Katja Thorwarth

Katja Thorwarth

Katja Thorwarth schreibt für uns als Redakteurin der Zentralredaktion Mitte in Frankfurt. Sie ist auch Kolumnistin der Frankfurter Rundschau.

Zuletzt verfasste Artikel:

Erdbeben in der Türkei: Erdogan lässt 31 Personen festnehmen

Erdbeben in der Türkei: Erdogan lässt 31 Personen festnehmen

Präsident Erdogan reist durch die Gebiete der Türkei, die vom Erdbeben getroffen wurden. Die Kritik an seiner Politik wird härter. Der Newsticker.
Erdbeben in der Türkei: Erdogan lässt 31 Personen festnehmen
Tausende Tote bei Erdbeben in der Türkei und Syrien: Hoffnung auf Überlebende schwindet

Tausende Tote bei Erdbeben in der Türkei und Syrien: Hoffnung auf Überlebende schwindet

Bei Erdbeben in der Türkei und Syrien sterben tausende Menschen. Helfende aus aller Welt sind in den Krisengebieten im Einsatz. Die Lage im News-Ticker.
Tausende Tote bei Erdbeben in der Türkei und Syrien: Hoffnung auf Überlebende schwindet
Reservisten gesucht: Schreiben der Bundeswehr irritiert mit Rekrutierung für Panzerbrigade

Reservisten gesucht: Schreiben der Bundeswehr irritiert mit Rekrutierung für Panzerbrigade

Rekrutiert die Bundeswehr Reservisten für eine Panzergrenadierbrigade? Ein sich in Umlauf befindliches Schreiben will geeignete Reservisten „identifizieren“.
Reservisten gesucht: Schreiben der Bundeswehr irritiert mit Rekrutierung für Panzerbrigade
Ukraine soll „alle Hilfe“ erhalten - Druck auf Deutschland aus allen Richtungen

Ukraine soll „alle Hilfe“ erhalten - Druck auf Deutschland aus allen Richtungen

Noch steht nicht fest, ob die Ukraine Leopard-Panzer bekommt. Doch die Anzeichen auf eine baldige Zusage verdichten sich. Der News-Ticker.
Ukraine soll „alle Hilfe“ erhalten - Druck auf Deutschland aus allen Richtungen
Ukraine errichtet „höllische Falle“ an der Grenze zu Belarus

Ukraine errichtet „höllische Falle“ an der Grenze zu Belarus

Die USA erwarten keinen schnellen Sieg der Ukraine gegen Russland. Derweil verlegt das russische Militär seine Truppen. Der News-Ticker.
Ukraine errichtet „höllische Falle“ an der Grenze zu Belarus
Berlin-Wahl: Das Spitzenpersonal der Parteien im Überblick

Berlin-Wahl: Das Spitzenpersonal der Parteien im Überblick

Nach einem chaotischen Wahlverlauf in Berlin am 26. September 2021 muss der Urnengang in der Hauptstadt für das Abgeordnetenhaus und die Bezirke wiederholt werden. Da es sich um eine Wiederholungswahl handelt, müssen die Parteien ihre Kandidat:innen von 2021 aufstellen. Wir stellen sie vor.  
Berlin-Wahl: Das Spitzenpersonal der Parteien im Überblick
Proteste in Lützerath: „Jetzt kommt‘s auf uns an“

Proteste in Lützerath: „Jetzt kommt‘s auf uns an“

Der Konflikt um das besetzte Dorf Lützerath an der Abbruchkante des Rheinischen Tagebaus spitzt sich zu. Tausende sollen auf dem Weg sein.
Proteste in Lützerath: „Jetzt kommt‘s auf uns an“
SPD reagiert auf CDU-Empörung über Social-Media-Beitrag: „Wahlkampfgetöse“

SPD reagiert auf CDU-Empörung über Social-Media-Beitrag: „Wahlkampfgetöse“

Nach heftigen Reaktionen hat die SPD Hessen ihren Beitrag in sozialen Medien zur CDU und zum Lübcke-Mord gelöscht. Die Vorwürfe gegen CDU-Innenminister bleiben.
SPD reagiert auf CDU-Empörung über Social-Media-Beitrag: „Wahlkampfgetöse“
Selenskyj wieder zurück in der Ukraine: Russland will Antwort auf Luftabwehrsystem finden

