Moritz Serif

Moritz Serif

Mein Name ist Moritz Serif und ich arbeite als Politik-Redakteur bei IPPEN.MEDIA. Der Fokus meiner Berichterstattung liegt auf der Innen-Politik - dabei behalte ich die Ampelkoalition, also SPD, Grüne und FDP, hauptsächlich für die Portale fr.de und hna.de im Auge.

Außerdem schreibe ich über den Ukraine-Konflikt, berichte gerne über die Rente sowie über Kryptowährungen wie Bitcoin. Ein besonderes Faible habe ich für die Musik- und Kunstszene.

Studiert habe ich Rechtswissenschaften in Mannheim und Heidelberg. Mein Volontariat absolvierte ich bei der Frankfurter Neue Presse und IPPEN.MEDIA. Anschließend war ich bei Funke Digital und t-online als SEO-Manager tätig. Seit dem Sommer 2022 wieder zurück bei IPPEN.

Zuletzt verfasste Artikel:

Ukraine-Krieg: Russland verliert an einem Tag mehr als 900 Soldaten

Ukraine-Krieg: Russland verliert an einem Tag mehr als 900 Soldaten

Russland verzeichnet im Ukraine-Krieg Verluste. Innerhalb eines Tages soll die russische Armee mehr als 900 Soldaten verloren haben. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Russland verliert an einem Tag mehr als 900 Soldaten
Ukraine-Krieg: Russland greift Charkiw an – Krankenhaus in Flammen

Ukraine-Krieg: Russland greift Charkiw an – Krankenhaus in Flammen

Die Kämpfe im Ukraine-Krieg halten an. Der ukrainische Präsident will weiter um Bachmut kämpfen. Russland beschießt ein Krankenhaus in Charkiw. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Russland greift Charkiw an – Krankenhaus in Flammen
Schwere Verluste: Ukraine will Russland nicht mit US-amerikanischen Waffen angreifen

Schwere Verluste: Ukraine will Russland nicht mit US-amerikanischen Waffen angreifen

Im Ukraine-Krieg muss Russland schwere Verluste einstecken. Die ukrainische Armee greift mehrere Truppenstützpunkte an. Der News-Ticker.
Schwere Verluste: Ukraine will Russland nicht mit US-amerikanischen Waffen angreifen
Spahn fordert soziales Pflichtjahr für junge Menschen

Spahn fordert soziales Pflichtjahr für junge Menschen

Jens Spahn, CDU-Politiker, spricht sich für ein soziales Pflichtjahr aus. Junge Menschen kritisieren, dass niemand mit ihnen spreche.
Spahn fordert soziales Pflichtjahr für junge Menschen
Russland verliert 780 Soldaten an einem Tag – Ukraine meldet Abschuss von 14 Panzern

Russland verliert 780 Soldaten an einem Tag – Ukraine meldet Abschuss von 14 Panzern

Russland erleidet im Ukraine-Krieg weiter große Verluste. Bei Bachmut sind zahlreiche russische Soldaten gefallen. Der Newsticker.
Russland verliert 780 Soldaten an einem Tag – Ukraine meldet Abschuss von 14 Panzern
Pistorius informiert Polen über Details zu deutschen Panzerlieferungen

Pistorius informiert Polen über Details zu deutschen Panzerlieferungen

Die USA und Deutschland wollen der Ukraine im Krieg gegen Russland Panzer liefern. Pistorius informiert seinen polnischen Amtskollegen Blaszczak. Der News-Ticker.
Pistorius informiert Polen über Details zu deutschen Panzerlieferungen
Selenskyj lobt Panzerlieferungen und spricht von „Faust der Freiheit“

Selenskyj lobt Panzerlieferungen und spricht von „Faust der Freiheit“

Selenskyj bedankt sich bei Deutschland und den USA. Russland attackiert die Regionen Cherson und Saporischschja. Der News-Ticker zur militärischen Lage im Ukraine-Krieg.
Selenskyj lobt Panzerlieferungen und spricht von „Faust der Freiheit“
Ukraine wehrt Angriffe ab: Kampfflugzeug und drei Helikopter abgeschossen – Russland setzt Offensive fort

