Flugsteuer: Bis 45 Euro pro Ticket 

+
Schon ab 2011 soll eine “ökologische Luftverkehrsabgabe“ fällig werden.

Berlin - Schon ab 2011 soll eine “ökologische Luftverkehrsabgabe“ fällig werden. Die umstrittene Luftverkehrsteuer für Starts von deutschen Flughäfen bekommt drei entfernungsabhängige Stufen.

Lesen Sie mehr:

Kabinett beschließt Haushaltsbegleitgesetz

Für Inlandsflüge und Kurzstreckenrouten in Europa werden 8 Euro je Passagier fällig, wie der am Mittwoch vom Bundeskabinett beschlossene Gesetzentwurf vorsieht.

Für Mittelstrecken liegt der Satz demnach bei 25 Euro, für Langstreckenflüge bei 45 Euro.

Kinder unter zwei Jahren ohne eigenen Sitzplatz sind ausgenommen. Greifen soll die Steuer, die jährlich eine Milliarde Euro einbringen soll, für Flüge ab 1. Januar 2011.

Bis 30. Juni 2012 soll die Regierung dem Bundestag über die Auswirkungen auf die Branche und die Einnahmeentwicklung berichten.

dpa

Kommentare