Selenskyj wieder zurück in der Ukraine: Russland will Antwort auf Luftabwehrsystem finden

Nach seinem Treffen mit Joe Biden in Washington ist Wolodymyr Selenskyj wieder zurück in der Ukraine. Sein Besuch in Washington trifft auch auf Ablehnung.
Selenskyj wieder zurück in der Ukraine: Russland will Antwort auf Luftabwehrsystem finden
Pussy Riot wollten Platz während WM-Endspiel stürmen – Festnahmen

Pussy Riot wollten Platz während WM-Endspiel stürmen – Festnahmen

Mitglieder der Punk Band Pussy Riot wollten wohl während des WM-Endspiels den Platz stürmen. Sie sollen verhaftet worden sein.
Pussy Riot wollten Platz während WM-Endspiel stürmen – Festnahmen
Einigung in Montreal: 30 Prozent Erdfläche sollen bis 2030 unter Schutz stehen

Einigung in Montreal: 30 Prozent Erdfläche sollen bis 2030 unter Schutz stehen

Zwei Wochen lang verhandeln 193 Länder in Montreal zwei Wochen über besseren Umweltschutz. Am Ende steht ein Abkommen, das mehr Gebiete unter Schutz stellen soll.
Einigung in Montreal: 30 Prozent Erdfläche sollen bis 2030 unter Schutz stehen
Faeser über Reichsbürger: „Wir haben es nicht mit harmlosen Spinnern zu tun“

Faeser über Reichsbürger: „Wir haben es nicht mit harmlosen Spinnern zu tun“

Innenministerin Faeser hat sich über die Reichsbürger-Szene geäußert. Es handle sich nicht um Spinner, man plane das Waffenrecht zu verschärfen.
Faeser über Reichsbürger: „Wir haben es nicht mit harmlosen Spinnern zu tun“
Wenn Promis auf Tuchfühlung mit den Reichsbürgern gehen

Wenn Promis auf Tuchfühlung mit den Reichsbürgern gehen

Der Polizei gelingt ein Schlag gegen die „Reichsbürger“-Szene mit vielen Festnahmen. Doch welche Prominenten hatten bereits mit der Szene Kontakt?
Wenn Promis auf Tuchfühlung mit den Reichsbürgern gehen
Heute Warntag und Testlauf der Warnsysteme  – Sirenen um 11 Uhr

Heute Warntag und Testlauf der Warnsysteme – Sirenen um 11 Uhr

Bei Katastrophen und Krisen wird die Bevölkerung informiert: Per Radio und TV, auf öffentlichen Anzeigetafeln und über Smartphones. Doch funktioniert das auch?
Heute Warntag und Testlauf der Warnsysteme – Sirenen um 11 Uhr
Niederlage für „Ultra-MAGA“: Biden feiert Warnock nach Sieg in Georgia-Stichwahl

Niederlage für „Ultra-MAGA“: Biden feiert Warnock nach Sieg in Georgia-Stichwahl

Raphael Warnock gewinnt die Stichwahl in Georgia. Joe Biden feiert den Parteikollegen. Herausforderer Herschel Walker gesteht seine Niederlage ein. Der Newsticker.
Niederlage für „Ultra-MAGA“: Biden feiert Warnock nach Sieg in Georgia-Stichwahl
US-Schauspielerin Kirstie Alley ist tot

US-Schauspielerin Kirstie Alley ist tot

1982 gibt Kirstie Alley ihr Leinwanddebüt in Star Trek, mit „Kuck mal, wer da spricht“ feiert sie den Durchbruch. Die Schauspielerin erliegt ihrer Krebserkrankung.
US-Schauspielerin Kirstie Alley ist tot
Ungarn unterstützt Nato-Beitritt von Schweden und Finnland

Ungarn unterstützt Nato-Beitritt von Schweden und Finnland

Ungarn will den Nato-Beitritt Schwedens und Finnlands im kommenden Jahr ratifizieren. Derweil treffen sich Schweden und Finnland mit der Türkei.
Ungarn unterstützt Nato-Beitritt von Schweden und Finnland
„Letzte Generation“: Scharfe Kritik nach Protest am Berliner Flughafen - Betrieb lahmgelegt

