Relaxen im Grünzimmer

Wohnen, Kochen und Schlafen – das geht in der schönen Jahreszeit auch draußen. Die neue Generation der Gartenmöbel macht Wohnkomfort unter freiem Himmel noch besser möglich. Lounge-Möbel in erdigen Farbtönen und Liegewiesen mit integriertem Sonnenschutz lassen den Alltag schnell vergessen.

„Modulare Möbel“

Trendbewusste Terrassen- und Balkonbesitzer schwören auf „modulare Möbel“, die aus mehreren Einheiten bestehen und flexibel nutzbar sind. Mit ein paar Handgriffen lässt sich das Outdoor-Bett in eine Couch mit passendem Hocker verwandeln. Ein gelegentlicher Regen ist kein Problem. Die Freiluft-Möbel sind aus witterungsbeständigen Materialien wie Polyrattan, Alu?minium oder Edelstahl gefertigt und überstehen (fast) jede Wetterkapriole.

Sich selbst schützt der stolze Besitzer solch robuster Möbel durch eine Markise. Besonders komfortabel sind Nano-Markisen mit wasserabstoßendem „Lotus-Effekt“. Sie reinigen sich bei Regen quasi selbst und schützen vor zu viel UV-Strahlung.

Kommentare