Hier fliegt ein Pontiac mit 160 km/h gegen eine Brücke

+
Der Pontiac hebt ab und kracht gegen einen Brückenpfeiler.

New York - Die Bilder des Videos sind etwas wackelig. Doch was zu erkennen ist, jagt selbst erfahrenen Polizisten einen Schauer über den Rücken. Ein Pontiac fliegt mit 160 km/h gegen einen Brückenpfeiler - und wird pulverisiert.

Hier ist das Video von dem Horror-Crash zu sehen!

Die Szene erinnert an eine Action-Serie im Fernsehen: Der Fahrer eines schwarzen Pontiac Fierbird überholt auf einem Highway. Dabei kommt er etwas zu weit nach links. Mit 160 Stundenkilometern schießt er auf den Grünstreifen. Der Flitzer schanzt über ein Hindernis, hebt ab und kracht mit voller Wucht gegen einen Brückenpfeiler. Der Sportwagen wird förmlich pulverisert, der Fahrer aus dem Wagen geschleudert. Doch wie durch ein Wunder überlebt der Mann diesen Horrorcrash. Ein Polizist, der vor Ort war sagte in einem TV-Interview: "Er hat riesiges Glück, noch am Leben zu sein." 

mm/tz

Kommentare