus für ärztlichen Bereitschaftsdienst in Rotenburg
Kreis Hersfeld-Rotenburg wappnet sich gegen Blackout

Kreis Hersfeld-Rotenburg wappnet sich gegen Blackout

Vom Krankenhaus bis zur Kläranlage - ein langer Stromausfall hätte verheerende Folgen. Der Kreis Hersfeld-Rotenburg bastelt an einem Konzept zur Vorbeugung.
Kreis Hersfeld-Rotenburg wappnet sich gegen Blackout
Studie blickt auf Wirtschaft seit Corona: Hersfeld-Rotenburg punktet bei Lebensqualität

Studie blickt auf Wirtschaft seit Corona: Hersfeld-Rotenburg punktet bei Lebensqualität

Seit Beginn der Corona-Pandemie hat sich der Kreis Hersfeld-Rotenburg laut einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) vergleichsweise gut entwickelt – und gehört jetzt zu den dynamischsten Regionen Deutschlands.
Studie blickt auf Wirtschaft seit Corona: Hersfeld-Rotenburg punktet bei Lebensqualität
Rotenburger Siegfried Roll verzichtet aufs Rasenmähen und erntet Kritik aus der Nachbarschaft

Rotenburger Siegfried Roll verzichtet aufs Rasenmähen und erntet Kritik aus der Nachbarschaft

Ist es Müßiggang? Oder aktiver Naturschutz? Siegfried Roll aus Rotenburg hat das Gefühl, sich erklären zu müssen.
Rotenburger Siegfried Roll verzichtet aufs Rasenmähen und erntet Kritik aus der Nachbarschaft
B 27 wird zur Großbaustelle: Hessen Mobil erneuert Fahrbahn zwischen Bebra und Ludwigsau

B 27 wird zur Großbaustelle: Hessen Mobil erneuert Fahrbahn zwischen Bebra und Ludwigsau

Die Bundesstraße 27 wird ab dem morgigen Dienstag zur Großbaustelle. Hessen Mobil erneuert zwischen Ludwigsau-Mecklar und Bebra auf einer Länge von rund 2,5 Kilometern die Fahrbahnoberfläche.
B 27 wird zur Großbaustelle: Hessen Mobil erneuert Fahrbahn zwischen Bebra und Ludwigsau
13 Euro für ein Autogramm von Thomas Fehling

13 Euro für ein Autogramm von Thomas Fehling

Bei der Auktionsplattform Ebay gibt es für 13 Euro eine handsignierte Autogrammkarte von Bad Hersfelds Bürgermeister Thomas Fehling zu kaufen. Wir haben nachgefragt, wie es dazu kam.
13 Euro für ein Autogramm von Thomas Fehling
Kritik vom VdK-Kreisverband Rotenburg: Die Rentner gehen bei Entlastungspaket leer aus

Kritik vom VdK-Kreisverband Rotenburg: Die Rentner gehen bei Entlastungspaket leer aus

Wir haben mit dem Vorsitzenden des VdK-Kreisverbands Rotenburg, Raymond Singh, über Steuersenkungen und den Pflegenotstand gesprochen.
Kritik vom VdK-Kreisverband Rotenburg: Die Rentner gehen bei Entlastungspaket leer aus
NVV will Vorverkauf starten: 9-Euro-Ticket ab Montag im Landkreis erhältlich

NVV will Vorverkauf starten: 9-Euro-Ticket ab Montag im Landkreis erhältlich

Der Vorverkauf für das 9-Euro-Ticket soll am Montag starten. Das hat der Nordhessische Verkehrsverbund (NVV) angekündigt.
NVV will Vorverkauf starten: 9-Euro-Ticket ab Montag im Landkreis erhältlich
Kreistag von Hersfeld-Rotenburg gegen weitere NVV-Preiserhöhung

Kreistag von Hersfeld-Rotenburg gegen weitere NVV-Preiserhöhung

Der Kreistag Hersfeld-Rotenburg hat über Fahrkartenpreise für Bus und Bahn, ein Stipendium für Medizinstudenten und mehr Geld für Kitas diskutiert.
Kreistag von Hersfeld-Rotenburg gegen weitere NVV-Preiserhöhung
Kommt bald Solarstrom von der Mülldeponie in Ludwigsau?

Kommt bald Solarstrom von der Mülldeponie in Ludwigsau?

Abfallwirtschaft-Zweckverband des Kreises Hersfeld-Rotenburg lässt derzeit prüfen, ob es wirtschaftlich ist, Photovoltaik-Anlagen auf der Mülldeponie in Ludwigsauf aufzustellen.
Kommt bald Solarstrom von der Mülldeponie in Ludwigsau?
„Ich kenne und habe keinen Plan B“: Interview mit Dr. Dalibor Bockelmann, medizinischer Direktor am Klinikum

„Ich kenne und habe keinen Plan B“: Interview mit Dr. Dalibor Bockelmann, medizinischer Direktor am Klinikum

Seinen ersten größeren öffentlichen Auftritt hatte Dr. Dalibor Bockelmann kürzlich bei der Bürgerversammlung in Rotenburg. Im Interview spricht der neue medizinische Direktor des Klinikums über die Zukunft der heimischen Kliniklandschaft, den Trend, immer mehr Eingriffe ambulant zu machen, und darüber, was das Klinikum künftig besser machen sollte.
„Ich kenne und habe keinen Plan B“: Interview mit Dr. Dalibor Bockelmann, medizinischer Direktor am Klinikum
Geldautomaten-Sprengung in Bebra noch nicht aufgeklärt

Geldautomaten-Sprengung in Bebra noch nicht aufgeklärt

Vor drei Monaten sorgten die Täter für Schlagzeilen, als sie in Bebra einen Geldautomaten sprengten und sich eine wilde Verfolgungsfahrt lieferten. Die Polizei hält sich bedeckt.
Geldautomaten-Sprengung in Bebra noch nicht aufgeklärt
Ab Juni „Spritztour light“ und zwei feste Standorte: Kreis Hersfeld-Rotenburg fährt Impfangebot hoch

Ab Juni „Spritztour light“ und zwei feste Standorte: Kreis Hersfeld-Rotenburg fährt Impfangebot hoch

Die Nachfrage nach Corona-Impfstoff ist seit Wochen statistisch kaum noch messbar, trotzdem will der Kreis Hersfeld-Rotenburg ab Juni seine Impfangebote hochfahren – vor allem, um für den Herbst gut gerüstet zu sein.
Ab Juni „Spritztour light“ und zwei feste Standorte: Kreis Hersfeld-Rotenburg fährt Impfangebot hoch
So hat Bebra „Frühlingserwachen“ gefeiert

So hat Bebra „Frühlingserwachen“ gefeiert

Im April hatte es noch geschneit, jetzt hat‘s geklappt: In Bebra haben zahlreiche Menschen am Samstag bei bestem Wonnemonat-Wetter das um einen Monat verschobene „Frühlingserwachen“ gefeiert.
So hat Bebra „Frühlingserwachen“ gefeiert