Straßenschlachten in Ägypten: Tote und Verletzte

    • aHR0cDovL3d3dy5oZXJzZmVsZGVyLXplaXR1bmcuZGUvbmFjaHJpY2h0ZW4vcGFub3JhbWEvc3RyYXNzZW5zY2hsYWNodGVuLWFlZ3lwdGVuLXRvdGUtdmVybGV0enRlLWZvdG9zdHJlY2tlLTE1ODY5NDAuaHRtbA==1586940Straßenschlachten in Ägypten: Tote und Verletzte0truehorizontal_carousel1350285
    • 03.02.12
    • Panorama

Straßenschlachten in Ägypten: Tote und Verletzte

  • Die Lage in Ägypten nach den Gewaltexzessen im Anschluss an ein Fußballspiel bleibt explosiv. Demonstranten und Sicherheitskräfte liefern sich Straßenschlachten. In Suez starben zwei Menschen. In Kairo wurden Hunderte verletzt. © dapd

  • Die Lage in Ägypten nach den Gewaltexzessen im Anschluss an ein Fußballspiel bleibt explosiv. Demonstranten und Sicherheitskräfte liefern sich Straßenschlachten. In Suez starben zwei Menschen. In Kairo wurden Hunderte verletzt. © dapd

  • Die Lage in Ägypten nach den Gewaltexzessen im Anschluss an ein Fußballspiel bleibt explosiv. Demonstranten und Sicherheitskräfte liefern sich Straßenschlachten. In Suez starben zwei Menschen. In Kairo wurden Hunderte verletzt. © dapd

  • Die Lage in Ägypten nach den Gewaltexzessen im Anschluss an ein Fußballspiel bleibt explosiv. Demonstranten und Sicherheitskräfte liefern sich Straßenschlachten. In Suez starben zwei Menschen. In Kairo wurden Hunderte verletzt. © dapd

  • Die Lage in Ägypten nach den Gewaltexzessen im Anschluss an ein Fußballspiel bleibt explosiv. Demonstranten und Sicherheitskräfte liefern sich Straßenschlachten. In Suez starben zwei Menschen. In Kairo wurden Hunderte verletzt. © dapd

  • Die Lage in Ägypten nach den Gewaltexzessen im Anschluss an ein Fußballspiel bleibt explosiv. Demonstranten und Sicherheitskräfte liefern sich Straßenschlachten. In Suez starben zwei Menschen. In Kairo wurden Hunderte verletzt. © dapd

  • Die Lage in Ägypten nach den Gewaltexzessen im Anschluss an ein Fußballspiel bleibt explosiv. Demonstranten und Sicherheitskräfte liefern sich Straßenschlachten. In Suez starben zwei Menschen. In Kairo wurden Hunderte verletzt. © dapd

  • Die Lage in Ägypten nach den Gewaltexzessen im Anschluss an ein Fußballspiel bleibt explosiv. Demonstranten und Sicherheitskräfte liefern sich Straßenschlachten. In Suez starben zwei Menschen. In Kairo wurden Hunderte verletzt. © dapd

  • Die Lage in Ägypten nach den Gewaltexzessen im Anschluss an ein Fußballspiel bleibt explosiv. Demonstranten und Sicherheitskräfte liefern sich Straßenschlachten. In Suez starben zwei Menschen. In Kairo wurden Hunderte verletzt. © dapd

  • /bilder/2012/02/03/1586940/1941955310-aegypten-strassenschlachten-hL09.jpg

    Die Lage in Ägypten nach den Gewaltexzessen im Anschluss an ein Fußballspiel bleibt explosiv. Demonstranten und Sicherheitskräfte liefern sich Straßenschlachten. In Suez starben zwei Menschen. In Kairo wurden Hunderte verletzt. © dapd

  • /bilder/2012/02/03/1586940/1115338500-aegypten-strassenschlachten-jx09.jpg

    Die Lage in Ägypten nach den Gewaltexzessen im Anschluss an ein Fußballspiel bleibt explosiv. Demonstranten und Sicherheitskräfte liefern sich Straßenschlachten. In Suez starben zwei Menschen. In Kairo wurden Hunderte verletzt. © dapd

  • /bilder/2012/02/03/1586940/1243055049-aegypten-strassenschlachten-g77aNPP2Z09.jpg

    Die Lage in Ägypten nach den Gewaltexzessen im Anschluss an ein Fußballspiel bleibt explosiv. Demonstranten und Sicherheitskräfte liefern sich Straßenschlachten. In Suez starben zwei Menschen. In Kairo wurden Hunderte verletzt. © dapd