Ukraine wehrt Angriffe ab: Kampfflugzeug und drei Helikopter abgeschossen – Russland setzt Offensive fort

Die ukrainischen Truppen wehren weitere Angriffe im Osten ab. Die Russen setzten ihre Offensive in Bachmut und Lyman fort. News-Ticker.
Ukraine wehrt Angriffe ab: Kampfflugzeug und drei Helikopter abgeschossen – Russland setzt Offensive fort
Deutschland liefert offenbar Leopard-2-Panzer an die Ukraine - USA ziehen wohl mit

Deutschland liefert offenbar Leopard-2-Panzer an die Ukraine - USA ziehen wohl mit

Deutschland liefert offenbar Leopard-2-Panzer an die Ukraine. Auch die USA planen weitere militärische Unterstützung für Kiew. News-Ticker zur Kriegsdiplomatie.
Deutschland liefert offenbar Leopard-2-Panzer an die Ukraine - USA ziehen wohl mit
SPD-Politiker will Einkommensteuer senken und Erbschaftsteuer erhöhen

SPD-Politiker will Einkommensteuer senken und Erbschaftsteuer erhöhen

Die Erbschaftsteuer gilt in Deutschland als verhasst. Politiker Haan vermutet, dass die wenigsten Menschen Bescheid über die Steuer wissen. Das will er ändern.
SPD-Politiker will Einkommensteuer senken und Erbschaftsteuer erhöhen
Tödlicher Raketenangriff auf Dnipro: Russischer Top-Diplomat beschuldigt Ukraine

Tödlicher Raketenangriff auf Dnipro: Russischer Top-Diplomat beschuldigt Ukraine

Russland will offenbar seine Armee neu sortieren, um im Ukraine-Krieg erfolgreicher zu sein. Nach dem Raketeneinschlag in ein Hochhaus gibt es noch mehr Tote. News-Ticker.
Tödlicher Raketenangriff auf Dnipro: Russischer Top-Diplomat beschuldigt Ukraine
Melnyk fordert von Pistorius „entschlosseneres und schnelleres“ Handeln im Ukraine-Krieg

Melnyk fordert von Pistorius „entschlosseneres und schnelleres“ Handeln im Ukraine-Krieg

Der ukrainische Vize-Außenminister Melnyk erwartet vom neuen Verteidigungsminister Pistorius die Lieferung von „Kampfpanzern, Kampfjets und Kriegsschiffen“.
Melnyk fordert von Pistorius „entschlosseneres und schnelleres“ Handeln im Ukraine-Krieg
Ukraine stellt Suche nach Verschütteten in Dnipro ein – Zahlreiche Menschen bleiben vermisst

Ukraine stellt Suche nach Verschütteten in Dnipro ein – Zahlreiche Menschen bleiben vermisst

Der Ukraine-Krieg fordert weitere Opfer. Der russische Raketenangriff auf Dnipro hat weitreichende Folgen für die ukrainische Energieversorgung. Der News-Ticker.
Ukraine stellt Suche nach Verschütteten in Dnipro ein – Zahlreiche Menschen bleiben vermisst
Lützerath-Räumung: Person in RWE-Tagebau gelangt – „Grob leichtsinnig“

Lützerath-Räumung: Person in RWE-Tagebau gelangt – „Grob leichtsinnig“

Das Dorf Lützerath ist nun vollständig geräumt. Doch die Klima-Proteste gehen unvermindert weiter. Der News-Ticker.
Lützerath-Räumung: Person in RWE-Tagebau gelangt – „Grob leichtsinnig“
In Dnipro schwinden die Hoffnungen der Retter

In Dnipro schwinden die Hoffnungen der Retter

Bürgermeister von Dnipro: „Hoffnung schwindet, noch Überlebende zu finden“. Nach einem Raketenangriff in Dnipro finden sich immer noch Verletzte unter den Trümmern. Der News-Ticker.
In Dnipro schwinden die Hoffnungen der Retter
Panzerlieferungen an Ukraine: Wartet Scholz auf USA?

