Diese Wintersportarten sind olympisch

1 von 23
Snowboard: In Sotschi werden in dieser Sportart in zehn Disziplinen Medaillen vergeben
2 von 23
Slopestyle: Diese Snowboard-Disziplin ist seit 2014 neu im Olympia-Programm. Die Fahrer müssen einen Parcours absolvieren und dabei Drehungen und Grabs zeigen. Die Jury gibt dafür Punkte.
3 von 23
Cross: Hier müssen mehrere Snowboarder gleichzeitig eine Abfahrtsstrecke bewältigen
4 von 23
Halfpipe: Auch in der Halfpipe können Snowboarder um Gold, Silber und Bronze kämpfen
5 von 23
Parallel-(Riesen-)Slalom: Hier geht es "Mann gegen Mann" beziehungsweise "Frau gegen Frau". Zwei Fahrer treten gegeneinander an.
6 von 23
Bob: Hier fallen drei Entscheidungen. Und zwar im Zweierbob (Damen und Herren) und im Viererbob
7 von 23
Curling: Für Außenstehende ein Rätsel - für die Spieler harte Arbeit. Beim Curling versuchen zwei Mannschaften zu je vier Spielern, ihre Steine näher an den Mittelpunkt des Zielkreises auf der Eisbahn zu spielen als das gegnerische Team.
8 von 23
Skeleton: Kopf voran in die Eisröhre! Zwei Garnituren Gold, Silber und Bronze werden hier vergeben.
9 von 23
Eiskunstlauf/Eistanz: Hier ist Eleganz auf Kuven gefragt. In fünf Disziplinen wird um Gold gekämpft - zum ersten Mal auch als Team-Wettbewerb.
10 von 23
Eisschnelllauf: 12 Mal Gold gibt es im Eisschnelllauf in Sotschi zu gewinnen. Die Distanzen reichen von 500 Metern bis 10.000 Metern. Auch die Teamverfolgung steht auf dem Programm.

Sotschi - Die olympischen Spiele 2014 in Sotschi stehen vor der Tür. Auf diese Wintersportarten können Sie sich freuen.

  • 0Kommentare
  • 0 Google+
    schließen
  • E-Mail

Mehr zum Thema

Kommentare