„Letzte Generation“: Scharfe Kritik nach Protest am Berliner Flughafen - Betrieb lahmgelegt

Am Donnerstag legen die Klimaaktivisten der „Letzten Generation“ den Berliner Flughafen BER lahm. Die Kritik an den Aktionen wird nun schärfer.
„Letzte Generation“: Scharfe Kritik nach Protest am Berliner Flughafen - Betrieb lahmgelegt
Long-Covid-Patientin klagt: „Mein Leben findet weitgehend ohne mich statt“

Long-Covid-Patientin klagt: „Mein Leben findet weitgehend ohne mich statt“

Eine Long-Covid-Erkrankte spricht im Interview über ihr Leid, die Ignoranz der Gesellschaft und das Versagen der Politik.
Long-Covid-Patientin klagt: „Mein Leben findet weitgehend ohne mich statt“
Generaldebatte im Bundestag: Scholz kontert Merz-Abrechnung - „blanker Unsinn“

Generaldebatte im Bundestag: Scholz kontert Merz-Abrechnung - „blanker Unsinn“

Am Mittwoch findet im Bundestag die Generaldebatte statt. Zu Wort melden sich die Spitzen aller Fraktionen.
Generaldebatte im Bundestag: Scholz kontert Merz-Abrechnung - „blanker Unsinn“
Schottland: Referendum über Unabhängigkeit rückt in weite Ferne

Schottland: Referendum über Unabhängigkeit rückt in weite Ferne

Die Entscheidung des höchsten britischen Gerichts steht: Das Parlament in Schottland darf kein Unabhängigkeitsreferendum ansetzen.
Schottland: Referendum über Unabhängigkeit rückt in weite Ferne
USA: Mindestens zehn Tote nach Schüssen in Walmart-Supermarkt - Angreifer unter den Toten

USA: Mindestens zehn Tote nach Schüssen in Walmart-Supermarkt - Angreifer unter den Toten

In den USA schießt ein Angreifer in einem Walmart-Supermarkt um sich. Es gibt mehrere Tote.
USA: Mindestens zehn Tote nach Schüssen in Walmart-Supermarkt - Angreifer unter den Toten
Weg für Bürgergeld frei: Union und Ampel einigen sich

Weg für Bürgergeld frei: Union und Ampel einigen sich

Bevor am Mittwoch das Gremium tagt, um eine Lösung für das Bürgergeld zu finden, wollen sich Ampel und Opposition in Sachen Sanktion geeinigt haben.
Weg für Bürgergeld frei: Union und Ampel einigen sich
Bürgergeld-Reform findet keine Mehrheit im Bundesrat - Heil will Kompromiss

Bürgergeld-Reform findet keine Mehrheit im Bundesrat - Heil will Kompromiss

Im Streit zwischen Ampel-Koalition und Union über die Reform der Grundsicherung wirken die Fronten verhärtet. Das Bürgergeld geht in die nächste Runde.
Bürgergeld-Reform findet keine Mehrheit im Bundesrat - Heil will Kompromiss
Gendern im Thüringer Landtag verboten: CDU und AfD stimmen zusammen ab

Gendern im Thüringer Landtag verboten: CDU und AfD stimmen zusammen ab

„Gendern? Nein danke“ hatte die CDU in Thüringen ihren Antrag überschrieben. Nun setzt sich die CDU durch - gemeinsam mit der AfD. 
Gendern im Thüringer Landtag verboten: CDU und AfD stimmen zusammen ab
Bürgergeld: Markus Söder will Ampel-Pläne im Bundesrat blockieren

Bürgergeld: Markus Söder will Ampel-Pläne im Bundesrat blockieren

Die Ampel-Regierung will zum 1. Januar Hartz IV durch das Bürgergeld ersetzen. Jetzt muss das Gesetz noch durch den Bundesrat.
Bürgergeld: Markus Söder will Ampel-Pläne im Bundesrat blockieren
Katar-Botschafter bezeichnet Schwulsein als „geistigen Schaden“ – Queerbeauftragter fordert WM-Boykott