  • /bilder/2012/02/03/1586940/647939374-aegypten-strassenschlachten-gQ09.jpg

    Die Lage in Ägypten nach den Gewaltexzessen im Anschluss an ein Fußballspiel bleibt explosiv. Demonstranten und Sicherheitskräfte liefern sich Straßenschlachten. In Suez starben zwei Menschen. In Kairo wurden Hunderte verletzt. © dapd

  • /bilder/2012/02/03/1586940/1929669940-aegypten-strassenschlachten-jY09.jpg

    Die Lage in Ägypten nach den Gewaltexzessen im Anschluss an ein Fußballspiel bleibt explosiv. Demonstranten und Sicherheitskräfte liefern sich Straßenschlachten. In Suez starben zwei Menschen. In Kairo wurden Hunderte verletzt. © dapd

  • /bilder/2012/02/03/1586940/1446023279-aegypten-strassenschlachten-gF09.jpg

    Die Lage in Ägypten nach den Gewaltexzessen im Anschluss an ein Fußballspiel bleibt explosiv. Demonstranten und Sicherheitskräfte liefern sich Straßenschlachten. In Suez starben zwei Menschen. In Kairo wurden Hunderte verletzt. © dapd

  • /bilder/2012/02/03/1586940/2116577258-aegypten-strassenschlachten-ib09.jpg

    Die Lage in Ägypten nach den Gewaltexzessen im Anschluss an ein Fußballspiel bleibt explosiv. Demonstranten und Sicherheitskräfte liefern sich Straßenschlachten. In Suez starben zwei Menschen. In Kairo wurden Hunderte verletzt. © dpa

  • /bilder/2012/02/03/1586940/59699482-aegypten-strassenschlachten-id09.jpg

    Die Lage in Ägypten nach den Gewaltexzessen im Anschluss an ein Fußballspiel bleibt explosiv. Demonstranten und Sicherheitskräfte liefern sich Straßenschlachten. In Suez starben zwei Menschen. In Kairo wurden Hunderte verletzt. © dpa

  • /bilder/2012/02/03/1586940/1432325214-aegypten-strassenschlachten-is09.jpg

    Die Lage in Ägypten nach den Gewaltexzessen im Anschluss an ein Fußballspiel bleibt explosiv. Demonstranten und Sicherheitskräfte liefern sich Straßenschlachten. In Suez starben zwei Menschen. In Kairo wurden Hunderte verletzt. © dpa

  • /bilder/2012/02/03/1586940/1314560427-aegypten-strassenschlachten-kt09.jpg

    Die Lage in Ägypten nach den Gewaltexzessen im Anschluss an ein Fußballspiel bleibt explosiv. Demonstranten und Sicherheitskräfte liefern sich Straßenschlachten. In Suez starben zwei Menschen. In Kairo wurden Hunderte verletzt. © dpa

  • /bilder/2012/02/03/1586940/1049940530-aegypten-strassenschlachten-jD09.jpg

    Die Lage in Ägypten nach den Gewaltexzessen im Anschluss an ein Fußballspiel bleibt explosiv. Demonstranten und Sicherheitskräfte liefern sich Straßenschlachten. In Suez starben zwei Menschen. In Kairo wurden Hunderte verletzt. © dpa

  • /bilder/2012/02/03/1586940/1154630463-aegypten-strassenschlachten-hs09.jpg

    Die Lage in Ägypten nach den Gewaltexzessen im Anschluss an ein Fußballspiel bleibt explosiv. Demonstranten und Sicherheitskräfte liefern sich Straßenschlachten. In Suez starben zwei Menschen. In Kairo wurden Hunderte verletzt. © dpa

  • /bilder/2012/02/03/1586940/624891590-aegypten-strassenschlachten-jg09.jpg

    Die Lage in Ägypten nach den Gewaltexzessen im Anschluss an ein Fußballspiel bleibt explosiv. Demonstranten und Sicherheitskräfte liefern sich Straßenschlachten. In Suez starben zwei Menschen. In Kairo wurden Hunderte verletzt. © dpa

  • /bilder/2012/02/03/1586940/1579852767-aegypten-strassenschlachten-k009.jpg

    Die Lage in Ägypten nach den Gewaltexzessen im Anschluss an ein Fußballspiel bleibt explosiv. Demonstranten und Sicherheitskräfte liefern sich Straßenschlachten. In Suez starben zwei Menschen. In Kairo wurden Hunderte verletzt. © dpa