Panzerlieferungen an Ukraine: Wartet Scholz auf USA?

Großbritannien sendet Ukraine 14 Kampf-Panzer und appelliert an Verbündete. Scholz ist unter Druck und wartet wohl auf USA. Der News-Ticker.
Panzerlieferungen an Ukraine: Wartet Scholz auf USA?
Für Patriot-Luftabwehr: Bundeswehr soll 400 Soldaten in Polen stationieren

Für Patriot-Luftabwehr: Bundeswehr soll 400 Soldaten in Polen stationieren

Leopard-Panzer aus Polen: Der Lieferdruck auf Deutschland steigt. Die Türkei will derweil einen humanitären Korridor errichten. Der Newsticker.
Für Patriot-Luftabwehr: Bundeswehr soll 400 Soldaten in Polen stationieren
Panne bei Berlin-Wahl: FDP macht Landeswahlamt verantwortlich

Panne bei Berlin-Wahl: FDP macht Landeswahlamt verantwortlich

Die Wahl zum Abgeordnetenhaus in Berlin muss wiederholt werden. Doch auch beim zweiten Versuch reiht sich eine Panne an die nächste.
Panne bei Berlin-Wahl: FDP macht Landeswahlamt verantwortlich
Russland verliert fast 600 mobilisierte Wehrpflichtige in drei Monaten

Russland verliert fast 600 mobilisierte Wehrpflichtige in drei Monaten

Russland verzeichnet weiter Verluste im Ukraine-Krieg. Einige Wehrpflichtige aus Putins Teilmobilisierung kommen gar nicht an der Front an. Der News-Ticker.
Russland verliert fast 600 mobilisierte Wehrpflichtige in drei Monaten
Wintersturm „Elliot“ in den USA: Zahl der Todesopfer steigt — Nationalgarde im Einsatz

Wintersturm „Elliot“ in den USA: Zahl der Todesopfer steigt — Nationalgarde im Einsatz

Seit Tagen hat ein heftiger Schneesturm weite Teile der USA im Griff. Die extreme Kälte forderte bereits dutzende Todesopfer; nun sind erste Besserungen in Sicht.
Wintersturm „Elliot“ in den USA: Zahl der Todesopfer steigt — Nationalgarde im Einsatz
Ukraine-Krieg: Russland in finanzieller Not - „gefährliche Pläne“ in Belarus

Ukraine-Krieg: Russland in finanzieller Not - „gefährliche Pläne“ in Belarus

Im Ukraine-Krieg könnte Wladimir Putin seine Strategie ändern. Indes halten die Kämpfe weiter an. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Russland in finanzieller Not - „gefährliche Pläne“ in Belarus
Mehr als 100.000 Soldaten angeblich tot – Russland erleidet schwere Verluste

Mehr als 100.000 Soldaten angeblich tot – Russland erleidet schwere Verluste

Russland muss im Ukraine-Krieg schwere Verluste hinnehmen. Inzwischen sind offenbar mehr als 100.000 Soldaten im Kampf gefallen. Der News-Ticker.
Mehr als 100.000 Soldaten angeblich tot – Russland erleidet schwere Verluste
Putin kündigt „heftige Gegenmaßnahmen“ an – Strom-Probleme in Kiew

Putin kündigt „heftige Gegenmaßnahmen“ an – Strom-Probleme in Kiew

Seit 300 Tagen herrscht Krieg in der Ukraine. Die Versorgungslage in Kiew wird nach den jüngsten russischen Raketenangriffen immer schwieriger. Der News-Ticker.
Putin kündigt „heftige Gegenmaßnahmen“ an – Strom-Probleme in Kiew
„Kann von meiner Therapeutin nicht verlangen, dass sie um 22 Uhr Zeit hat, mit mir zu sprechen“

„Kann von meiner Therapeutin nicht verlangen, dass sie um 22 Uhr Zeit hat, mit mir zu sprechen“

