Amerikaner haben kein Vertrauen in Regierung

+
Barack Obama

Washington - Rund ein halbes Jahr vor den Kongresswahlen ist die Regierung von US-Präsident Barack Obama mit einem weit verbreiteten Misstrauen konfrontiert.

Einer Umfrage des Pew-Forschungszentrums zufolge bezweifeln fast vier Fünftel der Befragten, dass Washington in der Lage ist, die anstehenden Probleme zu lösen. Nur 22 Prozent gaben an, sie könnten sich immer oder in den meisten Fällen auf die Regierung verlassen.

Lediglich 19 Prozent erklärten, sie seien im Prinzip zufrieden mit deren Arbeit. Fast die Hälfte der Befragten haben dagegen das Gefühl, dass die Regierung ihr tägliches Leben negativ beeinflusst.

dapd

Kommentare