  • /bilder/2012/02/03/1586940/1888381326-aegypten-strassenschlachten-hL09.jpg

    Die Lage in Ägypten nach den Gewaltexzessen im Anschluss an ein Fußballspiel bleibt explosiv. Demonstranten und Sicherheitskräfte liefern sich Straßenschlachten. In Suez starben zwei Menschen. In Kairo wurden Hunderte verletzt. © dpa

  • /bilder/2012/02/03/1586940/248632458-aegypten-strassenschlachten-kf09.jpg

    Die Lage in Ägypten nach den Gewaltexzessen im Anschluss an ein Fußballspiel bleibt explosiv. Demonstranten und Sicherheitskräfte liefern sich Straßenschlachten. In Suez starben zwei Menschen. In Kairo wurden Hunderte verletzt. © dpa

zurück

  • Bild 1 von 25
  • Bild 2 von 25
  • Bild 3 von 25
  • Bild 4 von 25
  • Bild 5 von 25
  • Bild 6 von 25
  • Bild 7 von 25
  • Bild 8 von 25
  • Bild 9 von 25
  • Bild 10 von 25
  • Bild 11 von 25
  • Bild 12 von 25
  • Bild 13 von 25
  • Bild 14 von 25
  • Bild 15 von 25
  • Bild 16 von 25
  • Bild 17 von 25
  • Bild 18 von 25
  • Bild 19 von 25
  • Bild 20 von 25
  • Bild 21 von 25
  • Bild 22 von 25
  • Bild 23 von 25
  • Bild 24 von 25
  • Bild 25 von 25
automatisch abspielenStart-5s+

vor

Aktuelle Nachrichten

Internationale Polizeimission an MH17-Absturzstelle
    • aHR0cDovL3d3dy5oZXJzZmVsZGVyLXplaXR1bmcuZGUvbmFjaHJpY2h0ZW4vcGFub3JhbWEvbWgxNy1hYnN0dXJ6LWxpdmUtdGlja2VyLWZyZWl0YWctbWFsYXlzaWEtYWlybGluZXMtdWtyYWluZS1uZXdzLXpyLTM3Mjk1NTcuaHRtbA==3729557Internationale Polizeimission an MH17-Absturzstelle0true
    • vor 38 Minuten
    • Panorama

Internationale Polizeimission an MH17-Absturzstelle

Donezk - An der Absturzstelle von MH17 soll eine internationale Polizeimission die Ermittler bei ihrer Arbeit vor Behinderungen der Separatisten schützen.Mehr...

Beliebteste Artikel

  • meist gelesen
  • meist kommentiert
  • gedottet
  • Themen

Missbrauch: Philippsthaler muss drei Jahre in Haft

Fulda / Philippsthal. Wegen einer Vergewaltigung und sexuellen Missbrauchs von 13 Kindern muss ein 25 Jahre alter Arbeiter aus Philippsthal für drei Jahre in Gefängnis. Das hat die Jugendkammer des Landgerichts Fulda am Donnerstag entschieden.Mehr...

Nur eine Baustelle nach dem Starkregen: In der Werkstatt des Autocenters Rupp in Sorga ist der Boden „aufgeplatzt“. Weil sie nicht gegen alle Schäden versichert sind, sind Angela und Andreas Rupp nun in ihrer Existenz bedroht. Foto: Maaz

Hilflos nach Hochwasser

Sorga. Das Wasser und der Schlamm sind weg, doch das Ausmaß der Schäden wird erst jetzt so richtig deutlich. Hinzu kommt plötzlich die Angst um die eigene Existenz. Angela und Andreas Rupp, die am Eichholz in Sorga das Autocenter Rupp betreiben, hat der Starkregen vor zwei Wochen arg zugesetzt.Mehr...

Kritik an Fehlings Intendantensuche

Bad Hersfeld. „Die Suche nach einem neuen Intendanten während der laufenden Festspielsaison bringt unnötigerweise Unruhe in das Festspiel-Ensemble und führt zwangsläufig zu einem schlechteren Kartenverkauf zum Festspielende.“ Dies erklärte der SPD-Stadtverordnete und Ausschussvorsitzende für Bildung und Kultur Dr. Thomas Handke im Hinblick auf die Initiative von Bürgermeister Thomas Fehling, einen neuen Intendanten zu suchen (unsere Zeitung berichtete).Mehr...

30.04449,31.2356947

Karte wird geladen... Karte wird geladen - Downloadanzeige

Artikel lizenziert durch © hersfelder-zeitung
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.hersfelder-zeitung.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.