Psychische Erkrankungen nehmen zu. Vor allem in der Pandemie gab es einen Anstieg. Die Journalistin Larena Klöckner verrät, wie sie mit ihrer Depression lebt.
„Kann von meiner Therapeutin nicht verlangen, dass sie um 22 Uhr Zeit hat, mit mir zu sprechen“
Explosionen in Kiew: Russland fliegt Drohnenangriffe auf ukrainische Hauptstadt

Explosionen in Kiew: Russland fliegt Drohnenangriffe auf ukrainische Hauptstadt

Die ukrainische Armee setzt ihre Gegenoffensive gegen die russischen Besatzer fort. Die aktuelle Lage im Ukraine-Krieg im News-Ticker.
Explosionen in Kiew: Russland fliegt Drohnenangriffe auf ukrainische Hauptstadt
Faeser über Reichsbürger: „Wir haben es nicht mit harmlosen Spinnern zu tun“

Faeser über Reichsbürger: „Wir haben es nicht mit harmlosen Spinnern zu tun“

Innenministerin Faeser hat sich über die Reichsbürger-Szene geäußert. Es handle sich nicht um Spinner, man plane das Waffenrecht zu verschärfen.
Faeser über Reichsbürger: „Wir haben es nicht mit harmlosen Spinnern zu tun“
Branchenchef äußert sich sexistisch – und schweigt anschließend

Branchenchef äußert sich sexistisch – und schweigt anschließend

Präsident Reinhard Quast soll sich eine Entgleisung auf einer Veranstaltung erlaubt haben. Auch bekannte Gäste waren gekommen.
Branchenchef äußert sich sexistisch – und schweigt anschließend
49-Euro-Ticket kommt: Scholz verkündigt Einigung

49-Euro-Ticket kommt: Scholz verkündigt Einigung

Grünes Licht für das 49-Euro-Ticket. Das verkündete Bundeskanzler Scholz.
49-Euro-Ticket kommt: Scholz verkündigt Einigung
Russland verliert im Ukraine-Krieg 340 weitere Soldaten

Russland verliert im Ukraine-Krieg 340 weitere Soldaten

Im Ukraine-Krieg verzeichnet Russland herbe Verluste. Die Ukraine konnte weitere Panzer der Angreifer unschädlich machen. Der News-Ticker.
Russland verliert im Ukraine-Krieg 340 weitere Soldaten
Letzte Generation: Wenn die Regierung diese Bedingungen erfüllt, „gehen wir von der Straße“

Letzte Generation: Wenn die Regierung diese Bedingungen erfüllt, „gehen wir von der Straße“

Carla Hinrichs, von der „Letzte Generation“, findet RAF-Vergleiche absurd. Unser jetziges Leben werde es in den nächsten Jahrzehnten nicht mehr geben.
Letzte Generation: Wenn die Regierung diese Bedingungen erfüllt, „gehen wir von der Straße“
Nato-Ringen mit Erdogan: Schweden dreht den Spieß um – Kristersson fordert Auslieferungen

Nato-Ringen mit Erdogan: Schweden dreht den Spieß um – Kristersson fordert Auslieferungen

Schweden und Finnland wollen der Nato beitreten. Noch stellt sich die Türkei quer. Schweden besteht auf einen bedingungslosen Beitritt.
Nato-Ringen mit Erdogan: Schweden dreht den Spieß um – Kristersson fordert Auslieferungen
Schwere Verluste für Russland: Ukraine schießt russische Kampfflugzeuge und Bomber ab

Schwere Verluste für Russland: Ukraine schießt russische Kampfflugzeuge und Bomber ab

Russland kämpft im Ukraine-Krieg mit schweren Verlusten. Die Ukraine konnte mehrere Angriffe abwehren. Der News-Ticker.
Schwere Verluste für Russland: Ukraine schießt russische Kampfflugzeuge und Bomber ab
Ukraine-Krieg: Menschenrechtsanwältin fordert Waffen für ihr Land