Katar-Botschafter bezeichnet Schwulsein als „geistigen Schaden“ – Queerbeauftragter fordert WM-Boykott

Der WM-Botschafter und Ex-Fußballnationalspieler Khalid Salman sorgt kurz vor der Fußball-WM in Katar mit Äußerungen über Homosexualität für Empörung.
Katar-Botschafter bezeichnet Schwulsein als „geistigen Schaden“ – Queerbeauftragter fordert WM-Boykott
Musk twittert Meme mit Nazi-Soldaten: „Damals, als die Vögel noch echt waren“

Musk twittert Meme mit Nazi-Soldaten: „Damals, als die Vögel noch echt waren“

Twitter-Eigner Elon Musk wirbt bei den Midterms für die Republikaner - und macht mit einem Soldaten der Wehrmacht Witze über die Entwicklungen des Fortschritts 
Musk twittert Meme mit Nazi-Soldaten: „Damals, als die Vögel noch echt waren“
Kampagne gegen OB Feldmann: „Jeder Dreck darf über ihn gekippt werden“

Kampagne gegen OB Feldmann: „Jeder Dreck darf über ihn gekippt werden“

Am 6. November will ein Bündnis Frankfurts OB Peter Feldmann abwählen. Ein Gespräch mit der politischen Aktivistin und Journalistin Jutta Ditfurth über die Kampagne.
Kampagne gegen OB Feldmann: „Jeder Dreck darf über ihn gekippt werden“
Experte zu Kritik am Bürgergeld: „Da wird grundsätzlich mit falschen Beispielen operiert“

Experte zu Kritik am Bürgergeld: „Da wird grundsätzlich mit falschen Beispielen operiert“

Das Bürgergeld soll 2023 kommen. Stimmen aus der Union warnen, Arbeit würde sich dann „nicht mehr lohnen“. Experte Johannes Steffen klärt auf.
Experte zu Kritik am Bürgergeld: „Da wird grundsätzlich mit falschen Beispielen operiert“
Rechtsruck in Israel: Palästinensischer Ministerpräsident fordert nach Likud-Wahlsieg internationalen Schutz

Rechtsruck in Israel: Palästinensischer Ministerpräsident fordert nach Likud-Wahlsieg internationalen Schutz

Rund 97 Prozent der Stimmen bei der Israel-Wahl sind gezählt. Das Bündnis unter Benjamin Netanjahu liegt vorne: der News-Ticker.
Rechtsruck in Israel: Palästinensischer Ministerpräsident fordert nach Likud-Wahlsieg internationalen Schutz
Supreme Court stoppt Herausgabe von Donald Trumps Steuererklärung

Supreme Court stoppt Herausgabe von Donald Trumps Steuererklärung

Der oberste Gerichtshof der USA springt Donald Trump zur Seite - zumindest vorerst und bis nach den Midterms.
Supreme Court stoppt Herausgabe von Donald Trumps Steuererklärung
„Ethnische Säuberungen“: Putin schickt Minderheiten an die Front

„Ethnische Säuberungen“: Putin schickt Minderheiten an die Front

Kreml-Chef Putin braucht Soldaten für seinen Krieg in der Ukraine. Viele der eingezogenen Männer sollen ethnischen Minderheiten angehören.
„Ethnische Säuberungen“: Putin schickt Minderheiten an die Front
EuGH kippt die Vorratsdatenspeicherung in Deutschland - Ampel uneinig

EuGH kippt die Vorratsdatenspeicherung in Deutschland - Ampel uneinig

Seit Jahren beschäftigt die deutsche Vorratsdatenspeicherung die Gerichte. Das EuGH hat über die umstrittene Regelung entschieden.
EuGH kippt die Vorratsdatenspeicherung in Deutschland - Ampel uneinig
Peking: China will mit Russland Welt in „gerechtere Richtung“ führen