Ukraine-Krieg: Menschenrechtsanwältin fordert Waffen für ihr Land

Im Donbass gibt es heftige Gefechte, während man sich in Russland vor ukrainischen Luftangriffen sorgt. Der News-Ticker zum Ukraine-Krieg.
Ukraine-Krieg: Menschenrechtsanwältin fordert Waffen für ihr Land
Proteste in China: BBC-Journalist von Polizei geschlagen und in Handschellen abgeführt

Proteste in China: BBC-Journalist von Polizei geschlagen und in Handschellen abgeführt

Außergewöhnlich viele Menschen beteiligen sich an regierungskritischen Protesten in China. Die Behörden gehen mit harter Hand vor.
Proteste in China: BBC-Journalist von Polizei geschlagen und in Handschellen abgeführt
Russische Verluste im Ukraine-Krieg: Kiew zerstört russischen Raketenkomplex

Russische Verluste im Ukraine-Krieg: Kiew zerstört russischen Raketenkomplex

Die Ukraine befreit 50 Gefangene aus russischer Kriegsgefangenschaft. Die Soldaten kämpften unter anderem in Mariupol und Chernobyl. Der News-Ticker.
Russische Verluste im Ukraine-Krieg: Kiew zerstört russischen Raketenkomplex
Deutschland will Handelskrieg mit USA vermeiden – und wird zunehmend nervös

Deutschland will Handelskrieg mit USA vermeiden – und wird zunehmend nervös

Deutschland befürchtet laut eines Berichts einen Abgang wichtiger Unternehmen. Grund sind Energiekostensteigerungen.
Deutschland will Handelskrieg mit USA vermeiden – und wird zunehmend nervös
Bürgergeld-Kritik der Union: „Völlig falsch und widerlegt“

Bürgergeld-Kritik der Union: „Völlig falsch und widerlegt“

„Sanktionsfrei“-Gründerin Helena Steinhaus setzt sich gegen verhängte Sanktionen der Jobcenter ein. Im Interview erklärt sie, wie ihr Wunschmodell aussähe.
Bürgergeld-Kritik der Union: „Völlig falsch und widerlegt“
Konsultation und Bündnisfall: Das bedeuten Artikel 4 und 5 des Nato-Vertrages

Konsultation und Bündnisfall: Das bedeuten Artikel 4 und 5 des Nato-Vertrages

In Polen sterben Menschen nach einem Raketeneinschlag. Unklar ist, wer dafür verantwortlich ist. Polen könnte jedoch Artikel 4 und 5 des Nato-Vertrages aktivieren.
Konsultation und Bündnisfall: Das bedeuten Artikel 4 und 5 des Nato-Vertrages
Verluste Russlands: Truppen von Putin verlieren über 700 Soldaten in 24 Stunden

Verluste Russlands: Truppen von Putin verlieren über 700 Soldaten in 24 Stunden

Russland verzeichnet im Ukraine-Krieg schwere Verluste. Die Ukraine tötet über 700 russische Soldaten in nur einem Tag. Der News-Ticker.
Verluste Russlands: Truppen von Putin verlieren über 700 Soldaten in 24 Stunden
WM-Vergabe nach Katar ist ein „sportpolitischer Sündenfall“

WM-Vergabe nach Katar ist ein „sportpolitischer Sündenfall“

Die WM habe niemals nach Katar vergeben werden dürfen, sagt Niedersachsens Innen-und Sportminister Boris Pistorius.
WM-Vergabe nach Katar ist ein „sportpolitischer Sündenfall“
Ukraine-Krieg: „Stadt des Todes“ – Zerstörung von Infrastruktur in Cherson

Ukraine-Krieg: „Stadt des Todes“ – Zerstörung von Infrastruktur in Cherson

Nachdem Russland seinen Rückzug aus Cherson bekannt gegeben hat, spitzt sich die Lage vor Ort zu. Der News-Ticker am Freitag, 11. November.
Ukraine-Krieg: „Stadt des Todes“ – Zerstörung von Infrastruktur in Cherson
Russland und Ukraine tauschen Gefangene aus - Rückzug aus Cherson vollzogen

Russland und Ukraine tauschen Gefangene aus - Rückzug aus Cherson vollzogen

Russland attackiert im Ukraine-Krieg weiter die Städte aus der Ferne. Der Rückzug aus Cherson setzt sich fort. Der News-Ticker.
Russland und Ukraine tauschen Gefangene aus - Rückzug aus Cherson vollzogen
Niedersachsen-Wahl: SPD-Politiker Weil als Ministerpräsident wiedergewählt

Niedersachsen-Wahl: SPD-Politiker Weil als Ministerpräsident wiedergewählt

Der Landtag von Niedersachsen wählt Stephan Weil zum dritten Mal zum neuen Ministerpräsidenten. Der SPD-Politiker darf sich auf eine rot-grüne Koalition freuen.
Niedersachsen-Wahl: SPD-Politiker Weil als Ministerpräsident wiedergewählt
Proteste der „Letzten Generation“: „Es handelt sich um eine strafbare Nötigung“

Proteste der „Letzten Generation“: „Es handelt sich um eine strafbare Nötigung“

Justizminister Buschmann warnt Protestierende vor Gefängnisstrafen. Zwei Jura-Professoren geben eine juristische Einschätzung ab.
Proteste der „Letzten Generation“: „Es handelt sich um eine strafbare Nötigung“
Brasilien-Wahl: Bolsonaro mit eindringlichem Appell an seine Anhänger

Brasilien-Wahl: Bolsonaro mit eindringlichem Appell an seine Anhänger

Jair Bolsonaro äußert sich nach der Brasilien-Wahl zu seiner Niederlage gegen Lula da Silva, ohne diese einzugestehen. Seine Fans blockieren die Straßen.
Brasilien-Wahl: Bolsonaro mit eindringlichem Appell an seine Anhänger
Neues Entlastungspaket beschlossen: Das sind die Details

Neues Entlastungspaket beschlossen: Das sind die Details

Bund und Länder haben erneut zu Entlastungen beraten. Die Ergebnisse im Überblick: der News-Ticker.
Neues Entlastungspaket beschlossen: Das sind die Details
Ukraine-Krieg: Russische Truppen ziehen sich am Dnipro-Ufer zurück – Schlacht um Cherson steht bevor

Ukraine-Krieg: Russische Truppen ziehen sich am Dnipro-Ufer zurück – Schlacht um Cherson steht bevor

Russland fordert für Getreidelieferungen „Garantien“ von der Ukraine. Nach Angriff auf Infrastruktur kommt es zu Strom und Wasserausfällen. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Russische Truppen ziehen sich am Dnipro-Ufer zurück – Schlacht um Cherson steht bevor
Katholiken könnten mit freitäglichen Fleischverzicht Beitrag fürs Klima leisten

Katholiken könnten mit freitäglichen Fleischverzicht Beitrag fürs Klima leisten

Seit den 1960er Jahren ist der Fleischverzicht nur noch in der Karwoche verpflichtend. Die Studie geht jedoch nicht auf die Emissionen von Fischkonsum ein.
Katholiken könnten mit freitäglichen Fleischverzicht Beitrag fürs Klima leisten
NSU-Skandal: Frankfurter Juristin kritisiert „Komplettversagen“

NSU-Skandal: Frankfurter Juristin kritisiert „Komplettversagen“

Die Frankfurter Rechtsanwältin Basay-Yildiz spricht im NSU-Skandal von einem Schock. Entgegen der Behauptungen sei es nicht um Quellenschutz gegangen.
NSU-Skandal: Frankfurter Juristin kritisiert „Komplettversagen“
„Manipuliert, korrupt und böse“: Trump sieht in den USA dunkle Mächte am Werk

„Manipuliert, korrupt und böse“: Trump sieht in den USA dunkle Mächte am Werk

Donald Trump holt erneut zum Rundumschlag gegen die USA aus. Das Land sei manipuliert, korrupt und böse.
„Manipuliert, korrupt und böse“: Trump sieht in den USA dunkle Mächte am Werk