Peking: China will mit Russland Welt in „gerechtere Richtung“ führen

Bei einem Regionalgipfel in Usbekistan trifft Kreml-Chef Wladimir Putin auf den chinesischen Präsidenten Xi Jinping. Auf der Tagesordnung steht die internationale Ordnung.
Peking: China will mit Russland Welt in „gerechtere Richtung“ führen
Scholz und Merz mit heftigem Disput bei Generaldebatte: „Unterschätzen Sie unser Land nicht“

Scholz und Merz mit heftigem Disput bei Generaldebatte: „Unterschätzen Sie unser Land nicht“

Das dritte Entlastungspaket sorgt für Kritik. In der Generaldebatte kommt es heute zum Schlagabtausch mit der Opposition.
Scholz und Merz mit heftigem Disput bei Generaldebatte: „Unterschätzen Sie unser Land nicht“
Neuer Omikron-Impfstoff: EMA gibt grünes Licht für Vakzine von Biontech und Moderna

Neuer Omikron-Impfstoff: EMA gibt grünes Licht für Vakzine von Biontech und Moderna

Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) wirbt vor der EMA-Entscheidung, einen neuen Corona-Impfstoff zuzulassen, für die Wirksamkeit des neuen Wirkstoffs.
Neuer Omikron-Impfstoff: EMA gibt grünes Licht für Vakzine von Biontech und Moderna
Sarrazin kritisiert SPD-Entscheidung zu Altkanzler Schröder: „Vollständig moralfrei“

Sarrazin kritisiert SPD-Entscheidung zu Altkanzler Schröder: „Vollständig moralfrei“

17 SPD-Verbände scheitern damit, Altkanzler Schröder wegen seiner Nähe zum Kreml aus der Partei zu werfen.
Sarrazin kritisiert SPD-Entscheidung zu Altkanzler Schröder: „Vollständig moralfrei“
Baerbock will in der Türkei Klartext reden - Antrittsbesuch auch in Griechenland

Baerbock will in der Türkei Klartext reden - Antrittsbesuch auch in Griechenland

Türkei und Griechenland streiten um Erdgasvorkommen im östlichen Mittelmeer. Außenministerin Baerbock will für Zusammenhalt werben.
Baerbock will in der Türkei Klartext reden - Antrittsbesuch auch in Griechenland
„Sie haben nicht den Mumm“: Habeck nennt Russlands Turbinen-Argument eine „Farce“

„Sie haben nicht den Mumm“: Habeck nennt Russlands Turbinen-Argument eine „Farce“

Wirtschaftsminister Robert Habeck betont in den ARD-„Tagesthemen“ erneut den Ernst der Lage. Deutschland müsse zwingend den Gasverbrauch reduzieren.
„Sie haben nicht den Mumm“: Habeck nennt Russlands Turbinen-Argument eine „Farce“
G20-Gipfel auf Bali: CDU-Politiker wirft Putin „leere Drohungen“ vor

G20-Gipfel auf Bali: CDU-Politiker wirft Putin „leere Drohungen“ vor

Der russische Außenminister Lawrow demonstriert beim G20-Treffen auf Bali wenig Gesprächsbereitschaft. Die USA sagen der Ukraine weitere finanzielle Hilfe zu.
G20-Gipfel auf Bali: CDU-Politiker wirft Putin „leere Drohungen“ vor
Japanischer Ex-Premier Shinzo Abe stirbt nach Attentat: Neue Details zu mutmaßlichem Täter

Japanischer Ex-Premier Shinzo Abe stirbt nach Attentat: Neue Details zu mutmaßlichem Täter

Der frühere Ministerpräsidenten Shinzo Abe stirbt nach einem Attentat. Der mutmaßliche Täter plante wohl einen Bombenanschlag.
Japanischer Ex-Premier Shinzo Abe stirbt nach Attentat: Neue Details zu mutmaßlichem Täter
Gas-Pipeline Nord Stream 1 wird abgeschaltet - Habeck mit Bedenken

Gas-Pipeline Nord Stream 1 wird abgeschaltet - Habeck mit Bedenken

Eine Zeitlang wird durch Nord Stream 1 kein Gas nach Deutschland fließen. Wirtschaftsminister Habeck fürchtet, dass Russland den Gashahn nicht mehr aufdreht.
Gas-Pipeline Nord Stream 1 wird abgeschaltet - Habeck mit Bedenken